Anzeige
Firefox 13 vorab auf dem FTP-Server
Firefox 13 vorab auf dem FTP-Server (Bild: Mozilla)

Mozilla Firefox 13 steht zum Download bereit

Auf dem FTP-Server von Mozilla steht die finale Version von Firefox 13 ab sofort zum Download bereit, offiziell soll die neue Browserversion am morgigen Dienstag veröffentlicht werden. Firefox 13 soll das Surfen vor allem schneller machen.

Anzeige

Firefox 13 verfügt unter anderem über eine neu gestaltete Homepage, die schnellen Zugriff auf Bookmarks, Verlauf, Einstellungen, Erweiterungen, Downloads und die Synchronisationsoptionen gibt. Auch die beim Öffnen neuer Tabs angezeigte Seite wurde neu gestaltet. Sie zeigt nun die zuletzt und die am häufigsten besuchten Websites in Form kleiner Vorschaubilder. Diese Thumbnails können auch gezielt hinzugefügt oder gelöscht werden, um diese Seite anzupassen.

Wird der Browser neu gestartet, lädt er die Inhalte von zuvor geöffneten Tabs erst dann, wenn der Nutzer sie auch anklickt und nicht, wenn sie nur im Hintergrund sind. Dieses Vorgehen sorgt dafür, dass Firefox schneller startet.

  • Firefox 13: Beim öffnen neuer Tabs werden häufig besuchte Webseiten gezeigt.
  • Neue Homepage in Firefox 13 mit direkten Links zu Einstellung, verlauf und Bookmarks.
Firefox 13: Beim öffnen neuer Tabs werden häufig besuchte Webseiten gezeigt.

Zudem wurde in Firefox 13 "Smooth Scrolling" standardmäßig aktiviert.

Surfen mit SPDY

Das Laden von Webseiten soll Googles HTTP-Nachfolger SPDY beschleunigen. Mit Firefox 13 aktiviert Mozilla das Protokoll standardmäßig, bereits seit Firefox 11 wird SPDY unterstützt.

Unterstützt der jeweilige Webserver SPDY, können Webseiten über das neue, von Google entwickelte Protokoll statt über HTTP/HTTPS heruntergeladen werden: Das soll die Ladezeit von Webseiten um rund 55 Prozent reduzieren. Dazu können unter anderem mehrere HTTP-Requests in einer einzigen TCP-Session abgewickelt werden, was als Multiplexing bezeichnet wird. Zudem verschlüsselt SPDY standardmäßig alle Verbindungen per SSL.

Verbesserte Entwicklerwerkzeuge

Die Mozilla-Entwickler haben auch die in Firefox integrierten Entwicklerwerkzeuge verbessert. Insgesamt listet Mozilla 72 einzelne Verbesserungen auf: Unter anderem ermöglicht es der Page Inspector, CSS-Pseudoklassen auf untersuchten Seiten gezielt zu aktivieren und der Style Editor kann CSS-Dateien, die über file://-URLs geladen werden, speichern.

Firefox 13 soll am 5. Juni 2012 offiziell erscheinen, steht aber bereits auf dem FTP-Server von Mozilla für Windows, Linux und Mac OS X zum Download bereit.


eye home zur Startseite
__destruct() 10. Jun 2012

Und es wäre nicht peinlich geworden, wenn du angefangen hättest, die Adresse einzugeben...

__destruct() 10. Jun 2012

Muss die URL auf eine bestimmte Dateierweiterung enden? Ich habe das mit einigen Links...

Sphinx2k 07. Jun 2012

Grausig hab schon den ganzen morgen gedacht ich hab irgendwie Brain Lag. Eindeutig keine...

flasherle 06. Jun 2012

du hast den witz net verstanden, ohne icq an zuhaben funktinierts natürlich, aber sonst...

lisgoem8 05. Jun 2012

Nun hab ich vom Benutzer-Konto den Fall: http://img811.imageshack.us/img811/6900...

Kommentieren


Antary / 16. Jun 2012

Neuerungen in Firefox 13



Anzeige

  1. Applikationsingenieur/in ESP - Systemerprobung im Fahrversuch
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Softwareentwickler (m/w) (JavaEE)
    XClinical GmbH, München
  3. IT-Architekt (m/w) Security-Lösungen
    Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  4. SAP Inhouse Consultant / Leiter ERP Systeme (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Ulm, Raum Geislingen an der Steige

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. 100 MBit/s

    Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus

  2. Sprachassistent

    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

  3. Sailfish OS

    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

  4. Projektkommunikation

    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

  5. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  6. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  7. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  8. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  9. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  10. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Prozessoren Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

  1. Re: Irgendwie kann man wieder gleich beim PC...

    Andi K. | 06:25

  2. Re: Preisfrage

    trapperjohn | 06:23

  3. Re: Dann soll Google ihr Android Update System...

    exxo | 06:10

  4. Re: Ist eine interessante Praxis

    flauschi123 | 05:52

  5. Re: Ist das die Schwester von Merkel?

    Fuzzy Dunlop | 05:20


  1. 19:05

  2. 17:50

  3. 17:01

  4. 14:53

  5. 13:39

  6. 12:47

  7. 12:30

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel