Abo
  • Services:
Anzeige
Assassin's Creed 3
Assassin's Creed 3 (Bild: Ubisoft)

Mobile Gaming Ubisoft verkauft letzten Gameloft-Anteil

Far Cry 3 und Assassin's Creed 3 verkaufen sich weiterhin gut, können die Bilanz von Ubisoft aber nicht vor Verlusten bewahren. Rund 4,4 Millionen Euro erhält das Unternehmen für seinen letzten Anteil an Gameloft.

Anzeige

Die neuen Konsolen versprechen mittel- und langfristig sprudelnde Gewinne - derzeit bedeuten sie aber eine gewaltige Herausforderung für viele Publisher. So hat Ubisoft bekanntgegeben, dass im ersten Geschäftshalbjahr (April bis September 2013) die Entwicklungskosten für neue Games von 98,5 auf rund 142 Millionen Euro gestiegen sind. Weil sich wichtige Titel wie Watch Dogs und das Rennspiel The Crew aber ins Jahr 2014 verschoben haben, sieht die aktuelle wirtschaftliche Lage nicht sonderlich rosig aus.

Ubisoft gibt mit den Geschäftszahlen bekannt, dass es seinen letzten Anteil an dem auf Mobile Games spezialisierten Unternehmen Gameloft für rund 4,4 Millionen Euro verkauft hat. Dessen Gründer und Chef ist Michel Guillemot, der Bruder von Ubisoft-Chef Yves Guillemot.

Ubisoft selbst hat im Halbjahr zwar den Umsatz um rund fünf Prozent auf 293 Millionen Euro steigern können. Dabei ist allerdings der Nettoverlust von 38,1 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf 62,1 Millionen Euro gestiegen. Die Verkaufserlöse von Assassin's Creed 4 sind noch nicht in den Zahlen enthalten. Deutlich haben nach Darstellung der Firma vor allem die weiterhin gut laufenden Spiele Far Cry 3 und Assassin's Creed 3 zu dem Ergebnis beigetragen.

Für das laufende Geschäftsjahr erwartet Firmenchef Yves Guillemot zwar einen operativen Verlust in der Größenordnung von 40 bis 70 Millionen Euro. Langfristig ist er aber wegen der neuen Plattformen Xbox One und Playstation 4 positiv eingestellt.


eye home zur Startseite
booyakasha 13. Nov 2013

nur ist Uplay kein kleineres Problem sondern ein grosses Übel!

twothe 13. Nov 2013

Wikipedia sagt dazu: "Die Höhe der Dividende wird vom Vorstand vorgeschlagen und von der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  3. LEW Verteilnetz GmbH, Augsburg
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. 198,00€
  2. 189,00€ + 4,99€ Versand (Vergleichspreis 224€)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  2. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  3. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  4. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  5. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  6. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  7. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  8. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  9. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

  10. Micro Machines Word Series

    Kleine Autos in Kampfarenen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Habe ich also bald den Garten voller...

    Der Spatz | 23:02

  2. Re: Endlich dem Trend gefolgt...

    theFiend | 23:01

  3. Re: Limux?

    derKlaus | 23:01

  4. Re: Wer braucht die Nannyphones

    derKlaus | 22:56

  5. Re: Aber die Nerds nutzen doch (noch) die Produkte

    Migster | 22:46


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel