Abo
  • Services:
Anzeige
GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Modifikationen: Petition für PC-Version von GTA 5

GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Bislang ist GTA 5 nur für Konsole angekündigt, zu den Plänen einer PC-Version äußert sich Rockstar Games nur vage. Jetzt haben Spieler eine Onlinepetition gestartet, die vor allem mit dem Argument Mods wirbt.

Bereits deutlich mehr als 27.000 Spieler unterstützen eine Onlinepetition, die Rockstar Games um eine PC-Fassung von GTA 5 bittet. Insbesondere geht es laut Initiatoren um Mods: "Sachen wie Modifikationen waren immer extrem wichtig beim Spielen auf PCs, und ein modifiziertes GTA bietet eine der irrsten und spaßigsten Möglichkeiten, eine gute Zeit zu haben", so der Text, den Spieler digital abzeichnen können.

Anzeige

Bislang ist GTA 5 - das im Frühjahr 2013 erscheinen soll - nur für Xbox 360 und Playstation 3 angekündigt. Frühere Spiele der Grand-Theft-Auto-Serie sind für den PC erschienen, allerdings teils deutlich später als die Konsolenversionen. Das letzte Open-World-Game von Rockstar allerdings, das in Teilen durchaus an GTA erinnernde Westernspektakel Red Dead Redemption, ist nur für Konsole verfügbar.

Im Falle von GTA 5 hat sich Rockstar noch nicht konkret über eine PC-Fassung geäußert. Laut Entwicklungschef Dan House komme eine Umsetzung durchaus in Betracht, wenn man der Meinung sei, einen ausreichend großen Markt finden zu können.


eye home zur Startseite
amp amp nico 13. Dez 2012

Am PC bin ich über die Ruckelorgie enttäuscht. Die Anforderungen an die Hardware sind...

ten-th 24. Nov 2012

Mein Gott, Denen auch noch in den Hintern kriechen, für etwas, das nur virtuell und nicht...

lisgoem8 24. Nov 2012

Das braucht es nicht. das gibt es leider schon heute. Rosen durch die statt. schmieren...

Kovah 23. Nov 2012

Ach ja.. natürlich. Deshalb haben auch 9 von 10 Freunden Festplatten voll mit gecrackten...

F.A.M.C. 23. Nov 2012

Man darf dabei nicht vergessen, dass manche das Spiel auf Konsole spielen und einfach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom Technik GmbH, Bonn
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  3. BVU Beratergruppe Verkehr + Umwelt GmbH, Freiburg
  4. Daimler AG, Germersheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 308,95€ (Bestpreis)

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. Re: Was ist mit iOS 6, 7 und 8?

    subjord | 10:28

  2. Re: Ab der kommerziellen Firma..

    Akhelos | 10:28

  3. Re: Prioritäten

    m9898 | 10:19

  4. Re: Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    Akhelos | 10:13

  5. Re: Es scheint keinen zu stören...

    Illuminate | 09:58


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel