Abo
  • Services:
Anzeige
Neue Eco-Boards mit Braswell-SoC
Neue Eco-Boards mit Braswell-SoC (Bild: MSI)

MSI-Mainboards: Erste Hauptplatinen mit Intels Braswell angekündigt

Neue Eco-Boards mit Braswell-SoC
Neue Eco-Boards mit Braswell-SoC (Bild: MSI)

Was für Tablets Cherry Trail heißt, nennt Intel für günstige PCs Braswell und verkauft es als Celeron sowie Pentium. Die Atom-Kerne liefern ausreichend Leistung, die Grafikeinheit beherrscht 4K und H.265.

Anzeige

Intel hat die ersten Braswell-Prozessoren vorgestellt - und MSI damit ausgestattete Mainboards. Die neuen Chips entsprechen technisch den Cherry-Trail-Modellen für Tablets und werden als Celeron sowie Pentium vermarktet. Doch Vorsicht: Wo Celeron oder Pentium draufsteht, kann Atom- oder die deutlich schnellere Broadwell-Technik drinstecken, die Unterscheidung zwischen beiden Prozessortypen wird anhand des restlichen Namens vorgenommen.

Grundsätzlich gilt: Ein Pentium mit vier Kernen ist ein Braswell-Chip oder basiert auf dem der älteren Bay-Trail-Generation. Neu in Intels Portfolio ist der Prozessor N3700 mit vier Airmont-Kernen, die unter Last mit 1,6 bis 2,4 GHz takten. Darunter positionieren sich das Celeron-Modell N3150 mit ebenfalls vier Kernen - die erreichen aber nur 1,6 bis 2,08 GHz. Am unteren Ende reihen sich der Celeron N3050 und N3000 mit zwei Kernen ein.

Allen vier Pentium- und Celeron-Modellen gemein ist die 14-nm-FinFET-Fertigung und die Broadwell-Grafikeinheit mit 16 Ausführungsblöcken, Execution Units genannt. Wenn wie bei den MSI-Mainboards ein HDMI-1.4a-Ausgang verbaut ist, unterstützten die Braswell-Chips eine Ultra-HD-Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln - allerdings nur bei 30 Hz. Den H.265-Codec können die Prozessoren in Hardware einzig encodieren, zum Decodieren müssen die CPU-Kerne ran, was vermutlich zu Rucklern führt.

Die drei angekündigten Braswell-Boards von MSI basieren auf einem verlöteten Prozessor mit passiver Kühlung. Der für den Betrieb notwendige DDR3L-Arbeitsspeicher wird in zwei SO-DIMM-Slots gesteckt. Schnittstellen wie Gigabit-Ethernet und USB 3.0 sind Standard, zwei Sata-6-GBit/s-Ports ausreichend.

MSI möchte die neuen Hauptplatinen ab Mitte Mai 2015 ausliefern, Preise für die Braswell-Boards nannte der Hersteller noch keine.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 09. Apr 2015

Nö, ich habe irgendwann in den letzten paar Jahren aufgegeben. Jetzt befasse ich mich...

thepiman 08. Apr 2015

Was soll das denn werden? Ich kann zwar Videos encodieren, aber zum abspielen sind die...

ocm 08. Apr 2015

Ein Jahr nach Markteinführung gibt es immer noch keine Mainboards mit Beema. Jetzt ist es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., Karlsruhe
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. Boomster 279,99€, Consono 35 MK3 5.1-Set 333,00€, Move BT 119,99€)
  2. 69,99€ (Liefertermin unbekannt)
  3. (heute u. a. mit 40% auf Polar A360, Sony DSC-RX10M2 für 999,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: normale Schraubendreher...

    Filius | 21:06

  2. Re: Was aufrüsten für WoW?

    Natz | 21:01

  3. Re: DSL-Community

    Ovaron | 20:59

  4. Re: Ja ist denn heut schon Weihnachten?

    teenriot* | 20:56

  5. Re: Die erste kurze Demo sieht ja schon mal gut aus

    Sybok | 20:55


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel