Abo
  • Services:
Anzeige
Ice Cream Sandwich für Razr ist erschienen.
Ice Cream Sandwich für Razr ist erschienen. (Bild: Motorola)

Motorola: Update auf Android 4 für Razr ist da

Ice Cream Sandwich für Razr ist erschienen.
Ice Cream Sandwich für Razr ist erschienen. (Bild: Motorola)

Motorola bietet ab sofort für das Android-Smartphone Razr das mehrfach verschobene Update auf Android 4.0.x an. Vorerst wird das Update aber nur für die Razr-Modelle verteilt, die bei O2 oder Vodafone gekauft wurden.

Motorola hat nach eigener Aussage mit der Verteilung des Updates auf Android 4.0.x alias Ice Cream Sandwich begonnen, erklärt das Unternehmen auf Facebook. Zur genauen Versionsnummer der Android-Version gibt Motorola keine Auskunft. Vorerst gibt es das Update nur für die Razr-Modelle, die bei O2 oder Vodafone gekauft wurden. Das Update wird drahtlos verteilt und sollte in den nächsten Tagen bei den Razr-Besitzern zur Verfügung stehen. Da die Updates schubweise verteilt werden, kann es ein paar Tage dauern, bis überall die Updatemeldung ankommt.

Anzeige

Vollkommen unklar ist derzeit, wann das im freien Handel verkaufte Razr und die Versionen der beiden anderen Netzbetreiber das Update auf Android 4.0.x erhalten. Nachfragen auf Facebook hat Motorola bisher ignoriert.

Ursprünglich sollte das Razr das Ice-Cream-Sandwich-Update bereits Anfang des Jahres erhalten. Im Februar 2012 äußerte sich Motorola wieder dazu und hat das Update dann auf das zweite Quartal 2012 verschoben, es hätte also bis Ende Juli 2012 da sein müssen. Dann wurde das Update für August 2012 versprochen, aber auch dieser Termin wurde nicht eingehalten.

Besitzer eines Atrix und Razr Maxx warten weiter auf Update

Für Deutschland hat Motorola außer für das Razr lediglich für das Atrix offiziell ein Update auf Ice Cream Sandwich in Aussicht gestellt. Seit sieben Monaten will Motorola keinen Terminplan für das Ice-Cream-Sandwich-Update für das Atrix auf der hauseigenen Updateseite nennen. Es ist damit also weiterhin vollkommen unklar, wann Atrix-Besitzer ein Update auf Android 4.0.x erwarten können.

Anfang Juli 2012 hatte Motorola das Android-4-Update im Rahmen eines Tests an ausgewählte Razr-Maxx-Besitzer verteilt. Seitdem warten die übrigen Razr-Maxx-Besitzer auf das Ice-Cream-Sandwich-Update. Ende Juli 2012 wurde von einem Erscheinungstermin im August 2012 gesprochen, was aber nicht eingehalten wurde.


eye home zur Startseite
32bitfloat 21. Sep 2012

Ich weiß nicht wie individuell das Problem vielleicht ist, bei mir jedenfalls kann ich...

hobbypunk 21. Sep 2012

Wieso bei Google beschweren? Versteh die Aussage nie, kommt ja oft genug, Moto is da das...

Nimrais 21. Sep 2012

Ich bin stolzer Besitzer des maxx und habe das ics aka 4.0.4 scho drauf als ich es...

sumsi 20. Sep 2012

Weiss jemand, wann das Update in Österreich verfügbar ist? Ist das an die Auslieferung...

lolig 20. Sep 2012

Gestern habe ich für mein Galaxy Tab auch ein Update auf Android 4.0.4 bekommen. Etwas...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. hmmh multimediahaus AG, Berlin
  2. Unitymedia GmbH, Köln
  3. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  4. PTA GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. 99,00€
  3. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)

Folgen Sie uns
       


  1. Altiscale

    SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar

  2. Stiftung Warentest

    Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest

  3. Ausrüster

    Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz

  4. SpaceX

    Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

  5. Blau

    Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen

  6. Mobilfunk

    Blackberry entwickelt keine Smartphones mehr

  7. Nvidia und Tomtom

    Besseres Cloud-Kartenmaterial für autonome Fahrzeuge

  8. Xavier

    Nvidias nächster Tegra soll extrem effizient sein

  9. 5G

    Ausrüster schweigen zu Dobrindts Supernetz-Ankündigung

  10. Techbold

    Gaming-PC nach Spiel, Auflösung und Framerate auswählen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

  1. Re: Hosted Exchange

    Moe479 | 05:02

  2. Re: Sind eigentlich die Linken...

    Pjörn | 03:49

  3. Re: Warum Elon Musks Marsplan doch Science...

    flauschi123 | 03:42

  4. Re: Fand solche Dienste eh etwas sinnlos

    grslbr | 03:37

  5. Re: Traurig...

    Apfelbrot | 03:33


  1. 19:10

  2. 18:10

  3. 16:36

  4. 15:04

  5. 14:38

  6. 14:31

  7. 14:14

  8. 13:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel