Anzeige
Der MT8173
Der MT8173 (Bild: Mediatek)

MT8173: Mediatek hat den ersten Tablet-Chip mit A72-Kernen

Der MT8173
Der MT8173 (Bild: Mediatek)

Kaum angekündigt, schon im ersten System-on-a-Chip: Mediateks neuer Tablet-Prozessor. Er nutzt ARMs schnellen A72-Kern und seine PowerVR-Grafikeinheit ist so flott wie die im aktuellen iPhone 6. Ein zweiter vorgestellter Chip ist langsamer - aber für Smartphones.

Anzeige

Mediatek hat zwei neue Systems-on-a-Chip vorgestellt, eins für Tablets und eins für Smartphones. Das schnellere Modell nennt sich MT8173 und nutzt vier Kerne. Zwei davon sind ARMs erst kürzlich angekündigte Cortex A72, zwei sparsame Cortex A53 ergänzen die leistungsstarken Kerne als big.LITTLE-Gespann. Zwar setzt Qualcomm auch auf Cortex A72, die Snapdragons 620 und 618 sind aber vorrangig für Smartphones gedacht.

Die beiden Cortex A72 in Mediateks MT8173 takten mit bis zu 2,4 GHz - zu den zwei Cortex A53 macht der Hersteller keine Angabe. Als Grafikeinheit kommt eine PowerVR GX6250 zum Einsatz, die mit bis zu 700 MHz taktet. Damit dürfte sie ähnlich flott sein wie die GX6450 in Apples iPhone 6. Die Grafikeinheit unterstützt OpenGL ES 3.1, decodiert H.265-Videos mit Ultra-HD-Auflösung und 30 fps, unterstützt 10-Bit-YUV und 120-Hz-Displays.

  • MT6753 (Bild: Mediatek)
  • MT8173 (Bild: Mediatek)
MT6753 (Bild: Mediatek)

Neben dem MT8173 hat Mediatek noch den MT6753 angekündigt. Dieser nutzt acht Cortex A53 mit bis zu 1,5 GHz und eine Mali-T720-Grafikeinheit. Wie viele Shader-Cluster in der GPU stecken, gibt der Hersteller nicht an. Anders als im großen Tablet-Chip ist im für Smartphones gedachten MT6753 ein Modem mit CDMA2000- und LTE-Cat4-Unterstützung verbaut. Damit ist das System-on-a-Chip weltweit einsetzbar, per 4G sind bis zu 150 MBit pro Sekunde Downstream und bis zu 50 MBit pro Sekunde Upstream möglich.

Der MT8173 wird bei TSMC im 28-nm-Verfahren gefertigt, erste Tablets mit dem Chip sollen im zweiten Halbjahr 2015 erscheinen. Smartphones mit dem MT6753 erwartet Mediatek im gleichen Zeitraum.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 05. Okt 2015

wie der Name schon sagt hat der GX6250 nur zwei Cluster und nicht vier wie der GX6450...

jayster 03. Mär 2015

Hat der MT6753 jetzt LTE Cat6 mit 300 Mbit/s down oder LTE Cat4 mit 150 Mbit/s down? Grüße

Kommentieren



Anzeige

  1. Technischer Redakteur (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Stuttgart, Crailsheim
  2. Client Services Software Support (m/w)
    State Street Bank International GmbH, Frankfurt
  3. Software Ingenieur (m/w) Embedded Systems (Antriebstechnik)
    YASKAWA Europe GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main
  4. iOS-Developer (m/w)
    XYRALITY GmbH, Hamburg

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Der große Gatsby, Mad Max, Black Mass, San Andreas)
  2. NUR FÜR KURZE ZEIT: Adobe Photoshop Elements & Premiere Elements 14 (PC/Mac)
    69,90€ inkl. Versand
  3. NEU: Blu-rays zum Sonderpreis

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Gehalt.de

    Was Frauen in IT-Jobs verdienen

  2. Kurzstreckenflüge

    Lufthansa verspricht 15 MBit/s für jeden an Bord

  3. Anonymisierungsprojekt

    Darf ein Ex-Geheimdienstler für Tor arbeiten?

  4. Schalke 04

    Erst League of Legends und nun Fifa

  5. Patentverletzungen

    Qualcomm verklagt Meizu

  6. Deep Learning

    Algorithmus sagt menschliche Verhaltensweisen voraus

  7. Bungie

    Destiny-Karriere auf PS3 und Xbox 360 endet im August 2016

  8. Vive-Headset

    HTC muss sich auf Virtual Reality verlassen

  9. Mobilfunk

    Datenvolumen steigt während EM-Spiel um 25 Prozent

  10. Software Guard Extentions

    Linux-Code kann auf Intel-CPUs besser geschützt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smart City: Der Bürger gestaltet mit
Smart City
Der Bürger gestaltet mit
  1. Vernetztes Fahren Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

  1. Re: Hahaha China und...

    Bosancero | 04:38

  2. Re: In 24 Jahren IT habe ich noch keine IT...

    Dadie | 03:14

  3. Re: Tor ist unsicher geworden

    Pjörn | 03:04

  4. Re: Leidige Frage - gleiche Arbeit, gleicher Lohn

    slead | 03:00

  5. Re: es wird mit keinem wort erwähnt...

    Unix_Linux | 02:27


  1. 18:37

  2. 17:43

  3. 17:29

  4. 16:56

  5. 16:40

  6. 16:18

  7. 16:00

  8. 15:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel