Anzeige
LTE-Netzausfall bei Vodafone
LTE-Netzausfall bei Vodafone (Bild: Carl Court/AFP/Getty Images)

Mobiles Internet Ausfall in Vodafones LTE-Netz

Im gesamten Bundesgebiet ist derzeit das LTE-Netz von Vodafone gestört. Wie lange die Störung noch andauern wird, ist nicht bekannt.

Anzeige

Seit den Abendstunden des 25. Oktober 2012 ist das LTE-Netz von Vodafone gestört. Der Ausfall betrifft das gesamte LTE-Netz des Unternehmens in Deutschland, wie der Netzbetreiber eingeräumt hat. Derzeit ist nicht absehbar, bis wann die Störung andauern wird. Betroffene Kunden können das LTE-Datennetz nicht verwenden.

Nachtrag vom 29. Oktober 2012

Die Pressestelle von Vodafone hat den Angaben im Vodafone-Forum widersprochen. Es habe keinen bundesweiten Ausfall des LTE-Netzes gegeben, heißt es. Weshalb im Vodafone-Forum andere Angaben gemacht wurden, bleibt ungeklärt. Es habe lediglich am 26. Oktober 2012 zwischen 9:30 und 12:00 Störungen im LTE-Netz im Rahmen von Vodafones Zuhause-Angebot gegeben. Anrufe konnten nicht entgegengenommen oder geführt werden, erklärte Vodafone. Weil über LTE noch keine Anrufe möglich sind, musste dazu ein Wechsel in das GSM- oder UMTS-Netz vollzogen werden. Und diese Funktion zum Wechsel war laut Vodafone gestört. Unklar bleibt, weshalb diese Informationen nicht im Vodafone-Forum genannt wurden. Die LTE-Datendienste sollen ohne Störungen gewesen sein, betont Vodafone.


eye home zur Startseite
__destruct() 29. Okt 2012

... dass ich letzte Woche am Donnerstag für jemanden, der Vodafone nutzt, etwas googlen...

Ovaron 27. Okt 2012

Wiviele Reissäcke hat denn der Sendemast unter sich begraben?

derKlaus 26. Okt 2012

Der Fairness halber sollte man erwähnen, dass da bei Vodafone heute auch noch andere...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP-Betreuer FI/CO (m/w)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co.KG, Gerlingen bei Stuttgart
  2. Leiter IT-Transformationsprojekte (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Nürnberg, Nürnberg
  3. Citrix Administrator (m/w)
    ADLON Intelligent Solutions GmbH, Ravensburg
  4. Forschungsingenieur/in für Fahrzeug-Kommunikation
    Robert Bosch GmbH, Hildesheim

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  2. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  3. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  4. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  5. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  6. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  7. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

  8. Das Flüstern der Alten Götter im Test

    Düstere Evolution

  9. Urheberrecht

    Ein Anwalt, der klingonisch spricht

  10. id Software

    Dauertod in Doom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  2. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen
  3. Angebliche Zukunftstechnik Sirin verspricht sicheres Smartphone für 20.000 US-Dollar

LizardFS: Software-defined Storage, wie es sein soll
LizardFS
Software-defined Storage, wie es sein soll
  1. Security Der Internetminister hat Heartbleed
  2. Enterprise-IT Hunderte Huawei-Ingenieure haben an Telekom Cloud gearbeitet
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: Sachsen != Sachsen-Anhalt

    user0345 | 06:17

  2. Re: Warum ist Esperanto so selten?

    robinx999 | 05:46

  3. Re: also ist Industrie 4.0 für niedere...

    divStar | 04:59

  4. Re: Hoffentlich bald mit Windows 10

    AIM-9 Sidewinder | 04:45

  5. Re: Hoffentlich greift irgendwer die Idee von B&W...

    divStar | 04:41


  1. 13:13

  2. 12:26

  3. 11:03

  4. 09:01

  5. 00:05

  6. 19:51

  7. 18:59

  8. 17:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel