Mobiler Browser: Google verbessert Chrome für Android
Chrome für Android (Bild: Google)

Mobiler Browser Google verbessert Chrome für Android

Google hat eine neue Betaversion von Chrome für Android veröffentlicht und darin bislang fehlende Funktionen im künftigen Standardbrowser für Android nachgereicht.

Anzeige

Google will den Android-Browser künftig durch Chrome ersetzen und hat im Februar eine erste Beta von Chrome für Android veröffentlicht. Nun folgt eine zweite Beta in 31 weiteren Sprachen und mit neuen Funktionen. Es bleibt aber dabei, dass der Browser nur unter Android 4 alias Ice Cream Sandwich läuft.

Die neue Betaversion erlaubt es unter anderem explizit, die Desktopversion einer Webseite anzuzeigen statt der oft ausgelieferten speziellen Mobilseiten. Zudem können Bookmarks auf dem Homescreen abgelegt werden, um schneller auf häufig genutzte Websites zuzugreifen.

Die neue Beta von Chrome für Android erlaubt es zudem festzulegen, an welchen Apps mit Chrome geöffnete Links übergeben werden sollen. Auch kann Chrome nun den in den Systemeinstellungen festgelegten Proxy verwenden.

Chrome für Android kann über Googles Play Store auf Smartphones und Tablets mit Android 4 alias Ice Cream Sandwich installiert werden. Weiterhin befindet sich die Software aber im Betatest.


Verz 18. Apr 2012

Hoffentlich kommt Chrome auch für die älteren Versionen

Uschi12 18. Apr 2012

Opera Mini unterstützt kein Flash, nur Opera Mobile.

y.m.m.d. 18. Apr 2012

Bin ich der einzige bei dem die neue Beta von Chrome abstürzt (einfach zu geht) wenn ich...

Desertdelphin 18. Apr 2012

Jaja ich hasse den Spruch auch :D Bin nach JAHREN als überzeugter Firefoxler zu Chrome...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) im Bereich Enterprise Security
    Siemens AG, München
  2. IT Projektmanager (m/w)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. C++ Software-Entwickler (m/w) Predevelopment Embedded Speech
    e.solutions GmbH, Erlangen
  4. Programmierer für SPS und Roboter (m/w)
    KOCH Industrieanlagen GmbH, Dernbach

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Oneplus

    Vorbestellung des One-Smartphone nur für eine Stunde möglich

  2. Visio.M

    Kleines Elektroauto mit 160 Kilometern Reichweite

  3. Handelsabkommen TPP

    USA wollen Urheberrechtsgesetze verschärfen

  4. Internetspionage

    China fängt angeblich iCloud-Passwörter ab

  5. Chugplug

    Zusatzakku klemmt sich ins Apple-Netzteil

  6. Quartalsbericht

    Apples iPad-Absatz geht erneut zurück

  7. Apple

    Das ist neu in iOS 8.1

  8. Same Day Delivery

    Ebay-Zustellung am selben Tag startet in Berlin

  9. Datendiebstahl

    Manipulierte Dropbox-Seiten phishen nach Mailaccounts

  10. Traktorstrahl

    Hin und zurück durch die Laserröhre



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test: Convertible zum Fallenlassen
Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test
Convertible zum Fallenlassen
  1. Lenovo Neues Thinkpad Helix wird dank Core M lüfterlos
  2. PLA, ABS und Primalloy 3D-Druckermaterial und M-Discs von Verbatim
  3. Samsung Curved Display Gebogener 21:9-Monitor für PCs

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

OS X 10.10: Yosemite ist da
OS X 10.10
Yosemite ist da
  1. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  2. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da
  3. Apple verkraftet Ansturm nicht OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

    •  / 
    Zum Artikel