Abo
  • Services:
Anzeige
Modaco Switch geht in die offene Betaphase.
Modaco Switch geht in die offene Betaphase. (Bild: Modaco)

Modaco Switch Auf Knopfdruck zwischen synchronisierten ROMs wechseln

Die Software Modaco Switch für das HTC One geht in die offene Betaphase. Nutzer können damit zwischen HTCs Android-Version und Googles Stock Android umschalten - Apps und Inhalte beider Systeme werden dabei synchronisiert.

Anzeige

Der Programmierer Paul O'Brien, bekannt als Modaco, hat mit Modaco Switch eine Softwarelösung vorgestellt, die es Besitzern von HTCs aktuellem Top-Smartphone One ermöglicht, zwischen HTCs Android-Version und Googles Stock Android umzuschalten. Die Besonderheit ist, dass Apps und weitere Inhalte, die unter einem der beiden Betriebssysteme heruntergeladen wurden, auch beim zweiten ROM verfügbar sind. Die Software ist jetzt in die öffentliche Betaphase übergegangen.

Lädt der Nutzer eine App unter HTCs eigener Benutzeroberfläche Sense herunter, kann er auf diese auch unter der zweiten ROM zugreifen. Paul O'Brien demonstriert das in einem Video anhand einer Nachrichten-App und eines Twitter-Clients. Bei diesem werden auch die Benutzerdaten synchronisiert, der Nutzer muss diese also auch nur unter einem der beiden ROMs eingeben.

Reboot beim Umschalten

Um zwischen den ROMs umzuschalten, muss der Nutzer eine "Switch" genannte App ausführen. Diese startet dann das Smartphone neu und bootet das andere Betriebssystem. Ein direktes Umschalten ohne Bootvorgang ist nicht möglich.

Modaco Switch wird wie ein gewöhnliches Custom-ROM installiert. Das HTC One muss für die Installation über einen entsperrten Bootloader und ein Custom Recovery verfügen. O'Brien bietet auf seiner Internetseite eine detaillierte Installationsanleitung an. Als zweites ROM kann auch eine andere alternative Android-Distribution wie Cyanogenmod, AOKP oder Paranoid Android installiert werden.

Entwicklung für weitere Geräte geplant

Momentan ist Modaco Switch nur für die internationale GSM-Version des HTC One verfügbar. Nach eigener Aussage möchte Paul O'Brien die Software als Nächstes für das Samsung Galaxy S4 anbieten. Um Modaco Switch für weitere Smartphones programmieren zu können, hat O'Brien eine Crowdfunding-Kampagne bei Indiegogo gestartet. Mit dem gesammelten Geld möchte er weitere Testgeräte kaufen.


eye home zur Startseite
kendon 29. Jul 2013

da wetterst du aber gegen einen äusserst gut etablierten begriff, dessen bedeutung sich...

Anonymer Nutzer 29. Jul 2013

Smartphones sollen dein Leben effizienter machen? Ein Update bringt Veränderung die man...

wojtek 27. Jul 2013

Ja man

AveN 27. Jul 2013

Ich hoffe, dass wird's auch für mein zukünftiges Smartphone geben =) Mein Finger kreist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Diehl AKO Stiftung & Co. KG, Wangen im Allgäu
  4. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 452,83€ (keine Versand- und Zollkosten mit Priority Line)
  2. und 15€ Cashback erhalten
  3. 15€ sparen mit Gutscheincode GTX15

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  2. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert
  3. Spionage Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Tja...

    ChristianKG | 01:05

  2. Re: Infos zum Leistungsverlust?

    Unix_Linux | 00:55

  3. Echtes FTTH? Nein, es ist Vectoring!

    DerDy | 00:45

  4. Re: Sich bloss nicht ausliefern wenn irgendwie...

    Benutzer0000 | 00:39

  5. Re: urheberrecht ist generell schwachsinn

    Benutzer0000 | 00:29


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel