Abo
  • Services:
Anzeige
Zynga setzt künftig auf Sportspiele.
Zynga setzt künftig auf Sportspiele. (Bild: Justin Sullivan/Getty Images News)

Mobilegames: Zynga will mit Tiger Woods aus der Krise

Mit Socialgames auf Facebook ist Zynga groß geworden, dann sollten Online-Glücksspiele die Firma retten. Jetzt will sie auf Sport setzen - Deals mit der NFL und mit Tiger Woods stehen.

Anzeige

Früher war Zynga mit Facebook-Spielen wie Farmville und Cityville erfolgreich - aber den Sprung vom PC auf mobile Geräte wie Smartphones und Tablets hat die Firma bislang nicht im selbsterhofften Umfang geschafft. Jetzt will sie auf Sportspiele setzen. Es gibt eine Zusammenarbeit mit der US-Profiliga NFL, auch ein Deal mit Golf-Superstar Tiger Woods steht.

Ein erstes NFL-Game soll noch 2014 vor dem Start der Saison erhältlich sein. Ein weltweit verfügbares Golfspiel mit Tiger Woods will Zynga im Jahr 2015 vermarkten. Die Pläne, verstärkt auf Online-Glücksspiel zu setzen, sind vorerst gestoppt.

Die Firma könnte ein paar echte Erfolge gebrauchen: Von Mai bis Juni 2014 machte sie einen Verlust von 62,5 Millionen US-Dollar. Im Vorjahreszeitraum war der Fehlbetrag mit knapp 16 Millionen Dollar noch viel niedriger. Der Umsatz brach um 33,6 Prozent auf 153,2 Millionen Dollar ein. Für das gesamte Jahr rechnet Zynga jetzt bestenfalls mit einer schwarzen Null statt des bisher in Aussicht gestellten Gewinns.

Investoren schickten die Zynga-Aktie weiter auf Talfahrt. Das Papier, das in den vergangenen drei Monaten schon 18 Prozent eingebüßt hatte, sank nachbörslich um 7,5 Prozent.

Immerhin: Bei der Nutzerzahl gab es aus Firmensicht erste Lichtblicke. Im vergangenen Quartal gab es mit 130 Millionen Nutzern im Monat sechs Prozent mehr Kunden als in dem Vierteljahr davor. Vor einem Jahr hatte Zynga allerdings noch 30 Prozent mehr Nutzer.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 08. Aug 2014

Hole Dir Odd Job als Caddy fuer nur 4.99 ¤ ! Ok, es ist Freitag ...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Dresden
  2. IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Koblenz, Ottobrunn bei München
  3. Deutsche Telekom AG, Leipzig
  4. über 3C - Career Consulting Company GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,99€
  3. 36,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung unmöglich

    Lightroom-App für Apple TV erschienen

  2. Quartalszahlen

    Apple-Gewinn bricht wegen schwächerer iPhone-Verkäufe ein

  3. SSD

    Crucial erweitert MX300-Serie um 275, 525 und 1.050 GByte

  4. Shroud of the Avatar

    Neustart der Ultima-ähnlichen Fantasywelt

  5. Spielekonsole

    In Nintendos NX stecken Nvidias Tegra und Cartridges

  6. Nach Terroranschlägen

    Bayern fordert Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung

  7. Android-Smartphone

    Update soll Software-Probleme beim Oneplus Three beseitigen

  8. Tim Sweeney

    "Microsoft will Steam zerstören"

  9. Störerhaftung weg

    Kommt nun der Boom für offene WLANs?

  10. Fusion mit Hailo

    Mytaxi wird zum größten App-basierten Taxivermittler Europas



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen
  2. Mobilfunk Sicherheitslücke macht auch Smartphones angreifbar
  3. Master Key Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

  1. Re: Noch genauere Karten?

    amagol | 03:07

  2. Re: Ist doch nur noch für Kriminelle

    Flexy | 02:55

  3. Re: Halte ich für Schwachsinn, das Datenzugriff...

    Keepo | 02:50

  4. Re: Terror und die daraus folgenden Forderungen

    stiGGG | 02:37

  5. Re: Nichts neues

    Wallbreaker | 02:26


  1. 23:40

  2. 23:14

  3. 18:13

  4. 18:06

  5. 17:37

  6. 16:54

  7. 16:28

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel