Abo
  • Services:
Anzeige
Model S
Model S (Bild: Tesla Motors)

Model S: Tesla verkauft Gebrauchte übers Web

Model S
Model S (Bild: Tesla Motors)

Tesla Motors will das Elektroauto Model S nun auch gebraucht verkaufen. Dabei sollen nur überprüfte Fahrzeuge über die Website des Herstellers angeboten werden. Wie viele andere Hersteller bietet auch Tesla eine erweiterte Gebrauchtwagengarantie.

Anzeige

Elektroautohersteller Tesla Motors hat damit begonnen, das Model S auch über seine Website als Gebrauchtwagen anzubieten. Mit dem sogenannten Certified Vehicle Program werden die Fahrzeuge in den USA samt Überprüfung und einer erweiterten Garantie über 4 Jahre oder 50.000 Meilen angeboten. Derzeit ist jedoch kein Fahrzeug im Sortiment.

Aktuell ist Model S mit Hinterradantrieb erhältlich, während die Allrad-Version, die seit dem vergangenen Jahr angeboten wird, noch nicht zu finden ist. Das Model S kam in den USA Mitte 2012 auf den Markt. Nachdem dort die übliche Leasingdauer ebenfalls drei Jahre beträgt, kommen nun die ersten Modelle auf den Gebrauchtmarkt.

Tesla verkauft seine Neufahrzeuge direkt ohne Autohändler, so dass die Margen vergleichsweise hoch sein dürften. Der Nachteil ist eine geringere Präsenz in der Fläche. Ob Tesla mit dem Gebrauchtwagengeschäft viel verdiene, sei zweifelhaft, berichtet das Wall Street Journal. Vermutlich geht es auch darum, neue Käuferschichten anzusprechen.

Wann in Deutschland gebrauchte Teslas direkt über die Website angeboten werden, ist unbekannt.


eye home zur Startseite
ChMu 05. Mai 2015

All das weiss man doch vorher? Genau das sagte ich doch? Langstreckenfahrer sind out...

Chrizzl 05. Mai 2015

Einfach mal USA als Land auswählen und schauen. Liegen alle bei 60k+ (US$).

MartinWelzl 05. Mai 2015

Die Sache ist, seit dem release des 70D scheinen mir die 60s etwas overpriced. Wurde ja...

Jasmin26 04. Mai 2015

na ist ein bisschen komische Antwort ! Ist vielericht möglich ......



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  2. Software AG, Saarbrücken
  3. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. 139,00€
  3. ab 189,00€ im PCGH-Preisvergleich

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Re: Aprilscherz im Januar?

    ikhaya | 06:43

  2. Re: 1. Juli 2017

    IchBIN | 06:32

  3. Und nicht ein Bild des neuen Logos im Artikel?

    IchBIN | 06:15

  4. Mali-T760-GPU ?

    prody0815 | 05:37

  5. Re: Wrum sind Android Updates eigentlich so...

    FranzBekker | 05:19


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel