Moonbot Studios Der Golem, wie er das Crowdfunding entdeckte

Ein künstlich erschaffenes Wesen, das die Menschheit beschützt: Die Geschichte vom Prager Golem ist die Vorlage für Filme wie Der Terminator oder Frankenstein. Außerdem ist sie Namensgeber von Golem.de. Die Moonbot Studios greifen das Thema auf und entwickeln ein Computerspiel.

Anzeige

Die Moonbot Studios sind ein preisgekröntes Unternehmen. Mit The Fantastic Flying Books of Mr. Morris Lessmore entwickelten sie 2011 einen der zauberhaftesten Animationsfilme der vergangenen Jahre. Ein Jahr später bekam der Film einen Oscar für den besten animierten Kurzfilm. Gute Voraussetzungen für ein märchenhaftes Actionadventure über das künstlich geschaffene Wesen namens Golem.

Moonbot-Gründer William Joyce kennt sich darüber hinaus mit abenteuerlichen Geschichten aus. Der Grafiker war für die Entwicklung einiger Charaktere von Pixar-Filmen wie Toy Story und Das große Krabbeln verantwortlich. Er hat außerdem zahlreiche Kinderbücher geschrieben und bebildert.

Der Prager Golem

Jetzt will Joyce zusammen mit seinem Team die über Jahrhunderte überlieferte Legende vom Prager Golem nacherzählen - als Computerspiel. Im Video zum Kickstarter-Projekt sind einige Konzeptzeichnungen zum Spiel Der Golem bereits zu sehen. Außerdem erzählen die Entwickler von der Handlung.

  • Golem-Artwork (Bilder: Moonbot Studios)
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
  • Golem-Artwork
Golem-Artwork (Bilder: Moonbot Studios)

Die Geschichte des Golem spielt im 16. Jahrhundert in Prag. Die größten Städte Europas werden von einer bösen Macht bedroht - von Cesore Borgia, einem Befehlshaber einer teuflischen Armee. Schon an dieser Stelle unterscheidet sich die Geschichte von der berühmten überlieferten Legende des Prager Golems, die hier nachgelesen werden kann.

Im Spiel will der spirituelle Führer und Wissenschaftler Rabbi Löw Prag und sein Volk gegen Borgia beschützen. Eines Nachts hat der Rabbi eine Eingebung. Er träumt von einem aus Lehm, Holz, Metall und Stein geschaffenen Wesen, das die Pläne der Gegner vereiteln soll: einem Golem.

Fünf Gilden sollen den Golem erschaffen 

krueger.freddy 15. Feb 2013

wird die Redaktion sich denn am Kickstarter Projekt beteiligen und was spenden?

Endwickler 15. Feb 2013

Weitere Golemwortmarken in gleichen Klassen wir diese Verlagswortmarke: Klasse 16...

fingerbang 14. Feb 2013

Die Ursrünge des "Golems" liegen viel weiter in der Vergangenheit. (12tes Jhdt.?) Also...

Endwickler 14. Feb 2013

Die Geschichte, wie die Golemredaktion zu ihrem ersten Kickstarterartikel kam.

der_wahre_hannes 14. Feb 2013

"So viele Plattformen wie möglich" kann auch heißen: "Sorry, es war nur die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Java Entwickler (m/w)
    Siemens AG, Erfurt
  2. Entwicklungsingenieur/in Hands Free Akustik
    Daimler AG, Sindelfingen
  3. DB2 Senior Consultant (m/w)
    ORDIX AG, Wiesbaden, Köln oder Neu-Ulm
  4. Tagungstechniker/IT Supporter/IT Techniker (m/w)
    BB onsite GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       

  1. Sofortlieferung

    Base liefert Smartphone noch am gleichen Tag

  2. Leica T

    Teure Systemkamera mit Touchscreen

  3. The Elder Scrolls Online

    Inhaltserweiterung und Goldfarmer

  4. Sensabubble

    Display aus duftenden Seifenblasen

  5. Lulzsec

    FBI soll von Anonymous-Hacks profitiert haben

  6. Opera Coast 3.0

    Der Gesten-Browser fürs iPhone ist da

  7. Linux 3.13

    Canonical übernimmt erneut Kernel-Langzeitpflege

  8. Klötzchen

    Dänemark in Minecraft nachgebaut

  9. Netcat

    Musikalbum als Linux-Kernel-Modul veröffentlicht

  10. Haswell Refresh

    Neue Xeon E3 mit bis zu 4,1 GHz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Conversnitch: Die twitternde Abhörlampe
Conversnitch
Die twitternde Abhörlampe

Conversnitch ist eine kleine Lampe, die unauffällig Gesprächsfetzen aus ihrer Umgebung mitschneidet, online eine Spracherkennung durchführt und den Text auf Twitter postet. Die Kunstaktion soll das Bewusstsein für die alltägliche Überwachung wecken.

  1. Menschenrechte Schärfere Exportkontrollen für Spähprogramme gefordert
  2. NSA-Skandal "Europa ist doch keine Kolonie"
  3. Frankreich Geheimdienst greift auf alle Daten von Orange zu

Microsoft: Remote-Desktop-App für Windows Phone
Microsoft
Remote-Desktop-App für Windows Phone

Microsoft hat eine Remote-Desktop-App für Windows Phone veröffentlicht. Damit kann aus der Ferne von einem Smartphone auf einen anderen Windows-Rechner zugegriffen werden, ohne dass auf diesem eine spezielle Software installiert sein muss.

  1. Cortana im Test Gebt Windows Phone eine Stimme
  2. Smartphones Nokia und HTC planen Updates auf Windows Phone 8.1
  3. Ativ SE Samsungs neues Smartphone mit Windows Phone

Palcohol: Der Cocktail in Pulverform
Palcohol
Der Cocktail in Pulverform

Mit kleinem Gepäck unterwegs und trotzdem nicht auf den abendlichen Drink verzichten? Ein US-Unternehmen hat Rum und Wodka in Pulver verwandelt. Zum Trinken einfach mit Wasser aufgießen - zum Schnupfen jedoch nicht geeignet.

  1. OLED Das merkwürdige Bindungsverhalten organischer Halbleiter
  2. Max-Planck-Institut Quantencomputer werden Silizium-Chips ähnlicher
  3. Kognitionswissenschaft Computer erkennt 21 Gesichtsausdrücke

    •  / 
    Zum Artikel