Abo
  • Services:
Anzeige
Tesla Model S: integriertes LTE-Modem
Tesla Model S: integriertes LTE-Modem (Bild: Werner Pluta/Golem.de)

Musikstreaming: Tesla streamt mit Spotify

Tesla Model S: integriertes LTE-Modem
Tesla Model S: integriertes LTE-Modem (Bild: Werner Pluta/Golem.de)

Exklusivdeal für Spotify: Die Elektroautos von Tesla Motors bekommen das Angebot des schwedischen Musik-Streaming-Anbieters.

Einheitsstream: Der Musikdienst Spotify kooperiert mit dem US-Elektroauto-Hersteller Tesla Motors: Der Streamingdienst wird in die Autos von Tesla integriert. Per Softwareupdate wird das eigentlich kostenpflichtige Premium-Angebot von Spotify in die Unterhaltungsanlage der Tesla-Elektroautos integriert.

Anzeige

Die Musik kommt über eingebaute LTE-Modems in das Auto. Die Nutzung des Musik-Streaming-Dienstes sei für die Tesla-Besitzer kostenlos, sagte Spotify-Manager Jonathan Tarlton.

Spotify ist Marktführer

Das schwedische Unternehmen gilt als Marktführer unter den Streamingdiensten, bei denen die Musik direkt aus dem Netz abgespielt wird. Derzeit hat Spotify rund 75 Millionen Nutzer, davon sind 20 Millionen Kunden des kostenpflichtigen Dienstes. Spotify kooperierte für die Integration seines Dienstes bereits mit anderen Autobauern wie BMW, allerdings nicht in einem solchen Maßstab.

Tarlton machte keine Angaben dazu, auf welche Fahrzeugdaten von Tesla Spotify zugreifen kann. Die Musik werde teilweise vorgespeichert, damit sie bei Funklöchern nicht abbricht. Die von Tesla bezahlten Premium-Konten sind nur im Auto nutzbar, können aber mit einem bestehenden oder neuen Abo-Account verknüpft werden, um zum Beispiel auf Playlisten zugreifen zu können.

Tesla kooperierte mt Rdio

Bisher arbeitete Tesla mit dem Anbieter Rdio zusammen, der kürzlich vom US-Internetradio Pandora übernommen wurde. In den USA wird die Spotify-Integration bei Tesla zunächst nicht verfügbar sein, soll aber folgen.

Tesla hat bisher knapp 100.000 Fahrzeuge vom Typ Model S verkauft. In den USA bringt der Hersteller jetzt das neue Auto auf den Markt, das SUV Model X.


eye home zur Startseite
Jesper 23. Dez 2015

Der Tesla besitzt einen Webbrowser.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  2. B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, Frankfurt
  3. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn (bei Frankfurt am Main), München, Hannover, Hamburg
  4. Sparda-Datenverarbeitung eG, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Vier Fäuste für ein Halleluja, Zwei bärenstarke Typen,Vier Fäuste gegen Rio)
  2. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  2. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  3. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  4. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  5. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  6. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  7. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  8. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  9. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  10. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 3T im Test: Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
Oneplus 3T im Test
Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
  1. Smartphone Oneplus 3T mit 128 GByte wird nicht zu Weihnachten geliefert
  2. Android-Smartphone Oneplus Three wird nach fünf Monaten eingestellt
  3. Oneplus 3T Oneplus bringt Three mit besserem Akku und SoC

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

  1. Re: Memristor fehlt noch

    SoniX | 04:41

  2. Re: Erinnert an diesen neuen US-Tarnkappen...

    quasides | 04:40

  3. Re: Wenn Obama seinen Behörden das Hacken von...

    fb_partofmilitc... | 04:20

  4. Was ich mir für UHD und Blu-ray wünsche:

    ManMashine | 04:15

  5. Häh?

    Vögelchen | 04:06


  1. 00:03

  2. 15:33

  3. 14:43

  4. 13:37

  5. 11:12

  6. 09:02

  7. 18:27

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel