Abo
  • Services:
Anzeige
Thunderbird 13 kann selbst E-Mail-Adressen erstellen.
Thunderbird 13 kann selbst E-Mail-Adressen erstellen. (Bild: Golem.de)

Mozilla: Thunderbird 13 macht sinnlose Anhänge - sinnlos

Thunderbird 13 kann selbst E-Mail-Adressen erstellen.
Thunderbird 13 kann selbst E-Mail-Adressen erstellen. (Bild: Golem.de)

Thunderbird 13 macht Schluss mit übergroßen Anhängen, die die Leitung verstopfen. Stattdessen wird der Filesharing-Dienstleister Yousendit benutzt, um Daten effizienter per E-Mail zu verteilen. Thunderbird ist zudem für weitere Anbieter vorbereitet.

Die Mozilla-Entwickler haben die Version 13 des E-Mail-Programms Thunderbird veröffentlicht. Mit der neuen Version kommen zwei interessante Funktionen in das Programm. Zum einen können E-Mail-Adressen direkt in Thunderbird erzeugt werden und zum anderen werden Anhänge unnötig gemacht.

Anzeige

Mit Hilfe der Partner Gandi und Hover kann sich ein Nutzer nun bereits bei der Ersteinrichtung seines E-Mail-Programms eine E-Mail-Adresse erstellen lassen. Weitere Partner sollen folgen. Damit entfällt die Registrierung einer Adresse etwa auf der Webseite des Anbieters. Zudem wird die Wunschadresse auch gleich korrekt in Thunderbird konfiguriert. Der Nutzer sucht sich seine Adresse aus und kann sodann E-Mails verschicken und empfangen. Allerdings kostet der Dienst Geld.

Das Ende der Anhänge dank Filelink

Obwohl das E-Mail-Protokoll bekanntermaßen nicht für Anhänge gedacht ist, verschicken viele Anwender aus Bequemlichkeit große Bilder, Präsentationen und Musik per E-Mail. Dabei dauert der Versand von Anhängen per E-Mail rund 30 Prozent länger. Wer so etwas über ein asymmetrisches DSL tut, blockiert dabei auch gleich noch seine Downloadverbindung - vor allem in Büros ein Problem.

  • Einstelloptionen für Yousendit. Der Dialog ist für weitere Anbieter vorbereitet.
  • Erster Schritt: Anhang in das Fenster von Thunderbird ziehen. Unten wird dann die Nutzung von Filelink angeboten.
  • Nach der Zustimmung wird die Datei hochgeladen und ein animiertes Icon ist neben dem Anhang zu sehen.
  • Der Link wurde etwas ungünstig unterhalb der korrekt abgetrennten Signatur platziert.
  • E-Mail-Erstellung mit Hover
  • Gandhi wird in Deutschland nicht unterstützt.
  • Die Wunschadresse kostet Geld.
  • Verschiedene Vorschläge
  • Thunderbird 13
Einstelloptionen für Yousendit. Der Dialog ist für weitere Anbieter vorbereitet.

Die Thunderbird-Entwickler haben sich etwas einfallen lassen, um diese ineffiziente Nutzung von Bandbreiten zu vermeiden. Der Dienst Yousendit wird integriert und Anhänge auf Wunsch zu diesem Dienst hochgeladen. In den normalen Anhangsoptionen kann ein Yousendit-Account eingetragen werden und auch die Grenze, ab der Yousendit statt ein Anhang benutzt werden soll. Die Standardgrenze ist 1 MByte. Yousendit ist anscheinend nur ein erster Schritt, denn Mozilla hat dort ein Dropdown-Menü platziert, um Zugänge einzurichten. Möglicherweise können später auch andere Dienste oder gar firmeneigene Lösungen integriert werden.

Nutzer könnten Zeit sparen, wenn Yousendit schneller wäre 

eye home zur Startseite
Bachsau 23. Jun 2012

Mit ein paar angepassten about:config's ist Thunderbird das beste was es gibt. Schwierig...

tundracomp 23. Jun 2012

Anders als Microsoft bietet Mozilla dir aber eine klassische Menüleiste als Fallback an.

Bachsau 23. Jun 2012

Dass sie per default aktiviert ist, ist schon ein Problem. Noch dazu ist sie überholt...

Bachsau 23. Jun 2012

Was du hier im Artikel noch gut heißt ist in Wahrheit der letzte Schwachsinn, und...

ap (Golem.de) 07. Jun 2012

Es ist keiner Ihrer gelöschten Beiträge wieder frei geschaltet worden und hier gibt es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Kirchheim
  2. Formel D GmbH, Leipzig
  3. Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH über PME Personal- und Managemententwicklung Horst Mangold, Offenbach am Main
  4. über Robert Half Deutschland GmbH & Co. KG, Großraum Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 5,49€
  3. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  2. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  3. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  4. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  5. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  6. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  7. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  8. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung

  9. Copyright

    Klage gegen US-Marine wegen 558.466-mal Softwarepiraterie

  10. Cosmos Rings

    Rollenspiel für die Apple Watch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo auf dem Smartphone: Pokémon Go Out!
Nintendo auf dem Smartphone
Pokémon Go Out!
  1. Pokémon Go Verbraucherschützer reichen Abmahnung gegen Niantic ein
  2. Wearable Pokémon Go Plus grundsätzlich vorbestellbar
  3. T-Mobile US Telekom-Tochter bietet freien Datenverkehr für Pokémon Go an

Miniscooter: E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
Miniscooter
E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
  1. Relativity Space Raketenbau ohne Menschen
  2. Surround-Video Nico360 filmt 360-Grad-Videos zwischen Fingerspitzen
  3. Besuch bei Senic Das Kreuzberger Shenzhen

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Die Woche im Video Wirbel um Wasserwerke, Pokémon und Autopiloten
  2. Pokémon Go und Nutzerrechte Gotta catch 'em all!
  3. Nintendo und Niantic Pokémon Go in den USA erhältlich

  1. Re: gmx.de und web.de nach wie vor standardmäßig...

    schachbrett | 12:58

  2. Re: Vodafone kann Verträge nicht einhalten

    The_Soap92 | 12:57

  3. Re: Ich finde es faszinierend,

    The_Soap92 | 12:53

  4. Re: Turbolift...

    OlafLostViking | 12:42

  5. Re: Mich würde mal Wundern, wann sie Kaffee als...

    Kleine Schildkröte | 12:39


  1. 13:08

  2. 09:01

  3. 18:26

  4. 18:00

  5. 17:00

  6. 16:29

  7. 16:02

  8. 15:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel