Abo
  • Services:
Anzeige
Der MT8173
Der MT8173 (Bild: Mediatek)

MT8173: Mediatek hat den ersten Tablet-Chip mit A72-Kernen

Der MT8173
Der MT8173 (Bild: Mediatek)

Kaum angekündigt, schon im ersten System-on-a-Chip: Mediateks neuer Tablet-Prozessor. Er nutzt ARMs schnellen A72-Kern und seine PowerVR-Grafikeinheit ist so flott wie die im aktuellen iPhone 6. Ein zweiter vorgestellter Chip ist langsamer - aber für Smartphones.

Anzeige

Mediatek hat zwei neue Systems-on-a-Chip vorgestellt, eins für Tablets und eins für Smartphones. Das schnellere Modell nennt sich MT8173 und nutzt vier Kerne. Zwei davon sind ARMs erst kürzlich angekündigte Cortex A72, zwei sparsame Cortex A53 ergänzen die leistungsstarken Kerne als big.LITTLE-Gespann. Zwar setzt Qualcomm auch auf Cortex A72, die Snapdragons 620 und 618 sind aber vorrangig für Smartphones gedacht.

Die beiden Cortex A72 in Mediateks MT8173 takten mit bis zu 2,4 GHz - zu den zwei Cortex A53 macht der Hersteller keine Angabe. Als Grafikeinheit kommt eine PowerVR GX6250 zum Einsatz, die mit bis zu 700 MHz taktet. Damit dürfte sie ähnlich flott sein wie die GX6450 in Apples iPhone 6. Die Grafikeinheit unterstützt OpenGL ES 3.1, decodiert H.265-Videos mit Ultra-HD-Auflösung und 30 fps, unterstützt 10-Bit-YUV und 120-Hz-Displays.

  • MT6753 (Bild: Mediatek)
  • MT8173 (Bild: Mediatek)
MT6753 (Bild: Mediatek)

Neben dem MT8173 hat Mediatek noch den MT6753 angekündigt. Dieser nutzt acht Cortex A53 mit bis zu 1,5 GHz und eine Mali-T720-Grafikeinheit. Wie viele Shader-Cluster in der GPU stecken, gibt der Hersteller nicht an. Anders als im großen Tablet-Chip ist im für Smartphones gedachten MT6753 ein Modem mit CDMA2000- und LTE-Cat4-Unterstützung verbaut. Damit ist das System-on-a-Chip weltweit einsetzbar, per 4G sind bis zu 150 MBit pro Sekunde Downstream und bis zu 50 MBit pro Sekunde Upstream möglich.

Der MT8173 wird bei TSMC im 28-nm-Verfahren gefertigt, erste Tablets mit dem Chip sollen im zweiten Halbjahr 2015 erscheinen. Smartphones mit dem MT6753 erwartet Mediatek im gleichen Zeitraum.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 05. Okt 2015

wie der Name schon sagt hat der GX6250 nur zwei Cluster und nicht vier wie der GX6450...

jayster 03. Mär 2015

Hat der MT6753 jetzt LTE Cat6 mit 300 Mbit/s down oder LTE Cat4 mit 150 Mbit/s down? Grüße



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin, Darmstadt
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Grundig 55 VLE 8510 SL 55"-FHD-TV)
  2. 10,00€ inkl. Versand
  3. 35,13€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Re: Riecht irgendwie faul...

    ve2000 | 03:18

  2. Re: Fragwürdiges Funktionsprinzip

    ve2000 | 03:17

  3. Re: 5 jahre für pkw

    ecv | 03:11

  4. Re: Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    sardello | 02:58

  5. Re: Ist das Problem nicht die Größe, des Cache?

    christi1992 | 02:55


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel