Anzeige
Golem.de berichtet vom zweiten Messetag des MWC 2016.
Golem.de berichtet vom zweiten Messetag des MWC 2016. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

MWC-Tagesrückblick im Video: Entspannte Postboten, leichte Brillen und kluge Autos

Golem.de berichtet vom zweiten Messetag des MWC 2016.
Golem.de berichtet vom zweiten Messetag des MWC 2016. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Neue toughe Geräte von Panasonic, VR-Brillen und Fords Vier-Jahres-Plan: Auch am zweiten Messetag haben wir vieles gesehen. Das Wichtigste gibt es in unserem Videorückblick.

Auch nach dem zweiten Messetag des Mobile World Congress (MWC) 2016 melden sich Mobile-Redakteur Tobias Költzsch und Videoredakteur Michael Wieczoreck wieder aus Barcelona mit den Eindrücken des Tages. Heute stehen VR-Brillen, widerstandsfähige mobile Geräte und Autos im Fokus.

Anzeige

LG hat auf dem diesjährigen MWC seine erste VR-Brille vorgestellt, die sich durch eine besonders leichte Bauweise auszeichnet. Gedacht ist sie für das neue Smartphone G5, das aktuell das einzige kompatible Gerät ist.

Panasonic hat neue Toughpads vorgestellt, die durch eine verbesserte Positionierung des Strichcode-Lesers die Arbeit für Paketboten erleichtern sollen. Auch soll Digital Signage sicherer werden.

Abschließend haben wir Ford besucht: Der Hersteller will seine Investitionen in semiautonome Fahrzeuge verdreifachen und arbeitet langfristig an einem vollautonomen Auto. Vier Jahre hat sich der Hersteller gegeben, um ein Auto zu entwickeln, das komplett auf Eingaben des Fahrers verzichtet.


eye home zur Startseite
mw (Golem.de) 24. Feb 2016

Vielen Dank, das Lob freut uns sehr. :)

AIM-9 Sidewinder 24. Feb 2016

Unterschreibst du etwa leserlich? Ich schmier da immer etwas hin. Meine richtige...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. TechniData IT-Service GmbH, Möglingen bei Stuttgart
  3. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  4. Cochlear Deutschland GmbH & Co. KG, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 199,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Symantec und Norton

    Millionen Antivirennutzer für Schwachstelle verwundbar

  2. Bargeld nervt

    Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf

  3. Kickstarter

    System Shock sammelt Geld mit spielbarer Demo

  4. Windows 10

    Microsoft will Trickserei beim Upgrade beenden

  5. 3D-Druck

    Objektive in Haaresbreite

  6. Huashang Tengda

    Villa in 45 Tagen aus Beton gedruckt

  7. EOS-1D X Mark II

    Bilder gehen durch Sandisks CFast-Karten verloren

  8. Axon 7

    ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

  9. Medienanstalten

    Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

  10. Vorstandard

    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
Battlefield 1 angespielt
Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
  1. Electronic Arts Battlefield 1 mit Wetter und Titanfall 2 mit Kampagne
  2. Dice Battlefield 1 spielt im Ersten Weltkrieg

  1. Re: 4,9 Mio Euro in der ersten Ausbaustufe?

    Neuro-Chef | 11:05

  2. Re: Was für ein Quatsch

    TheUnichi | 11:05

  3. Re: Nervige, unnötige Probleme nach Umstellung

    Dethlef | 11:04

  4. Re: Warum bauen wie nicht alle aus Beton ?

    Muhaha | 11:03

  5. Re: Microsoft ist nicht mehr zu trauen.

    Wallbreaker | 11:02


  1. 10:37

  2. 09:59

  3. 09:43

  4. 08:25

  5. 07:49

  6. 07:38

  7. 07:20

  8. 19:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel