Abo
  • Services:
Anzeige
Otelo startet mit drei Flatrate-Tarifen.
Otelo startet mit drei Flatrate-Tarifen. (Bild: Screenshot Golem.de)

Mobilfunk Otelo ergänzt Prepaid um Laufzeitverträge

Die Vodafone-Tochter Otelo bietet ab sofort nicht nur Prepaid-Produkte, sondern auch Laufzeitverträge. Der Kunde kann zwischen drei Allnet-Tarifpaketen wählen, die gegen Aufpreis auch ohne Mindesvertragslaufzeit zu bekommen sind.

Anzeige

Allnet Flat M heißt der kleine der drei neuen Vertragstarife von Otelo und kostet monatlich 24,99 Euro. Dafür gibt es eine Telefonflatrate in alle deutschen Netze sowie eine gedrosselte Datenflatrate. Bis zum Erreichen der Drosselungsgrenze von 500 MByte steht eine maximale Downloadrate von 7,2 MBit/s bereit. Danach wird die Geschwindigkeit auf maximal 64 KBit/s gedrosselt. Eine SMS-Flatrate oder ein Freikontingent ist nicht dabei. Innerhalb Deutschlands kostet der SMS-Versand pro Nachricht 9 Cent.

Das nächsthöhere Paket nennt sich Allnet Flat L und basiert auf der Allnet Flat M. Zusätzlich ist im Preis von 29,99 Euro im Monat eine SMS-Flatrate enthalten. Damit sind SMS in alle deutschen Netze abgedeckt. Das große Paket trägt die Bezeichnung Allnet Flat XL und kostet im Monat 34,99 Euro. Im Unterschied zur Allnet Flat L gibt es die Datenflatrate mit einem höheren ungedrosselten Volumen. Bis zu einem Volumen von 1 GByte steht die maximale Downloadrate zur Verfügung.

Alle drei Tarife haben eine Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren. Gegen einen Aufpreis von monatlich 5 Euro sind die drei Tarife aber auch ohne Mindestvertragslaufzeit zu bekommen. Generell fällt ein Anschlusspreis von 25 Euro an.

Internet-Flatrate mit 3 GByte ungedrosseltem Datenvolumen

Ebenfalls neu ist ein neuer Datentarif namens Internet Flat, der sich vor allem an Kunden richtet, die das mobile Internet intensiv nutzen. Für monatlich 19,99 Euro gibt es ein ungedrosseltes Datenvolumen von 3 GByte. Hierbei gilt eine Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren. Wenn in diesem Tarif SMS versendet werden, wird jede versendete Nachricht innerhalb Deutschlands mit 9 Cent berechnet.

Otelo nutzt das Mobilfunknetz von Vodafone.


eye home zur Startseite
vol1 07. Sep 2013

Bitte keine Rechtfertigungen von Leuten, die zu viel bezahlen.("hurr durr scheiss netz")



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Frankfurt am Main, Bonn
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. über Jobware Personalberatung, Home Office und München
  4. Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Zotac GTX 1060 AMP 319,90€, Gigabyte Geforce GTX 1070 OC Windforce 414,90€, GTX 1080 G1...
  2. (nur in den Bereichen "Mainboards", "Smartphones" und "TV-Geräte")
  3. 680,54€

Folgen Sie uns
       


  1. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  2. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  3. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  4. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  5. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  6. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  7. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  8. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  9. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  10. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

  1. Update-Status in Deutschland?!

    Tungil | 11:22

  2. Re: Jaja, alles klar.

    demon driver | 11:17

  3. Re: Nett, v.a. Gigabit-Ethernet, aber...

    nille02 | 11:17

  4. Re: Manipulative Bildauswahl

    8Bit4ever | 11:10

  5. Re: und nun?

    demon driver | 11:00


  1. 10:37

  2. 10:04

  3. 16:49

  4. 14:09

  5. 12:44

  6. 11:21

  7. 09:02

  8. 19:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel