Abo
  • Services:
Anzeige
Neue Drosselung bei Congstar
Neue Drosselung bei Congstar (Bild: Congstar)

Mobilfunk: Congstar bestätigt Drosselung auf 32 KBit/s

Neue Drosselung bei Congstar
Neue Drosselung bei Congstar (Bild: Congstar)

Die Telekom-Tochter Congstar hat für einige ihrer Smartphone-Vertragstarife die Drosselung weiter gedrosselt. Statt 64 KBit/s gibt es nur noch 32 KBit/s.

Anzeige

Congstar hat bestätigt, dass der Provider einzelne Tarife nun statt auf 64 KBit/s auf 32 KBit/s drosselt. Ein Golem.de-Leser hatte uns auf die Änderung bei der Drosselung aufmerksam gemacht.

Eine Unternehmenssprecherin sagte Golem.de auf Anfrage: "Ist das inkludierte Highspeed-Volumen innerhalb eines gebuchten Tarifs verbraucht, wird der Kunde darüber per SMS informiert und die Geschwindigkeit, sofern keine entsprechende SpeedOn-Option hinzugebucht wird, gedrosselt. Die Drosselungsgeschwindigkeit beträgt - abhängig von dem gebuchten Tarif beziehungsweise der gebuchten Tarifgeneration - 32 KBit/s oder 64 KBit/s."

Details dazu könnten die Betroffenen "den jeweiligen Tarifbedingungen" entnehmen.

32-KBit-Drosselung bei Congstar Smart, Allnet Flat und Allnet Flat Plus

Die Redaktion Teltarif.de hat die verschiedenen Congstar-Tarife und die AGB untersucht. So wird bei den Smartphone-Postpaid-Tarifen Congstar Smart, Allnet Flat und Allnet Flat Plus nach Verbrauch des Datenvolumens auf 32 KBit/s gedrosselt.

Bei Congstar-Prepaid-Wie-ich-will wird weiter auf 64 KBit/s gedrosselt. Diese Drosselung gelte auch bei Prepaid Wunschmix, Smart Mix, Surf Mix und beim Prepaid Internet Stick.

Auch in den Tarifen S, M und L gilt die Drosselung weiterhin mit einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von 64 KBit/s.

Congstar hatte zur Ifa 2015 angekündigt, seine sechs Haupttarife für Mobilfunkverträge auf drei zu reduzieren. Statt der bisherigen drei Smart- und drei Allnet-Flat-Tarife gibt es einen Smart- und zwei Allnet-Flat-Tarife. Da es allerdings bei den neuen Tarifen jeweils eine Zubuchoption gibt, hatte der Kunde de facto wieder die Wahl zwischen sechs Varianten. Die neuen Tarife wurden Ende September 2015 gestartet.


eye home zur Startseite
SoniX 26. Okt 2015

Eine 5GB Flatrate? Was isn das? LTE Hotspot? Und was ist das? Lässt euch nicht so...

OxKing 26. Okt 2015

Klar geht das, nennt sich WAP. :)

pk_erchner 23. Okt 2015

und der lidl / Klarmobil Tarif scheint auch kein LTE zu haben ich wechsel jetzt auf 6...

Jasmin26 23. Okt 2015

aus dem richtigen leben , .... man könnte den Eindruck gewinnen das einige nicht in der...

FunnyGuy 23. Okt 2015

Ich wäre dafür den Datentransfer einfach regulär pro MB bei voller Bandbreite zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  3. EVI Audio GmbH, Straubing
  4. Teradata GmbH, München, Düsseldorf oder Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,85€

Folgen Sie uns
       


  1. Mojang

    Noch mehr Möglichkeiten mit Addons für Minecraft

  2. App Preview Messaging

    Android soll Messenger-Nachrichten ohne App empfangen können

  3. Amber Mobility

    Elektroauto für 33 Euro pro Woche mieten

  4. Hackerangriff

    Übernahme von Yahoo könnte durch Hack gefährdet sein

  5. Canon vs. Nikon

    Superzoomer für unter 250 Euro

  6. Konkurrenz für Amazon Echo

    Apple baut angeblich Siri-Lautsprecher

  7. Sam Lab Curio

    Modulare ferngesteuerte Rennwagen bauen

  8. Snap Spectacles

    Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor

  9. SMS-Alternative

    Neue Whatsapp-Bedingungen werden Pflicht

  10. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Die Woche im Video Schneewittchen und das iPhone 7
  2. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  3. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

  1. Re: 132 Euro im Monat, nie im Leben!

    autores09 | 10:39

  2. Re: Zwang zur Weiternutzung

    The Insaint | 10:37

  3. Re: Man könnte sich zumindest mal Telegram...

    gaelic | 10:36

  4. Re: Was muss kommen damit Whatsapp Nutzer umsteigen?

    nicoledos | 10:36

  5. Re: Leider wieder ein 30fps Trauerspiel...

    HubertHans | 10:36


  1. 10:42

  2. 10:34

  3. 09:46

  4. 09:03

  5. 08:51

  6. 08:33

  7. 07:55

  8. 07:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel