Abo
  • Services:
Anzeige
Techniker bei Vodafone
Techniker bei Vodafone (Bild: Vodafone)

Mobilfunk: Vodafone meldet niedrigste Kündigungsrate seit drei Jahren

Techniker bei Vodafone
Techniker bei Vodafone (Bild: Vodafone)

Vodafone freut sich in Deutschland über eine niedrige Kündigungsrate. Doch der Konzern kämpft mit sinkenden Serviceumsätzen, trotz des Kaufs von Kabel Deutschland.

Anzeige

Vodafone hat in Deutschland nach eigenen Angaben im vergangenen Quartal weniger Kündigungen verzeichnet. Wie das Unternehmen am 24. Juli 2015 bekanntgab, fiel die Kündigungsrate auf 13,8 Prozent und damit auf den niedrigsten Wert seit drei Jahren.

Vodafone hat international den Serviceumsatz steigern können. Wie der nach Kundenzahl zweitgrößte Mobilfunkkonzern der Welt mitteilte, stieg der Umsatz um 0,8 Prozent auf 9,2 Milliarden britische Pfund (14 Milliarden US-Dollar). Der Gesamtumsatz wuchs um 3,3 Prozent auf 10,1 Milliarden britische Pfund (15,6 Milliarden US-Dollar). Angaben zum Gewinn legte Vodafone nicht offen.

Kabel Deutschland trägt zu Wachstum bei

Im Vergleich zum Vorjahreswert fiel der Serviceumsatz in Deutschland um 1,2 Prozent auf 2,44 Milliarden Euro. Erstmalig wurde Kabel Deutschland in den Ergebniszahlen einberechnet. Der TV-Kabelnetzbetreiber hat 1,6 Prozentpunkte zur Wachstumsrate beigetragen.

"Wir konnten die Anzahl unserer Vertragskunden in Mobilfunk und Breitbandgeschäft steigern und haben die niedrigste Kündigungsrate seit drei Jahren erzielt", sagte Manuel Cubero, Sprecher der Geschäftsführung und Chief Commercial Officer.

Konzernchef Vittorio Colao erklärte in der Telefonkonferenz mit Analysten, dass es in den Verhandlungen mit Liberty Global keine Veränderungen gebe. Vodafone erklärte im Juni, der britische Konzern befinde sich in "frühen Phasen der Gespräche mit Liberty Global bezüglich eines möglichen Austausches ausgewählter Vermögenswerte der beiden Unternehmen". Vodafone und der TV-Kabelnetzbetreiber Liberty Global diskutieren eine Fusion oder einen Tausch der europäischen Netze der beiden Konzerne.


eye home zur Startseite
soluga 27. Jul 2015

Dieses Verhalten scheinen die nach der Übernahme von KabelDeutschland von denen...

RayBlackX 27. Jul 2015

Ja, das Problem hatte ich auch. Mir wurde gesagt, dass bei RED M nun 1,5 GB Standard...

d1m1 27. Jul 2015

Die Dame beim Vodafone Support hat mir von einem Fax abgeraten, da die Kündigung dann an...

elidor 27. Jul 2015

Ich hab mir auch grade gedacht, dass ich gegen diese Statistik etwas tun kann, werde...

exxo 25. Jul 2015

Du solltest nicht reflexartig Monopol schreien, bei dir in der Gegend herrscht ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deichmann SE, Essen
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Berlin
  3. über Ratbacher GmbH, München
  4. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. LG 4K-Fernseher u. Serien-Box-Sets reduziert u. Nintendo 2DS inkl. YO-KAI WATCH für...
  2. (heute: Bang & Olufsen BeoPlay A1 für 179,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. hab mal nachgerechnet...

    cherubium | 23:23

  2. Re: Tovarishch, der Bär hat meine Hausaufgaben...

    Moe479 | 23:22

  3. vr

    userlast | 23:10

  4. Re: Lies ein Lexikon

    Moe479 | 23:09

  5. Re: hmm bullig sieht die jetzt nicht aus

    Thunderbird1400 | 23:08


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel