Abo
  • Services:
Anzeige
Temperatur messen mit dem Raspberry Pi
Temperatur messen mit dem Raspberry Pi (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Mitmachprojekt: Wir haben bereits mehr als 1 Million Temperaturmessungen

Temperatur messen mit dem Raspberry Pi
Temperatur messen mit dem Raspberry Pi (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Weiterhin messen Golem.de-Leserinnen und -Leser fleißig ihre Bürotemperaturen. Und ständig kommen neue dazu. Die Zahl der Orte hat sich fast verdoppelt. Und wir sind überrascht, wo unsere Leserinnen und Leser überall arbeiten.

Seit zwei Monaten übermitteln Leserinnen und Leser uns ihre Bürotemperaturen. Dabei sind bislang knapp 1,5 Millionen Messwerte zusammengekommen. Viele geben bei der Datenübertragung auch ihren Ort an: Mittlerweile wurden uns demnach Werte aus 188 Städten übermittelt - ein großer Zuwachs seit der letzten Zwischenauswertung. Wir haben sie auf einer Karte verzeichnet.

Anzeige

Wir freuen uns über alle, die mitmachen. In unserem Github-Repository haben wir deshalb Code für weitere Plattformen ergänzt. Mit dem Tinkerforge-Temperatur-Modul reduziert sich der Aufwand auf die reine Programmierung am PC, Elektronikfummeleien entfallen. Mit dem Intel Edison zeigen wir die Temperaturmessung mit Hilfe des analogen Temperatursensors TMP36. Wer die Temperatur auch vor Ort verfolgen möchte, kann sich den Quellcode für die ESP8266-basierte NodeMCU-Plattform anschauen. Dabei wird die gemessene Temperatur auch auf einem angeschlossenen Minidisplay ausgegeben.

Wo gemessen wird

Auch wenn unsere Temperaturauswertung erst im August beginnen soll, liefern uns die freiwillig übermittelten Ortsdaten schon bemerkenswerte Erkenntnisse. Wir freuen uns, dass wir überall auf der Welt gelesen werden! Überrascht sind wir aber über die Häufungen von Messstationen in bestimmten Regionen Deutschlands. Das Ruhrgebiet scheint sich tatsächlich vom Kohlepott zum Technikstandort gewandelt zu haben. Erstaunlich ist die Häufung in Hessen um Frankfurt am Main herum - spielen Entwickler/-innen für Finanzsoftware in ihrer Freizeit etwa auch gern mit Statistiken und Zahlen?

  • Orte der Messstationen in Europa im Juni 2016 (Screenshot: Alexander Merz/Golem.de)
Orte der Messstationen in Europa im Juni 2016 (Screenshot: Alexander Merz/Golem.de)


Unterrepräsentiert scheinen uns hingegen derzeit noch Baden-Württemberg und Bayern. Sind dort die Büros so perfekt klimatisiert, dass das kein Thema ist? Oder wird noch an der besten Bürotemperaturmessstation gebastelt? Weniger überraschen uns leider die weißen Flecken in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern, hier dürfte unter anderem die geringe Bevölkerungsdichte ausschlaggebend sein.

Wer übrigens die Bürotemperatur im Golem.de-Entwicklerbüro verfolgen möchte, kann das hier tun.


eye home zur Startseite
am (golem.de) 05. Okt 2016

Nein, dann hätte ich mehr Freizeit. Die Auswertung ist angelaufen. Die Auswertung und...

thesmann 15. Jun 2016

oder sowas: https://www.amazon.com/dp/B00NC4KU42 (gibt's vermutlich auch billiger...

thesmann 15. Jun 2016

Warum sollte das auch so unwahrscheinlich sein. Ich mess zwar nicht, aber als...

DebugErr 14. Jun 2016

Ist doch überall so =]

DerDavid 14. Jun 2016

Vom Klima technischem Standpunkt her ist es schade dass erst ab August offiziell gemessen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  4. SKF GmbH, Schweinfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 22,13€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  2. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  3. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  4. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  5. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend

  6. Big-Jim-Sammelfiguren

    Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden

  7. Musikstreaming

    Soundcloud startet Abo-Service in Deutschland

  8. Frankreich

    Filmförderung über "Youtube-Steuer"

  9. Galaxy S8

    Samsung will auf Klinkenbuchse verzichten

  10. Asteroid OS

    Erste Alpha-Version von offenem Smartwatch-OS veröffentlicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

  1. Re: Mittlerweile habe ich fast schon eine...

    wasabi | 15:00

  2. Re: Erneut das Thema über die Klinkenbuchse

    M.P. | 14:59

  3. Re: Die Logik erschließt sich mir nicht

    david_rieger | 14:58

  4. Re: Bei den heutigen Kinopreisen

    ghostinthemachine | 14:58

  5. Re: Kein Kopfhöreranschluß? Unglaublich..

    7hyrael | 14:57


  1. 15:04

  2. 15:00

  3. 14:04

  4. 13:41

  5. 12:42

  6. 12:02

  7. 11:48

  8. 11:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel