Abo
  • Services:
Anzeige
GT80 Titan mit Cherry MX-Brown
GT80 Titan mit Cherry MX-Brown (Bild: MSI)

MSI GT80 Titan: Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur

GT80 Titan mit Cherry MX-Brown
GT80 Titan mit Cherry MX-Brown (Bild: MSI)

Das GT80 Titan ist ein Desktop-Replacement mit zwei Grafikeinheiten und Haswell-Prozessor. Zudem verbaut MSI in dem Gaming-Notebook eine mechanische Tastatur mit Cherrys braunen MX-Switches.

Anzeige

MSI hat ein neues High-End-Notebook für Spieler angekündigt: Das GT80 Titan soll noch schneller als das GT72 und laut Hersteller als erstes Desktop-Replacement mit einer mechanischen Tastatur ausgestattet sein. Diese wurde gemeinsam mit Steelseries entwickelt, bei den beleuchteten Switches handelt es sich um Cherrys MX-Brown.

  • GT80 Titan (Bild: MSI)
  • GT80 Titan (Bild: MSI)
  • GT80 Titan (Bild: MSI)
GT80 Titan (Bild: MSI)

Die mechanische Tastatur sitzt im vorderen Teil des 18,4-Zoll-Gerätes, der Platz dahinter wird für ein großes Drachenlogo, die verbaute Hardware und die Dynaudio-Lautsprecher verwendet. Rechts sitzt ein optionaler Nummernblock, der alternativ als Touchpad dient. Wir gehen jedoch davon aus, dass MSI wie bei einigen GT72-Modellen eine Steelseries-Maus beilegt.

MSI setzt auf Cherry MX-Brown, die beliebtesten Switches des Herstellers. Einige Spieler bevorzugen die MX-Red, die blauen Schalter sind bei Vielschreibern beliebt - die braunen MX liegen dazwischen und werden bei beiden Gruppen gerne eingesetzt. Das etwas komprimierte Standardlayout der Steelseries-Tastatur ist typisch für ein Desktop-Replacement.

Hinsichtlich der verbauten Hardware hat MSI bisher keine Angaben gemacht, Händlerinformationen zufolge nutzt der Hersteller aber die derzeit schnellsten Komponenten: So sollen zwei Geforce-GTX-980M-Grafikeinheiten im SLI-Doppel rechnen, ein Haswell-Prozessor mit vier Kernen wie der Core i7-4980HQ liefert die Rechenleistung und wir gehen von bis zu 32 GByte Arbeitsspeicher aus.

Da schon das GT72 drei M.2-Anschlüsse und einen Sata-Port bietet, halten wir für das GT80 Titan drei SSDs im RAID plus eine Festplatte für wahrscheinlich - eventuell bietet MSI auch eine Version nur mit SSDs an. Beim Display dürfte es sich mindestens um ein 1080p-Panel handeln, ob IPS oder TN wie im GT72, gilt es abzuwarten.

Nachtrag vom 31. Oktober 2014, 11:49 Uhr

MSI hat uns Bilder und die Information zur Verfügung gestellt, dass das GT80 Titan zum Jahresende verfügbar sein soll. Die Geforce GTX 980M wurden bestätigt, das Desktop Replacement wiegt 4,7 kg und soll 49 mm flach sein.


eye home zur Startseite
elf 03. Nov 2014

Lieber elf, Kann man noch peinlicher antworten, wenn man den Zusammenhang nicht...

Levial 03. Nov 2014

Zur Not kann man die auch auf eingene Faus auf MX-Blues umrüsten. Die Caps kann man...

jayjay 02. Nov 2014

Es ist aber auch für Leute wie mich interessant, ich zocke gerne, aber hab nur ungern...

holysmoke 01. Nov 2014

retardiert :D Naja ich kenne solche Tastaturen wirklich nicht. Ich bin bisher mit der...

micha611 31. Okt 2014

War ja wieder klar, dass jemand solch eine Bemerkung für voll nimmt ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg und Tamm
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. über Robert Half Technology, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. 448,99€
  3. 54,85€

Folgen Sie uns
       

  1. Virtual Reality Developer

    Udacity gibt Weiterbildungen zum VR-Entwickler

  2. Gewährleistungsfristen

    Verbraucherschützer wollen EU-Plan verhindern

  3. UBBF2016

    Wo 83 Prozent der Haushalte Glasfaser haben

  4. NBase-T alias IEEE 802.3bz

    Schnelle und doch sparsame Kabelverbindungen

  5. Autonomes Fahren

    Komatsu baut Schwerlaster ohne Führerstand

  6. 500-Millionen-Hack

    Yahoo sparte an der Sicherheit

  7. Advertising Standards Authority

    No Man's Sky wird auf irreführende Werbung untersucht

  8. Container

    Canonical veröffentlicht Kubernetes-Distribution

  9. Amazon

    Fire TV erhält neuartigen Startbildschirm

  10. Musikstreaming

    Soundcloud könnte bald Spotify gehören



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

  1. Re: Das Spiel ist zwar "aufgeblasendes" Vakuum...

    Micha123456 | 13:53

  2. Re: Ich muss immer wieder lachen...

    BananenGurgler | 13:52

  3. Re: Tja, das war's dann mit den meisten Bahnfahrten

    Peter Brülls | 13:52

  4. Re: knappes WLAN Spektrum ist vielmehr das...

    RipClaw | 13:52

  5. Re: Fire TV mittlerweile auch im Urlaub nutzbar?

    registrierter_s... | 13:52


  1. 13:00

  2. 12:46

  3. 12:27

  4. 11:59

  5. 11:35

  6. 11:20

  7. 11:03

  8. 10:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel