Abo
  • Services:
Anzeige
Temperatur messen mit dem Raspberry Pi
Temperatur messen mit dem Raspberry Pi (Bild: Alexander Merz/Golem.de)

Das Steckbrett vorbereiten

Ein Steckbrett verfügt am Rand üblicherweise über zwei Leisten, die jeweils mit einer roten und einer blauen, manchmal auch schwarzen Linie markiert sind. Die Leiste mit der blauen Linie verbinden wir mit dem Masse-Anschluss des Raspberry Pi. Der befindet sich an Pin 6, dem dritten Pin an der Außenseite. Die Leiste mit der roten Linie wird mit dem Pin 1 des Raspberry Pi verbunden, wo es eine 3,3-Volt-Versorgung bereitstellt.

Den DS18B20 benutzen

Als Erstes wird der Temperatursensor mit dem Raspberry Pi verbunden. Das Bauelement DS18B20 wirkt zwar unscheinbar, ist aber tatsächlich ein kleiner Mikrochip. Er liefert uns die gemessene Temperatur über eine One-Wire-Datenleitung und ist äußerst populär. Wer eine Messstation mit externen Temperatursensoren besitzt, wie sie zum Beispiel auch für die Serverraumüberwachung verwendet wird, hat wahrscheinlich schon einige dieser Sensoren. Denn zu den Vorteilen des DS18B20 zählen die einfache Verfügbarkeit, eine standardisierte Anwendung und die unkomplizierte Auswertung.

Anzeige

Der Temperatursensor hat drei Beinchen. Wir betrachten den Sensor im Folgenden von vorn, von der flachen, bedruckten Seite her. Das linke Bein ist der Masse-Anschluss, im Englischen Ground genannt und meist mit GND abgekürzt. Am rechten Bein muss eine Spannung von 3,3 Volt angelegt werden. Das mittlere ist die eigentliche Datenleitung.

  • Ungefähr so sollte die Konstruktion am Ende aussehen. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Der Basis-Schaltkreis mit Temperatursensor und LED (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Fritzing-Zeichnung der Konstruktion (Abb.: Alexander Merz/Fritzing)
Der Basis-Schaltkreis mit Temperatursensor und LED (Foto: Martin Wolf/Golem.de)

Den DS18B20 anschließen

Der DS18B20 wird wie in der Abbildung gezeigt in die Reihen auf das Steckbrett gesteckt. Die Reihe, in der das linke Beinchen steckt, wird mit der blau markierten Leiste mit Hilfe eines Kabels verbunden. Die Reihe mit dem rechten Beinchen verbinden wir mit dem der rot markierten Leiste. Die mittlere Reihe mit dem Beinchen der Datenleitung können wir direkt mit Pin 7 des Raspberry Pi verbinden, das ist der vierte Pin auf der Innenseite der GPIO-Leiste. Schließlich wird noch ein 4,7-kOhm-Widerstand in die mittlere und rechte Reihe gesteckt.

Die LED anschließen

Auch die LED stecken wir auf zwei Reihen auf das Steckbrett. Das je nach LED lange oder abgeknickte Beinchen (der Anode) verbinden wir mit dem Pin 11 des Raspberry Pi, dem sechsten Pin auf der Innenseite der GPIO-Leiste. Das eine Ende des 220-Ohm-Widerstands wird in die gleiche Reihe gesteckt wie das noch nicht verbundene, kurze Beinchen der LED (die Kathode), das andere Ende in eine freie Reihe. Diese wird mit der blau markierten Leiste per Kabel verbunden. Damit haben wir die Schaltung vollständig aufgebaut.

 Mitmachprojekt: Temperatur messen und senden mit dem Raspberry PiRaspberry Pi konfigurieren 

eye home zur Startseite
Bambule 16. Nov 2016

Ich hab leider keinerlei Python Erfahrung. Ist es möglich, bei einem bestimmten...

Mrs.Jane 12. Mai 2016

Hallo, ich habe leider das gleiche Problem, konntest du es mittlerweile lösen ? Gruß J.

zipper5004 09. Mai 2016

Ich habe folgendes gefunden: http://de.aliexpress.com/item/Basic-Starter-Kit-Set-Educator...

I2e4per 28. Apr 2016

Ist es vorgesehen, auch das Backend (Serverscript, DB setup etc) ebenfalls zu...

mingobongo 21. Apr 2016

Dem kann ich mich nur anschließen, gerade dieser ausführliche Bericht geht auch mal mehr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Münster
  2. ifb KG, Seehausen am Staffelsee
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  4. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 900$/815,11€ mit Gutscheincode: CIVILTOP
  2. bei Caseking

Folgen Sie uns
       


  1. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  2. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  3. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  4. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  5. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  6. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  7. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

  8. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online

  9. Free-to-Play

    Forum von Clash-of-Clans-Betreiber gehackt

  10. Project CSX

    ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar
  3. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound

  1. Re: Blizzard muss nicht ...

    Kaiser Ming | 18:15

  2. Re: Wie so etwas immer wieder Verwundern auslöst...

    ArcherV | 18:15

  3. micro SD fehlt bei neuen Version?

    Bosancero | 18:14

  4. Re: Die werde in Zukunft sicher noch weitere...

    Sharra | 18:13

  5. Re: Wer kauft sowas?

    millennium | 18:10


  1. 17:57

  2. 17:33

  3. 17:00

  4. 16:57

  5. 16:49

  6. 16:48

  7. 16:29

  8. 16:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel