Adobe Edge erstellt HTML5-Animationen.
Adobe Edge erstellt HTML5-Animationen. (Bild: Adobe)

Muse und Edge Adobe verbessert HTML5-Werkzeuge

Adobe liefert über seine Creative Cloud ein Update für Muse aus, mit dem sich HTML5-Webseiten gestalten lassen. Das HTML5-Animationswerkzeug Edge gibt es in einer verbesserten Vorabversion.

Anzeige

Mit Adobe Muse können Grafikdesigner Webseiten in HTML5 erstellen, ohne selbst Code schreiben zu müssen. Über seine Creative Cloud liefert Adobe nun eine erweiterte Version von Muse an zahlende Abonnenten aus. Wichtigste Neuerung: Muse unterstützt nun auch eingebaute Kontaktformulare und ist in Japanisch verfügbar. Zudem ist es mit der neuen Version auch möglich, Dateien zum Download anzubieten, einschließlich .pdf-, .zip-, .dmg- und .exe-Dateien.

Der Erweiterung von Muse um Formulare sollen weitere Funktionen folgen, die Adobe direkt in seine Software integrieren will. Dabei strebt Adobe eine engere Einbindung von Muse in seine Hosting-Plattform Adobe Business Catalyst an.

Aus Adobe Edge wird Edge Animation

Von Adobe Edge ist derweil die mittlerweile siebte Vorabversion verfügbar. Dabei wird aus Edge nun Edge Animation, um den Zweck des HTML5-Animationswerkzeugs besser zu umschreiben.

Die Preview 7 von Edge Animation enthält aber auch zahlreiche Neuerungen: So lassen sich Projekte verschiedenen Bildschirmgrößen anpassen, es gibt neue Werkzeuge zum Erstellen von Ellipsen, Box- sowie Textschatten und das Editieren von Texten soll nun robuster sein. Zudem wurde die Stage unter anderem mit neuen Linealen und einem sichtbaren Raster verbessert. Sie kann zudem in der Größe verändert werden. Auch die Arbeit mit Keyframes soll deutlich einfacher sein.

Zudem verspricht Adobe eine verbesserte Usability, einen überarbeiteten Code-Editor und es werden Tags für Screenreader erstellt, was die erstellten Animationen barrierefrei machen soll.

Die Adobe Edge Animation Preview 7 steht unter labs.adobe.com zum Download bereit.


Codemonkey 21. Aug 2012

Solchen Programmen ihre Daseinsberechtigung abzusprechen halte ich für ziemlich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter / Mitarbeiterin für IT-Systemadministration
    Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V., Marburg
  2. ERP-Entwickler (m/w)
    Allgeier IT Solutions GmbH, Bremen
  3. IT-Spezialist/-in Datenbankadministration
    Dataport, Bremen
  4. Risk Analyst (m/w) (Division Payment & Risk)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim (near Munich)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Kaspersky Lab

    Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an

  2. Halbleiterforschung

    Neuer Memristor kann zehn Zustände speichern

  3. Transpiler

    Googles Inbox zu zwei Dritteln plattformübergreifender Code

  4. Fujifilm

    Fotobuch mit integriertem Touchscreen

  5. Teardown

    Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus

  6. Pinc VR

    Virtuelle Realität mit Gestensteuerung für das iPhone 6

  7. Linux-Distribution

    Less ist ein mögliches Einfallstor

  8. Mobilfunktarif

    Spotify Family ist bei der Telekom nicht nutzbar

  9. Test Escape Dead Island

    Urlaub auf der Zombieinsel

  10. Compute Stick

    Intels HDMI-Stick kommt noch 2014



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Elektronikdiscounter: Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
Elektronikdiscounter
Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
  1. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr
  2. Akoya P5395D Effizienter und günstiger Spiele-PC von Medion
  3. Piixl G-Pack Der 2-Zoll-Huckepack-Spiele-PC fürs Wohnzimmer

    •  / 
    Zum Artikel