Abo
  • Services:
Anzeige
Neue Vertragstarife bei Congstar
Neue Vertragstarife bei Congstar (Bild: Congstar)

Mobilfunk: Neue Congstar-Tarife starten Ende September

Neue Vertragstarife bei Congstar
Neue Vertragstarife bei Congstar (Bild: Congstar)

Congstar krempelt seine Vertragstarife für Mobilfunk um. Die Summe der Basistarife wird halbiert, aber mit den passenden Optionen gibt es dann doch wieder sechs Varianten.

Anzeige

Künftig gibt es bei Congstar statt sechs nur noch drei Haupttarife für Mobilfunkverträge. Congstar hat die Tarife anlässlich der Ifa vorgestellt. Da es allerdings bei den neuen Tarifen jeweils eine Zubuchoption gibt, hat der Kunde de facto wieder die Wahl zwischen sechs Varianten. Statt der bisherigen drei Smart- und drei Allnet-Flat-Tarife gibt es künftig einen Smart- und zwei Allnet-Flat-Tarife. Die neuen Tarife werden Ende September 2015 gestartet und künftig zu runden Monatspreisen angeboten.

Noch gibt es mit Smart S einen Congstar-Tarif für 6,99 Euro im Monat. Künftig kostet der günstigste Congstar-Laufzeitvertrag 10 Euro, der Leistungsumfang wird allerdings deutlich aufgestockt und bietet sogar mehr als der nahezu gleich teure bisherige Smart-M-Tarif. Im neuen Smart-Tarif erhält der Käufer monatlich 300 Telefonminuten sowie 100 SMS in alle deutschen Netze. Jede weitere Telefonminute respektive SMS kostet dann jeweils 9 Cent.

Der Tarif umfasst ferner eine ungedrosselte Datenflatrate mit 300 MByte und einer maximalen Geschwindigkeit von 7 MBit/s. Gegen einen Aufpreis von 5 Euro im Monat kann das ungedrosselte Datenvolumen auf 600 MByte und die maximale Geschwindigkeit auf 14 MBit/s erhöht werden.

Nicht mehr Leistung in den Allnet-Tarifen

Als nächstgrößeren Tarif gibt es künftig den Tarif Allnet Flat, der als direkter Nachfolger des Tarifs Allnet Flat S gilt. Für 20 Euro im Monat gibt es eine Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze und eine Datenflatrate mit einem ungedrosselten Datenvolumen von 500 MByte bei einer maximalen Geschwindigkeit von 14 MBit/s. Auch im neuen Tarif wird jede versendete SMS separat mit 9 Cent pro Nachricht abgerechnet.

Auch für diesen Tarif können das ungedrosselte Datenvolumen und die Geschwindigkeit für 5 Euro im Monat verdoppelt werden. Dann stehen monatlich 1 GByte bei einer Geschwindigkeit von maximal 28 MBit/s zur Verfügung. Eine SMS-Flatrate ist als Option nicht verfügbar.

Der dritte neue Allnet-Tarif entspricht dem bisherigen Allnet Flat L. Für 30 Euro im Monat gibt es eine Telefon- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze sowie eine Datenflatrate mit einer Drosselungsgrenze von 1 GByte. Die maximale Geschwindigkeit liegt bei 21 MBit/s. Auch hier kann mittels 5-Euro-Option das Datenvolumen und die Geschwindigkeit verdoppelt werden - und zwar auf 2 GByte mit 42 MBit/s.

Beide Allnet-Tarife kosten künftig als Zweijahresvertrag und mit monatlicher Kündigungsfrist die gleichen monatlichen Gebühren. Bisher ist es so, dass ein monatlicher Aufschlag von 5 Euro anfällt, wenn monatliche Kündigung gewünscht ist. Bei allen Tarifen muss bei monatlicher Laufzeit ein Bereitstellungspreis von 25 Euro bezahlt werden, der bei einem Zweijahresvertrag entfällt.

Bestandskunden können kostenlos in die neuen Tarife wechseln, werden aber nicht automatisch umgestellt.


eye home zur Startseite
backdoor.trojan 12. Sep 2015

Ich habe mit Drillisch / o2 zu Hause leider auch nicht optimalen Empfang und muss zum...

TrollNo1 10. Sep 2015

In der App hab ichs jetzt gefunden. Aber ist schon komisch... Auch dass die App nur durch...

twil 09. Sep 2015

Das hat mich aufgeheitert Danke!

nglsr 09. Sep 2015

Steht bei mir auch auf IPv4, in den Einstellungen unter Status wird mir auch nur die...

lonestarr86 09. Sep 2015

Naja, der Median wäre tatsächlich aussagekräftiger. Aber nun gut. Aber 34k sollten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck, Pilsen (Tschechien)
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. über Ratbacher GmbH, Hamburg
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Berlin, Dessau


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  2. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  3. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

  2. Elektroauto

    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

  3. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will Marken abschaffen

  4. Barrierefreiheit

    Microsofts KI hilft Blinden in Office

  5. AdvanceTV

    Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

  6. Oculus Touch im Test

    Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung

  7. 3D Xpoint

    Intels Optane-SSDs erscheinen nicht mehr 2016

  8. Webprogrammierung

    PHP 7.1 erweitert Nullen und das Nichts

  9. VSS Unity

    Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug

  10. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. .. nachtrag

    hallo9000 | 17:30

  2. nutzt das wer?

    Moe479 | 17:29

  3. Working as intended (kwt)

    Schattenwerk | 17:28

  4. Re: Manchmal fühle ich mich auch Blind,

    M.P. | 17:26

  5. Re: Hoffentlich mit VR Support

    Moe479 | 17:25


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel