Abo
  • Services:
Anzeige
Sony will eine Schwarz-Weiß-Digitalkamera entwickeln.
Sony will eine Schwarz-Weiß-Digitalkamera entwickeln. (Bild: redfriday/CC BY-SA 2.0)

Monochrom-Sensor: Sony RX1 - Fotos nur in Schwarz-Weiß?

Leica hat es vorgemacht und Red folgte mit einer Filmkamera, die Bilder nur in Schwarz-Weiß aufnimmt. Der Vorteil sind erheblich schärfere Bilder, aber traut sich Sony, ebenfalls so eine Kamera herzustellen? Die Gerüchte darum ebben nicht ab.

Anzeige

Schon im Januar 2014 ging das Gerücht um, dass Sony einen Kleinbildsensor im 35-mm-Format entwickelt, der lediglich Schwarz-Weiß-Fotos aufnimmt. Nun berichtet die Website Sonyalpharumors, dass Sony eine Systemkamera auf den Markt bringen will, die mit so einem Sensor ausgerüstet ist. Die Kamera soll den Quellen der Website zufolge Ende 2014 oder Anfang 2015 auf den Markt kommen. Der Sensor soll eine Auflösung von 24 Megapixeln aufweisen - und erheblich schärfere Bilder als ein Farbmodell erzielen.

Weitere technische Daten zur Sony-Kamera lieferte die für gewöhnlich sehr zuverlässige Website Sonyalpharumors bislang nicht.

Das Weglassen des Farbfilters über den eigentlich immer nur in Graustufen arbeitenden Sensor soll das Licht ungehindert auf ihn fallen lassen. Das soll die Schärfe erhöhen und bei besonders hohen Lichtempfindlichkeiten zu besseren Resultaten führen.

Die Idee und ihre Umsetzung sind kein Novum. Leica hat mit der M Monochrom seit Mitte 2012 eine Systemkamera mit einem solchen Sensor im Programm. Die Leica M Monochrom kostet 6.800 Euro ohne Objektiv und erreicht eine Auflösung von 18 Megapixeln. Vor dem Sensor sitzt ein Infrarotfilter zur Filterung des nicht sichtbaren Spektrums über 700 Nanometer, aber kein Tiefpassfilter. Funktionen wie ein Autofokus fehlen.

Auch die digitale Filmkamera Epic-M ist mit einem Sensor erhältlich, der ausschließlich in Schwarz-Weiß aufnimmt. Die Red Epic-M Monochrome ist mit einem Bildsensor mit 14 Megapixeln Auflösung ausgerüstet, der 30 x 15 mm groß ist. Filme können in den Auflösungen 720p und 1.080p sowie in 2K, 3K, 4K bis 4,5K in einem Rohdatenformat aufgenommen werden. Die Kamera kann 1 bis 300 Bilder pro Sekunde aufnehmen. Gespeichert wird auf SSD-Festplatten. Mit einem Preis von 25.000 US-Dollar ist sie nur für Profis geeignet.


eye home zur Startseite
SpeakerSeeker 10. Jul 2014

Würde ich garnicht mal schlecht finden. Wenn ich sowieso SW-Fotos machen möchte ist doch...

Anonymer Nutzer 06. Jul 2014

Das war ein Spass für Leute die noch mit analog Film arbeiten oder es noch kennen. Die...

violator 05. Jul 2014

Nennt sich Infrarotfilter... Oder UV-Filter... Kannste alles vor das Objektiv schrauben. ;)

Der Spatz 05. Jul 2014

http://de.wikipedia.org/wiki/Infrarotindex Sensoren sind IR-Empfindlich und ältere DSLRs...

Anonymer Nutzer 04. Jul 2014

Du musst aber zB mit der M-Monochrome nicht noch mit Silver efex großartig rumshoppen. Du...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PHOENIX group IT GmbH, Mannheim, Fürth
  2. matrix technology AG, München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Kroschke sign-international GmbH, Braunschweig


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€
  2. (nur in den Bereichen "Mainboards", "Smartphones" und "TV-Geräte")

Folgen Sie uns
       


  1. Open Data

    Thüringen stellt Geodaten kostenfrei zur Verfügung

  2. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  3. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  4. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  5. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  6. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  7. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  8. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  9. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  10. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Verfassungsbeschwerde Journalisten klagen gegen Datenhehlerei-Paragrafen
  2. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  3. Digitale Agenda Verkehrsminister Dobrindt fordert Digitalministerium

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

Lauri Love: Love gegen die Vereinigten Staaten von Amerika
Lauri Love
Love gegen die Vereinigten Staaten von Amerika

  1. Re: Schaden trägt nur der Leser!

    rocketfoxx | 06:31

  2. "Deutschland Lizenz"...

    katze_sonne | 06:19

  3. an alle @assange schreier

    Der Rechthaber | 06:18

  4. Re: Der Typ ist größenwahnsinnig

    Local Horst | 06:09

  5. Re: Snowden-Begründung kompletter Mumpitz.

    TH2 | 05:44


  1. 06:01

  2. 22:50

  3. 19:05

  4. 17:57

  5. 17:33

  6. 17:00

  7. 16:57

  8. 16:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel