MSDN: Microsoft Office 2013 steht zum Download bereit
Office 2013 für MSDN- und Technet-Abonnenten (Bild: Microsoft)

MSDN Microsoft Office 2013 steht zum Download bereit

Microsoft Office 2013 steht ab sofort für Abonnenten von MSDN und Technet in der finalen Version zum Download bereit. Für Windows RT kann die finale Version ab sofort von allen Käufern entsprechender Tablets heruntergeladen werden.

Anzeige

Vor zwei Wochen verkündete Microsoft die Fertigstellung von Office 2013 und kündigte an, dass Abonnenten von MSDN und Technet die neue Office-Generation ab November 2012 herunterladen können.

Doch diesem Zeitplan kam Microsoft jetzt zuvor, denn Office Professional Plus 2013 steht zusammen mit Visio Professional 2013 und Project Professional 2013 bereits jetzt für MSDN- und Technet-Abonnenten zum Download bereit. Gleiches gilt für die Serverkomponenten Sharepoint Server 2013 Enterprise, Exchange Server 2013 Standard und Enterprise sowie Lync Server 2013.

Der Marktstart alias "General Availability" von Office 2013 ist für das erste Quartal 2013 vorgesehen. Einen konkreten Termin nennt Microsoft bislang nicht.

Office 2013 für Windows RT schon jetzt erhältlich

Für Windows RT kann Office 2013 schon jetzt in der finalen Version heruntergeladen werden, so Microsoft in einem Blogeintrag. Microsoft liefert Windows RT mit einer Vorabversion von Office Home & Student 2013 RT aus. Käufer erhalten die finale Version aber einige Tage nach dem ersten Einschalten ihres Gerätes automatisch über Windows Update, sofern sie in ein WLAN eingebucht sind. Alternativ kann Office Home & Student 2013 RT auch direkt via Windows Update heruntergeladen werden.


crackhawk 25. Okt 2012

Vielen Dank für die Info ;) Mittlerweile wurden die anderen Sprachen auch hinzugefügt...

magic23 25. Okt 2012

Stimmt, du hast recht. Und das ist auch vorhanden im Office Paket. Aber so hatte ich mir...

ap (Golem.de) 25. Okt 2012

Der Thread wurde geschlossen, bevor es noch beleidigender zur Sache geht.

volkerswelt 25. Okt 2012

Morgen, versprochen. Aber wenn nicht klappt dann Dienstag nächste Woche. ok?

Moriv 25. Okt 2012

Jemand schon ein Datum oder Idee wann diese Version für die VL Partner frei gegeben wird...

Kommentieren




Anzeige

  1. IT-Ingenieur/in
    Landeshauptstadt München, München
  2. Softwareentwickler / Software Developer - Berater / Consultant (m/w)
    AFRA GmbH, Erlangen
  3. Projektmanager (m/w) Embedded Speech
    e.solutions GmbH, Erlangen
  4. IT-Kundenbetreuer / Mitarbeiter Support (Inbound) (m/w) für Cloud-Computing
    Schulz & Löw Consulting GmbH, Wiesbaden

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

  2. Panoramakamera

    Panono kündigt Ballkamera für Frühjahr 2015 an

  3. Chromebook 2

    Samsungs neues Chromebook nutzt einen Intel-Prozessor

  4. Streckenerkennung

    Audi-Rennwagen fährt fahrerlos auf dem Hockenheimring

  5. Mastercard

    Kreditkarte mit Fingerabdrucksensor

  6. Wearable

    Fitbit Surge ist eine Smartwatch mit GPS

  7. Agenturbericht

    Globalfoundries soll IBMs Chipsparte übernehmen

  8. Apple

    Mac Mini Server wird eingestellt

  9. Spektakel im Weltraum

    Nasa bringt sich für Kometenvorbeiflug am Mars in Stellung

  10. Geheimmission im All

    Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



OS X 10.10: Yosemite ist da
OS X 10.10
Yosemite ist da
  1. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  2. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da
  3. Apple verkraftet Ansturm nicht OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    •  / 
    Zum Artikel