Abo
  • Services:
Anzeige
iPhone 7 Plus mit Dualkamera
iPhone 7 Plus mit Dualkamera (Bild: Apple)

Mobiles Betriebssystem: iOS 10.1 mit Porträtmodus für iPhone 7 Plus erschienen

iPhone 7 Plus mit Dualkamera
iPhone 7 Plus mit Dualkamera (Bild: Apple)

Apple hat iOS 10.1 in der finalen Version veröffentlicht. Wichtigste Neuerung ist der Porträtmodus für das iPhone 7 Plus mit seiner Doppelkamera. Nutzer können sich zudem über Fehlerbehebungen freuen. Auch für die Apple Watch und Apple TV gibt es Updates.

Apple hat mit iOS 10.1 ein größeres Update für iOS 10 veröffentlich, das für iPhone, iPad und iPod Touch zur Verfügung steht. Zuvor hatte Apple das Update in öffentlichen und geschlossenen Betas von Entwicklern und Teilnehmern des Apple-Seed-Programms testen lassen.

Anzeige

Apple hat zahlreiche Fehler von iOS 10 behoben. Der neue Porträtmodus trägt zwar immer noch die Klassifizierung Beta, erzielt jedoch bereits ansehnliche Ergebnisse. Der Porträtmodus nutzt beide Kameras des iPhone 7 Plus, um eine Depth Map zu generieren. Das Hauptmotiv wird maskiert und der Hintergrund unscharf gestellt. So entsteht ein Bildeindruck wie bei einer DSLR oder spiegellosen Systemkamera bei Offenblende.

Apple hat in den Release Notes die neuen Funktionen in Rubriken eingeteilt. Im Bereich Kamera und Fotos wurde neben der Porträtfunktion eine verbesserte Darstellung von Fotos in der Rasterdarstellung der Fotos-App erreicht. Außerdem wurde der bei manchen Nutzern verschwommene oder blinkende Bildschirm beim Öffnen der Kamera-App behoben.

Im Karten-Bereich wurde die ÖPNV-Unterstützung für Tokio, Osaka und Nagoya hinzugefügt. Außerdem beherrscht Apple Maps nun eine ÖPNV-Navigation mit Plänen einiger unterirdischer Anlagen und Fußgängertunnel. In einigen Regionen wurden ÖPNV-Tarifvergleiche beim Anzeigen alternativer Routen ergänzt. Für Deutschland scheint das aber nicht zu gelten.

In der Nachrichten-App werden auf Wunsch Sprechblasen- und Hintergrundeffekte wiederholt. Bisher wurden diese nur einmalig abgespielt. Auch einige Darstellungsfehler in der Nachrichten-App wurden behoben.

In der Aktivitäts-App der Apple Watch werden Infos zu Strecke und durchschnittlicher Geschwindigkeit bei Outdoor-Rollstuhltrainings eingeblendet. Fehler beim Synchronisieren von Musik-Playlists mit der Apple Watch sollen nicht mehr auftreten. Probleme bei der Aktivitätsfreigabe, die Dritten eigene Erfolge weiterleitet, hat Apple beseitigt.

In iOS 10.1 sollen Bluetooth-Verbindungen stabiler geworden sein. Kleinere Probleme bei Airplay und gekauften iTunes-Inhalten hat Apple ebenfalls behoben. In iOS 10.1 sind ferner zahlreiche Sicherheitsupdates enthalten, die Apple in seiner Knowledge-Base veröffentlicht hat.

Das Update auf iOS 10.1 kann ab sofort über die Softwareaktualisierung des Betriebssystems over-the-air durchgeführt werden.

Auch für die Apple Watch gibt es mit WatchOS 3.1 ein Update. Für Apple TV ist TVOS 10.0.1 erschienen.


eye home zur Startseite
Normenn12596702 25. Okt 2016

An den unterschiedlichster Orten bekam ich weder eine Internetverbindung noch Telefon...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Baden-Württemberg
  2. NRW.BANK, Düsseldorf
  3. über Ratbacher GmbH, Stuttgart (Home-Office möglich)
  4. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. (-40%) 17,99€
  3. (u. a. Uncharted 4 34,99€, Ratchet & Clank 29,00€, The Last of Us Remastered 28,98€, The...

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Big-Jim-Sammelfiguren: Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
Big-Jim-Sammelfiguren
Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
  1. Marktplatz Ebay Deutschland verkauft 80 Prozent Neuwaren

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    DetlevCM | 19:32

  2. Re: Uuund raus

    stoneburner | 19:29

  3. Re: mit Linux...

    Keep The Focus | 19:29

  4. Re: Eigentlich reicht auch der Entzug der...

    stoneburner | 19:26

  5. Macht viel Sinn

    chithanh | 19:17


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel