Firefox OS läuft in einem Addon für Firefox.
Firefox OS läuft in einem Addon für Firefox. (Bild: Mozilla)

Mozilla Addon zeigt Firefox OS

Das von Mozilla entwickelte mobile Betriebssystem Firefox OS lässt sich mit Hilfe eines Addons im gleichnamigen Browser ausprobieren. Der Emulator ist schnell installiert.

Anzeige

Mit einem Addon können Interessierte Mozillas mobiles Betriebssystem Firefox OS auch über dessen Browser ausprobieren. Der Download beträgt weniger als 100 MByte. Danach startet der Firefox-OS-Emulator in einem ausgelagerten Browser-Fenster. Entwickler können darin ihre Apps testen.

  • Das Addon Firefox OS Simulator 0.7 ist noch als Alphaversion eingestuft. (Screenshot: Golem.de)
  • Die Benutzeroberfläche von Firefox OS im Emulator (Screenshot: Golem.de)
  • Die Benutzeroberfläche von Firefox OS im Emulator (Screenshot: Golem.de)
  • Die Benutzeroberfläche von Firefox OS im Emulator (Screenshot: Golem.de)
  • Die Benutzeroberfläche von Firefox OS im Emulator (Screenshot: Golem.de)
  • Die Benutzeroberfläche von Firefox OS im Emulator (Screenshot: Golem.de)
  • Die Benutzeroberfläche von Firefox OS im Emulator (Screenshot: Golem.de)
  • Die Benutzeroberfläche von Firefox OS im Emulator (Screenshot: Golem.de)
  • Die Benutzeroberfläche von Firefox OS im Emulator (Screenshot: Golem.de)
  • Die Benutzeroberfläche von Firefox OS im Emulator (Screenshot: Golem.de)
  • Die Benutzeroberfläche von Firefox OS im Emulator (Screenshot: Golem.de)
Das Addon Firefox OS Simulator 0.7 ist noch als Alphaversion eingestuft. (Screenshot: Golem.de)

Das Addon ist über die Webseite des Mozilla-Entwicklers Myk Melez für Windows, Mac OS X und Linux verfügbar. Nach dem Download öffnet sich in Firefox ein Fenster, in dem das Addon aktiviert werden kann. Darüber hinaus können von dort eigene Applikationen aus einem lokalen Verzeichnis oder von der Webseite in den Emulator geladen werden.

In der Alphaphase

Eine Hilfeseite erklärt die Navigation per Tastatur auf den verschiedenen Betriebssystemen, eine Navigation mit der Maus ist ebenfalls möglich.

Noch ist der Emulator nicht sonderlich leistungsfähig und Firefox OS sieht dort nicht so aus wie auf einem Smartphone. Außerdem hat Firefox OS Simulator 0.7 noch zahlreiche Macken, wird aber auch noch als Alphaversion eingestuft. Ein Bugtracker sammelt Fehler und Vorschläge der Nutzer.

Erstes Smartphone für 2013 geplant

Das Firefox OS - Codename Boot to Gecko - basiert auf Linux und besteht eigentlich nur aus einem Kernel, ein paar Treibern und der Web-Rendering-Engine Gecko, wobei das gesamte Frontend in HTML5 umgesetzt wurde. Das gilt auch für die Oberfläche der Telefon- und SMS-Anwendung.

Anfang 2013 sollen die ersten Smartphones mit Firefox OS in Brasilien auf den Markt kommen, hergestellt von den chinesischen Unternehmen TCL und ZTE. Als Prozessor kommt Qualcomms Snapdragon zum Einsatz.

Eine detaillierte Übersicht über Firefox OS vermittelt unser Artikel "Hands on B2G: Mozillas Smartphonebetriebssystem Boot to Gecko im Detail".


Vogel22 30. Apr 2013

Heißt das, ohne Internetanbindung kann ich das gar nicht erst benutzen?

Thaodan 18. Nov 2012

Mag sein ist aber auch Binär^^

ed_auf_crack 18. Nov 2012

bekommt aber auch über Preware

elgooG 17. Nov 2012

/+1 *lol* xD ...tja alles was noch fehlt ist ein statisch gebundener Kernel. ;-) Damit...

Eduard Gotwig 16. Nov 2012

Sieht wohl so aus, als ob einige hier nicht lesen können. 32-Bit Linux build ist auch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleitung (m/w) IT-Bereich
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. Security Consultant (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, Berlin, Köln, München
  3. Software-Entwickler (m/w) für Linux-Umgebung
    RIEKE COMPUTERSYSTEME GmbH, Martinsried
  4. Hardwareentwickler (m/w) Schaltplanerstellung
    NumberFour AG, Hamburg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Assassin's Creed Liberation HD
    7,97€
  2. Assassin's Creed 4: Black Flag Digital Deluxe PC Download
    13,97€
  3. DriveClub - Special Edition mit Steelbook (exklusiv bei Amazon.de) (PS4) reduziert
    37,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Nachruf

    Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!

  2. Click

    Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen

  3. VLC-Player 2.2.0

    Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme

  4. Stellenangebote

    Apple sucht nach Mitarbeitern für VR-Hardware

  5. Snapcash

    Bezahlte Sexdienste entstehen bei Snapchat

  6. Robear

    Bärenroboter trägt Kranke

  7. Mobiles Internet

    Nvidia analysiert 4G-Daten bereits im Funkmast

  8. Spionagesoftware

    OECD rügt Gamma wegen Finfisher

  9. MWC 2015

    Ericsson zeigt 5G-Testsystem

  10. Hostingdienst Blogger

    Google entfernt doch keine sexuellen Inhalte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Technical Preview im Test: So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
Technical Preview im Test
So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
  1. Internet Explorer Windows 10 soll asm.js voll unterstützen
  2. Microsoft Windows 10 erhält Anmeldestandard Fido
  3. Mobiles Betriebssystem Technical Preview von Windows 10 für Smartphones ist da

Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

  1. Re: Viele kleinere Händler haben leider oft nur...

    HubertHans | 06:05

  2. Re: IMHO: Hyperloop wird scheitern

    Workoft | 05:56

  3. Re: Das wird immer mehr Mode...

    Prinzeumel | 04:41

  4. Re: Vibrationen?

    Prinzeumel | 04:31

  5. Re: Drohne <-> Sichtkontakt: Ich bin verwirrt

    Prinzeumel | 04:30


  1. 19:46

  2. 18:56

  3. 18:43

  4. 18:42

  5. 18:15

  6. 17:59

  7. 16:57

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel