Anzeige
Apples iOS 6.1 ist da.
Apples iOS 6.1 ist da. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Mobilfunkprobleme Apple veröffentlicht iOS 6.1.1 für iPhone 4S

Um die Mobilfunkprobleme des iPhone 4S zu lösen, hat Apple ausschließlich für dieses Smartphone iOS 6.1.1 veröffentlicht. Eine neue Jailbreak-Software steht ebenfalls bereit.

Anzeige

Apple hat ein Update seines mobilen Betriebssystems veröffentlicht, das die Probleme im Bereich Mobilfunk beheben soll, die mit iOS 6.1 entstanden sind. Das Update ist nur für das iPhone 4S erschienen und 23 MByte groß.

Kurz zuvor waren Warnungen sogar von Vodafone bekanntgeworden, die Vorversion 6.1 nicht auf das iPhone 4S zu spielen. Der Mobilfunkprovider hatte in Großbritannien seine Kunden vor der Installation des Updates in einem offiziellen Forumsbeitrag gewarnt. Demnach kann es zu Problemen mit 3G-Verbindungen kommen. Betroffen seien sowohl Telefongespräche als auch Datenverbindungen.

Ob Apple mit iOS 6.1.1 auch die Akkuprobleme abstellt, von denen viele Nutzer berichteten, geht aus den knappen Veröffentlichungsnotizen nicht hervor.

Mit iOS 6.1 hatte Apple die LTE-Unterstützung von iPhones und iPads erweitert und weltweit 36 weitere Telekommunikationsanbieter und 23 iPad-Mobilfunkanbieter hinzugefügt. Davon profitierten Nutzer in Italien, Dänemark, Finnland, der Schweiz, den Philippinen und einigen Ländern des Nahen Ostens. Darüber hinaus wurden Änderungen bei iTunes Match und der Oberfläche vorgenommen und für die USA eine Kauffunktion für Kinotickets über Siri eingebaut.

Wer das Update auf iOS 6.1.1 nicht über iTunes und Kabelverbindung, sondern per WLAN einspielen will, muss in den iOS-Geräten in den Einstellungen die Softwareaktualisierung auswählen.

Nachtrag vom 12. Februar 2013, 10:10 Uhr

Ein neuer Evasi0n-Jailbreak von Evad3rs in Version 1.3 soll nun auch iOS 6.1.1 auf dem iPhone 4S unterstützen. Offenbar hat Apple die Lücke, mit der der Jailbreak überhaupt möglich ist, beim Update nicht geschlossen. Der Meldungstext wurde entsprechend angepasst.


eye home zur Startseite
caso 13. Feb 2013

Sorry falsch verstanden.

Fuchs 12. Feb 2013

Nein, den Bug hatte ich bisher nicht, aber danke der Nachfrage :-)

zettifour 12. Feb 2013

Hmmm....probier mal Folgendes, einzeln oder alles: - alle Apps aus der Taskbar...

ad (Golem.de) 12. Feb 2013

Dankeschön!

Kommentieren



Anzeige

  1. Algorithmenentwickler/-in Smart Headline Control
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Citrix Administrator (m/w)
    ADLON Intelligent Solutions GmbH, Ravensburg
  3. Embedded Softwareentwickler/-in
    Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar
  4. Manager Entwicklung Internet / Interactive (m/w)
    OSRAM GmbH, München

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS GeForce GTX 960 OC Black + Rise of the Tomb Raider + Need for Speed
    189,90€ inkl. Versand (Verkäufer Alternate)
  2. Kindle Paperwhite, 15 cm (6 Zoll)
    nur 99,99€
  3. PCGH-Allround-PC GTX970-Edition
    (Core i5-6500 + Geforce GTX 970)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  2. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  3. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  4. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  5. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  6. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  7. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

  8. Das Flüstern der Alten Götter im Test

    Düstere Evolution

  9. Urheberrecht

    Ein Anwalt, der klingonisch spricht

  10. id Software

    Dauertod in Doom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ubuntu on Windows im Test: Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
Ubuntu on Windows im Test
Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
  1. Subsystem für Linux Microsoft entschlackt den Kernel für Ubuntu on Windows
  2. Windows 10 Neue Insider-Preview verbessert Stift-Unterstützung
  3. Windows 10 Insider Build Vorschau mit dem Windows Subsystem for Linux ist da

850 Evo v2 im Test: Samsungs neue SSDs sind kleiner und doch gleich groß
850 Evo v2 im Test
Samsungs neue SSDs sind kleiner und doch gleich groß
  1. Z410 Sandisk packt planaren TLC-Flash in seine Client-SSDs
  2. PNY CS2211 XLR8 im Test Überarbeiteter Controller trifft 15-nm-MLC-Flash
  3. MX300 Crucial bringt erste 3D-Flash-basierte SSDs noch im April

Industrie 4.0: Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt
Industrie 4.0
Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt
  1. Industrie 4.0 Datendesigner dringend gesucht
  2. Studie zu Digitalisierung Das Milliardenpotenzial von Industrie 4.0
  3. Alpha-Go-Schock Südkorea investiert 760 Millionen Euro in KI-Förderung

  1. Hoffentlich greift irgendwer die Idee von B&W...

    Bujin | 16:56

  2. Re: Warum ist Esperanto so selten?

    Analysator | 16:55

  3. Re: Verknöcherte alte Struckturen

    mambokurt | 16:47

  4. Re: 2006 gegründet, 2001 Spiel released :>

    Linuxschaden | 16:45

  5. Re: Sowas hat in Schulen nichts zu suchen

    Snowi | 16:22


  1. 13:13

  2. 12:26

  3. 11:03

  4. 09:01

  5. 00:05

  6. 19:51

  7. 18:59

  8. 17:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel