Samsung festigt Marktführerschaft.
Samsung festigt Marktführerschaft. (Bild: Alessandro Garofalo/Reuters)

Mobilfunk: Fast die Hälfte der Handys sind von Samsung oder Nokia

Samsung festigt Marktführerschaft.
Samsung festigt Marktführerschaft. (Bild: Alessandro Garofalo/Reuters)

Fast die Hälfte der im dritten Quartal 2012 auf dem Weltmarkt verkauften Mobiltelefone hatte ein Logo von Samsung oder Nokia. Nennenswerte Marktanteile kann ansonsten nur Apple für sich verbuchen.

Anzeige

Im dritten Quartal 2012 führt Samsung das dritte Quartal in Folge den weltweiten Handymarkt an. Das berichten die Marktforscher von IDC. Dabei hat Samsung den Vorsprung vor Nokia deutlich durch eigene Zuwächse erweitert. Im Vorquartal verkaufte Samsung 14,1 Millionen mehr Handys als Nokia, nun sind es 22,5 Millionen mehr. Mit 105,4 Millionen Handys kommt Samsung auf einen Marktanteil von 23,7 Prozent. Im Vorjahr kam Samsung auf 20,1 Prozent und lag damals noch hinter Nokia.

Nokias Marktanteil verringert sich abermals und fällt von 24,5 Prozent auf 18,7 Prozent. 82,9 Millionen Nokia-Handys wurden im zurückliegenden Quartal auf dem Weltmarkt verkauft. Auf Nokia und Samsung entfallen damit allein 42,4 Prozent aller verkauften Mobiltelefone. Damit hat sich ihr Anteil leicht verringert. Die meisten anderen Hersteller haben kaum nennenswerte Marktanteile erlangt.

HerstellerVerkaufte HandysMarktanteil
1. Samsung105,4 Millionen23,7 Prozent
2. Nokia82,9 Millionen18,7 Prozent
3. Apple26,9 Millionen6,1 Prozent
4. LG14,0 Millionen3,1 Prozent
5. ZTE13,7 Millionen3,1 Prozent
Weltweiter Handymarkt im dritten Quartal 2012, Quelle: IDC

Den dritten Platz nimmt wieder einmal Apple ein. Mit 26,9 Millionen verkauften Mobiltelefonen beträgt Apples Marktanteil 6,1 Prozent und ist damit höher als vor einem Jahr, als er bei 3,9 Prozent lag. Im dritten Quartal 2011 verkaufte Apple lediglich 17,1 Millionen Geräte.

Nachdem LG im Vorquartal auf den fünften Platz abgerutscht war, ist LG wieder auf dem vierten Rang - allerdings nur knapp vor ZTE. Auch bei LG gehen die Verkaufszahlen zurück. Statt 21,1 Millionen Geräte sind es nur noch 14 Millionen. Der Marktanteil hat sich von 4,9 Prozent auf 3,1 Prozent verringert.

HerstellerVerkaufte HandysMarktanteil
1. Samsung97,96 Millionen22,9 Prozent
2. Nokia83,30 Millionen19,2 Prozent
3. Apple23,55 Millionen5,5 Prozent
4. ZTE16,65 Millionen3,9 Prozent
5. LG13,97 Millionen3,3 Prozent
6. Huawei11,92 Millionen2,8 Prozent
7. TCL / Alcatel9,33 Millionen2,2 Prozent
8. Research In Motion8,95 Millionen2,1 Prozent
9. Motorola8,56 Millionen2,0 Prozent
10. HTC8,43 Millionen2,0 Prozent
Weltweiter Handymarkt im dritten Quartal 2012 (Quelle: Gartner)

ZTE ist wieder auf den fünften Platz gerutscht, nachdem der chinesische Hersteller im Vorquartal den vierten Platz eingenommen hat. Mit 13,7 Millionen Geräten liegt ZTE nur knapp hinter LG. Beide kommen auf einen Marktanteil von 3,1 Prozent. Ein Jahr zuvor verkaufte ZTE 17,6 Millionen Geräte und kam auf einen Marktanteil von 4,1 Prozent.

Der weltweite Handymarkt wuchs im dritten Quartal 2012 leicht um 2,4 Prozent von 434,1 Millionen Geräten auf 444,5 Millionen. Im Smartphone-Segment ist Nokia gerade aus der Weltrangliste der größten Smartphone-Hersteller rausgeflogen.

Nachtrag vom 14. November 2012

Gartner hat eine längere Topliste der größten Handyhersteller im dritten Quartal 2012 veröffentlicht. Der Artikel wurde um eine entsprechende Tabelle ergänzt. Während IDC LG auf dem vierten Platz sieht, kommt LG bei Gartner auf den fünften Rang. Im Gegenzug ist ZTE bei Gartner auf Platz vier und bei IDC auf Platz fünf.


the_doctor 14. Nov 2012

Wieso das? Seit letzter Woche hab ich endlich Whatsapp auf dem Pre3, jetzt warte ich...

EqPO 14. Nov 2012

Meine alte Möhre, das HTC Hero oder G2 touch, das funktioniert noch super. Nur eine...

TheUnichi 28. Okt 2012

Nokia steht nicht kurz vor der Pleite, sie stehen kurz davor, rote Zahlen zu schreiben...

Kommentieren



Anzeige

  1. Tester in der Softwareentwicklung (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Junior Java Software Developer (m/w) - Smart Home
    Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  3. Business Analyst Pricing & Billing (m/w)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. IT-Release Manager (m/w)
    Unitymedia GmbH, Köln

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Seagate Supersale bei Alternate
  2. TIPP: Raspberry Pi 2 Model B
    41,49€
  3. GeForce GTX 980 Ti
    ab 739,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

  2. Modellreihe CUH-1200

    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

  3. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  4. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  5. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  6. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  7. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  8. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  9. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen

  10. Apple

    iOS 8.4 soll Akku stärker belasten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Pebble Time im Test: Nicht besonders smart, aber watch
Pebble Time im Test
Nicht besonders smart, aber watch
  1. Smartwatch Pebble Time kostet außerhalb von Kickstarter 250 Euro
  2. Smartwatch Apple gibt iOS-App für die Pebble Time frei
  3. Smartwatch Pebbles iOS-App wird von Apple nicht freigegeben

Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
Radeon R9 Fury X im Test
AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
  1. Grafikkarte Auch Fury X rechnet mit der Mantle-Schnittstelle flotter
  2. Radeon R9 390 im Test AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  3. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger

PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

  1. Re: Kein Vollbild-Modus für Apps mehr in Build 10162?

    HolmHansen | 12:03

  2. Re: Fehler

    ms (Golem.de) | 12:01

  3. Gewichtsreduktion durch schwächere, aber leisere...

    Hypfer | 11:59

  4. Re: HDMI 2.0 ?

    blub1991 | 11:57

  5. Re: Problem ist das skalieren auf...

    jaegerschnitzel | 11:53


  1. 11:55

  2. 10:37

  3. 09:33

  4. 16:52

  5. 16:29

  6. 16:25

  7. 15:52

  8. 14:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel