Anzeige
Mega Airport Berlin-Brandenburg
Mega Airport Berlin-Brandenburg (Bild: Aerosoft)

MS-Flugsimulator X: Flughafen Berlin-Brandenburg eröffnet

Was in der Realität noch ein paar Jahre dauern könnte, ist am PC geschafft: Der internationale Airport BER hat in einer Erweiterung eröffnet. Über 65.000 Objekte haben die Entwickler per Hand platziert - auf eine Entrauchungsanlage konnten sie verzichten.

Anzeige

Spieler des MS-Flugsimulator X und der Trainingssoftware Prepar-3D von Lockheed Martin können den neuen Großflughafen Berlin-Brandenburg bereits ansteuern: in einer Erweiterung, die Aerosoft ab sofort unter dem Namen Mega Airport Berlin-Brandenburg als Download und im Handel für rund 26 Euro anbietet.

Das Addon verfügt über Tag- und Nachttexturen. Die einzelnen Landebahnen und Haltepositionsmarkierungen der jeweiligen Flugzeugtypen basieren laut den Entwicklern auf Originalfotos. Insgesamt haben sie rund 65.000 Objekte von Hand platziert. Der virtuelle Pilot hat die Wahl zwischen dem An- und Abflug vom Flughafen Schönefeld oder von dem neuen Airport BER. Hochaufgelöste Luftbilder zeigen den Flughafen und über 100 Quadratkilometer der umgebenden Gebäude und Landschaft.

  • Mega Airport Berlin-Brandenburg (Bild: Aerosoft)
  • Mega Airport Berlin-Brandenburg (Bild: Aerosoft)
Mega Airport Berlin-Brandenburg (Bild: Aerosoft)

Die Erweiterung unterstützt Navigationssysteme wie ILS, VOR/DME, NDB und ATIS sowie animierte Dockingsysteme. Sie ist kompatibel mit Standard-AI Traffic und AI-Traffic Addons wie Mytraffic sowie mit Ultimate Terrain X, FSGlobal, VFR Germany und Airport Enhancement Services (AES).


eye home zur Startseite
FaLLoC 18. Apr 2014

In München schon...

N17 17. Apr 2014

Ist wie mit den weit entfernten Sternen in Weltraumspielen, die werden üblicherweise auch...

Yes!Yes!Yes! 17. Apr 2014

In der Gegend leben Menschen, die auch mal Schlafen müssen. Wenn der Flughafenbetreiber...

Yes!Yes!Yes! 17. Apr 2014

Aber mit Sicherheit in einem echten Simulator und nicht in 'nem Videospiel von Microsoft.

winterkoenig 17. Apr 2014

MS hat damit aber mal sowas von gar nichts zu tun.

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP-Entwickler/in Energiewirtschaft (Inhouse)
    Energie Südbayern GmbH, München
  2. Inhouse Consultant SAP CRM (m/w)
    WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG, Minden-Päpinghausen
  3. Software Testingenieur (m/w) Fahrerassistenzsysteme
    Continental AG, Lindau
  4. Solution Architect/Lösungsarchit- ekt (m/w)
    BCT Technology AG, Willstätt

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
  2. Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)
  3. TV-Serien Einstieg auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Arrow, Hannibal, The Originals, Banshee, The Big Bang Theory, Silicon Valley)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kickstarter

    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

  2. Virtual Reality

    Facebook kauft Two Big Ears für 360-Grad-Sound

  3. Wirtschaftsminister Olaf Lies

    Beirat der Bundesnetzagentur gegen exklusives Vectoring

  4. Smartphone-Betriebssystem

    Microsoft verliert stark gegenüber Google und Apple

  5. Onlinehandel

    Amazon startet eigenen Paketdienst in Berlin

  6. Pastejacking im Browser

    Codeausführung per Copy and Paste

  7. Manuela Schwesig

    Familienministerin will den Jugendschutz im Netz neu regeln

  8. Intels Compute Stick im Test

    Der mit dem Lüfter streamt (2)

  9. Google Chrome für zSpace

    Augmented-Reality-Version des Browsers kommt noch 2016

  10. Medizin

    Tricorderartiger Sensor erfasst Vitaldaten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Re: ApoRed gesetzlich verbieten und seinen...

    Prinzeumel | 17:20

  2. Re: nicht aufgeben

    DeathMD | 17:19

  3. Re: Hotspot hat seine eigene ip?

    lumines | 17:19

  4. Re: Fast.... :)

    Lasse Bierstrom | 17:18

  5. Re: Die Apps sind das Problem.

    Allandor | 17:16


  1. 17:17

  2. 17:03

  3. 16:58

  4. 14:57

  5. 14:31

  6. 13:45

  7. 12:33

  8. 12:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel