HTC verabschiedet sich von Windows-Phone-Smartphones.
HTC verabschiedet sich von Windows-Phone-Smartphones. (Bild: Beawiharta Beawiharta/Reuters)

Mobilfunk Keine HTC-Smartphones mehr mit Windows Phone 8

HTC will keine Smartphones mehr mit Windows Phone 8 bauen. Als Grund werden Nokias Lumia-Smartphones angeführt. Stattdessen will sich der taiwanische Hersteller komplett auf die erfolgreichere Android-Plattform konzentrieren.

Anzeige

Es wird wohl keine neuen Smartphones mehr mit Windows Phone 8 von HTC geben, berichtet das Branchenblatt Digitimes und bezieht sich dabei auf nicht näher spezifizierte Insider. Als Grund für den Ausstieg aus der Entwicklung neuer Windows-Phone-Smartphones wird angeführt, dass bisher ein nennenswerter Erfolg für Microsofts Smartphone-Plattform ausblieb. Im zweiten Quartal 2013 kam die Windows-Phone-Plattform auf einen Marktanteil von 3,7 Prozent. Auf Android entfielen 79,3 Prozent und iOS kam auf 13,2 Prozent Marktanteil.

Im Bereich der Windows-Phone-Smartphones führt Nokia das Marktsegment an und HTC befindet sich nur noch auf dem dritten Platz hinter Samsung. Bevor es zur strategischen Zusammenarbeit zwischen Nokia und Microsoft kam, war HTC der Marktführer im Bereich der Windows-Phone-Smartphones. Aktuell liegt Nokias Marktanteil bei den Herstellern von Windows-Phone-Smartphones bei über 80 Prozent.

HTCs Neustart Ende 2012 war nicht erfolgreich

Im vierten Quartal 2012 unternahm HTC einen Neustart in diesem Bereich und brachte neue Smartphones mit Windows Phone 8 auf den Markt. Sonderlich erfolgreich waren die Geräte aber wohl nicht - vor allem im Vergleich mit dem Verkauf von HTCs Android-Smartphones.

Nokia ist der einzige Smartphone-Hersteller, der ganz auf Microsofts Smartphone-Plattform setzt. Die übrigen Anbieter konzentrieren sich vorwiegend auf Geräte mit Googles Android-Betriebssystem und vermarkten die Windows-Phone-Smartphones weniger intensiv. Im Bereich der Windows-Phone-Smartphones nimmt Samsung den zweiten Rang ein - mit einem Marktanteil von 11,5 Prozent.

Noch vor der Markteinführung von Windows Phone 8 hatte sich LG aus diesem Bereich zurückgezogen. Im Mai 2012 wurde bekannt, dass LG keine Smartphones mehr mit Microsofts Mobilbetriebssystem mehr anbieten wird. LG und HTC gehörten zu den Herstellern, die zur Markteinführung von Windows Phone 7 erste Geräte mit dem Betriebssystem auf den Markt gebracht haben.

Nachtrag vom 15. August 2013

Per Twitter hat Jeff Gordon, der Pressechef von HTC in den USA, den Angaben von Digitimes widersprochen. Er versichert, dass HTC auch künftig Smartphones mit Windows Phone anbieten werde.


Chippi 17. Aug 2013

Der größte Schwachsinn den ich hier lese. Windows Phone 8 wächst schneller als du es dir...

ChMu 14. Aug 2013

Das passiert bei uns haeufiger. Deshalb ja nun der bescheidene Versuch mit WP8. iOS ist...

ChMu 14. Aug 2013

Der Dropbox Viewer ist wohl das, ein Viewer. Sagt es ja schon im Namen. Mein Dropbox...

koflor 14. Aug 2013

So erfolgreich, dass sie damit Verluste machen? Außer dem One - das auch hinter den...

neocron 14. Aug 2013

was bitte? oje oje ... wer sagt, dass ich sie 1. fuer "extrem teuer" halte? ganz im...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) VMware / Windows-Support
    SHD Technologie und Service GmbH & Co. KG, Andernach
  2. CRM Entwickler / Administrator (m/w)
    Nemetschek Allplan Systems GmbH, München
  3. IT-Anforderungs- und Projektmanager (m/w)
    Stadtwerke München GmbH, München
  4. Junior Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test

    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

  2. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  3. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  4. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg

  5. Inmarsat und Alcatel Lucent

    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

  6. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  7. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  8. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  9. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  10. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Far Cry 4: Action und Abenteuer auf hohem Niveau
Test Far Cry 4
Action und Abenteuer auf hohem Niveau

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Test GTA 5 Next Gen: Schöner leben und sterben in Los Santos
Test GTA 5 Next Gen
Schöner leben und sterben in Los Santos
  1. Rockstar Games Sehr bald Raubüberfälle in GTA Online
  2. GTA 5 Altes und neues Los Santos im Vergleich
  3. GTA 5 neue Version angespielt Vollwertige Ich-Perspektive für Los Santos

    •  / 
    Zum Artikel