O2-Mutter Telefónica auf dem Mobil World Congress
O2-Mutter Telefónica auf dem Mobil World Congress (Bild: O2)

Mobilfunk und DSL O2-Kunden erhalten 10 Euro Rabatt im Monat

Ab dem 1. März 2012 erhalten O2s Mobilfunkkunden 10 Euro Rabatt, wenn sie zusätzlich einen DSL-Vertrag abschließen. Ab dem 3. April 2012 gilt der Vorteil auch umgekehrt.

Anzeige

O2 treibt die Integration seines Mobilfunkgeschäfts mit dem zugekauften Festnetzgeschäft unter der Marke Alice voran und gewährt Mobilfunkkunden, die zusätzlich einen DSL-Vertrag abschließen, ab dem 1. März 2012 10 Euro Rabatt.

Ab dem 3. April 2012 gilt der Rabatt auch umgekehrt, also für DSL-Kunden, die einen Mobilfunkvertrag abschließen.

Das Angebot gilt allerdings nur für Mobilfunkkunden in den Tarifen O2 Select, O2 Genion (ausgenommen O2 Genion S), O2 Starter, O2 Inklusivpaket (bei Abschluss vor dem 17. Januar 2012), O2 Mobile Flat, O2 Blue (außer O2 Blue XS und S) und O2 on. Auf DSL-Seite müssen die Tarife Alice M oder L genutzt werden, um den Rabatt zu erhalten.

Bereits im Januar 2012 startete O2 mit Alice Home & Go eine Internetflatrate für zu Hause und unterwegs.


Freitagsschreib... 29. Feb 2012

Erstens verlangt das deutsche Recht genaue Angaben, sonst kommen wieder so Leute an, die...

kack-o-mat 29. Feb 2012

Gilt das Angebot nur für Neukunden? Habe bereits einen Mobilfunkvertrag bei O2 und eine...

ji (Golem.de) 29. Feb 2012

Mittlerweile steht die Pressemitteilung auch online, gestern war das noch nicht der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Head of Customer Service (m/w)
    Nemetschek Allplan Deutschland GmbH, München
  2. PHP / Javascript Entwickler (m/w) - für freenet Cloud Services
    freenet.de GmbH, Hamburg
  3. Software-Experte/-in Communication Networks
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Software Developer (m/w)
    European XFEL GmbH, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Anzeige
DSL 4

  1. Smartphone

    LGs 5-Zoll-Display hat einen 0,7 mm dünnen Rand

  2. Staatsanwaltschaft Dresden

    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber

  3. Sicherheit

    Nacktscanner jetzt doch für deutsche Flughäfen

  4. HDMI-Handshake

    Firmware 2.0 lässt manche Playstation 4 verstummen

  5. Motorola

    Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte

  6. Osquery

    Systemüberwachung per SQL von Facebook

  7. Sicherheitslücke

    Drupal-Team warnt erneut vor Folgen

  8. Spieldesign

    Kampf statt Chaos

  9. Techland

    Last-Gen-Konsolen zu schwach für Dying Light

  10. Passport im Test

    Blackberry beweist Format



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Ubuntu 14.10: Zum Geburtstag kaum Neues
Ubuntu 14.10
Zum Geburtstag kaum Neues
  1. Thomas Voß "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"
  2. Ubuntu Unity 8 soll Standard in 16.04 werden
  3. Ubuntu Unity-Lockscreen-Bug kann Passwort verraten

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

    •  / 
    Zum Artikel