Mobilfunk und DSL: O2-Kunden erhalten 10 Euro Rabatt im Monat
O2-Mutter Telefónica auf dem Mobil World Congress (Bild: O2)

Mobilfunk und DSL O2-Kunden erhalten 10 Euro Rabatt im Monat

Ab dem 1. März 2012 erhalten O2s Mobilfunkkunden 10 Euro Rabatt, wenn sie zusätzlich einen DSL-Vertrag abschließen. Ab dem 3. April 2012 gilt der Vorteil auch umgekehrt.

Anzeige

O2 treibt die Integration seines Mobilfunkgeschäfts mit dem zugekauften Festnetzgeschäft unter der Marke Alice voran und gewährt Mobilfunkkunden, die zusätzlich einen DSL-Vertrag abschließen, ab dem 1. März 2012 10 Euro Rabatt.

Ab dem 3. April 2012 gilt der Rabatt auch umgekehrt, also für DSL-Kunden, die einen Mobilfunkvertrag abschließen.

Das Angebot gilt allerdings nur für Mobilfunkkunden in den Tarifen O2 Select, O2 Genion (ausgenommen O2 Genion S), O2 Starter, O2 Inklusivpaket (bei Abschluss vor dem 17. Januar 2012), O2 Mobile Flat, O2 Blue (außer O2 Blue XS und S) und O2 on. Auf DSL-Seite müssen die Tarife Alice M oder L genutzt werden, um den Rabatt zu erhalten.

Bereits im Januar 2012 startete O2 mit Alice Home & Go eine Internetflatrate für zu Hause und unterwegs.


Freitagsschreib... 29. Feb 2012

Erstens verlangt das deutsche Recht genaue Angaben, sonst kommen wieder so Leute an, die...

kack-o-mat 29. Feb 2012

Gilt das Angebot nur für Neukunden? Habe bereits einen Mobilfunkvertrag bei O2 und eine...

ji (Golem.de) 29. Feb 2012

Mittlerweile steht die Pressemitteilung auch online, gestern war das noch nicht der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior SAP CRM ABAP Entwickler (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, Ulm
  2. IT Software Specialist (m/w) Patent Annuities Department
    Dennemeyer Group, Howald (Luxembourg)
  3. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  4. Web-Entwickler (m/w) mit Schwerpunkt PHP
    LLG Media GmbH, Bonn

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Anzeige
DSL 4

  1. Pangu 1.0.1

    Jailbreak für iOS 8.1

  2. Gratiseinwilligung für Google

    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

  3. John Riccitiello

    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

  4. Android Wear

    Moto 360 und G Watch erhalten Update

  5. Digitale Dividende II

    Bundesnetzagentur will DVB-T ab April 2015 beenden

  6. Security

    Gefährliche Schwachstellen im UEFI-Bios

  7. Broadcom

    Chips für Router mit G.Fast sind fertig

  8. Canon Filmkamera

    EOS C100 Mark II mit Dual-Pixel-AF und besserem Sucher

  9. Samsung

    Galaxy-Geräte mit Knox für US-Regierung zertifiziert

  10. Sammelkarten

    Hearthstone erst 2015 auf Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

    •  / 
    Zum Artikel