World of Warcraft: Mists of Pandaria
World of Warcraft: Mists of Pandaria (Bild: Blizzard)

Mists of Pandaria Blizzard premierenfeiert in Köln

Die Reise nach Pandaria beginnt in Köln: Dort veranstaltet Blizzard die offizielle deutsche Premierenfeier der vierten Erweiterung von World of Warcraft. Auch Entwickler sind da.

Anzeige

Normalerweise finden die Premierenfeiern von Blizzard in Berlin statt. Im Falle von Mists of Pandaria lässt Blizzard die Sektkorken allerdings in Köln knallen: Am Abend des 24. September 2012 veranstaltet das Studio am E-Werk - wo parallel zur Gamescom regelmäßig Events der Spielebranche stattfinden - den offiziellen Deutschland-Start der vierten Erweiterung für World of Warcraft.

Geplant sind unter anderem ein Tanzwettbewerb und Autogrammstunden mit Entwicklern. Nach aktueller Planung werden dort sein: Russell Brower (Director of Audio), Jason Hutchins (Game Producer), Gary Platner (Lead Environment Artist), Tina Wang (3D Artist) und Kelli Hoover (Associate 3D Artist). Details zur Veranstaltung will Blizzard in den nächsten Tagen auf der Homepage veröffentlichen.

Weitere Premierenfeiern in Europa finden unter anderem in Stockholm, Paris, London und Madrid statt. Die einzige Party in den USA veranstaltet Blizzard beim Firmensitz im kalifornischen Irvine.


lolig 05. Sep 2012

Sehe ich auch so, gerade das etwas action-lastiger Kampfsystem macht es fast unmöglich...

Thaodan 05. Sep 2012

Für mich war in Classic der Paladin nach der einführung der Talente tod, diese...

jg (Golem.de) 05. Sep 2012

Das Verb premierenfeiern gibt es, seit es Kollege Peter Steinlechner kreativ erfunden hat. :)

Analysator 05. Sep 2012

Besser als Berlin <3 Aber mal wieder nichts in Kopenhagen :o

Kommentieren



Anzeige

  1. Security Consultant (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, Berlin, Köln, München
  2. Software-Entwickler (m/w) für Linux-Umgebung
    RIEKE COMPUTERSYSTEME GmbH, Martinsried
  3. IT-Projektleiter/-in für cross-funktionale Prozesse im Rahmen des Vorstandprojektes PBK
    Daimler AG, Sindelfingen
  4. Projektentwicklungsingenieur (m/w) Hardware / Software
    MEKRA Lang GmbH & Co. KG, Ergersheim (zwischen Ansbach und Würzburg)

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. GOG jetzt auch in Deutsch + Schnäppchen
    (u. a. Deponia 0,49€, Tropico 3 Gold 5,39€)
  2. The Order: 1886 (uncut) Steelbook - [PlayStation 4]
    69,95€
  3. NUR NOCH HEUTE: Xbox One Konsole inkl. Evolve [Xbox One]
    349,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Watch Urbane LTE im Hands On

    LGs Edelstahl-Uhr für geduldige Golfer

  2. Qi Wireless Charging

    Ikea-Möbel laden schnurlos Akkus

  3. Linux-Desktops

    Xfce 4.12 ist endlich fertig

  4. Fahrerdienst

    Uber verschweigt monatelang einen Server-Einbruch

  5. Linux 4.0

    Streit um das Live-Patching entbrennt

  6. Spieldesign

    Spiele sollen sich nicht wie Filme anfühlen

  7. MotionX

    Schweizer Uhrenhersteller gegen Apple

  8. Grafikfehler

    Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

  9. Uber

    Taxi-Dienst wächst in Deutschland nicht weiter

  10. Überwachung

    Apple-Chef Tim Cook fordert mehr Schutz der Privatsphäre



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Mars One wird scheitern
IMHO
Mars One wird scheitern
  1. Raumfahrt Raumsonde New Horizons knipst Pluto-Monde
  2. Saturnmond Titan Nasa baut ein U-Boot für die Raumfahrt
  3. Kamera der Apollo-11-Mission Neil Armstrongs Souvenirs von der Mondreise

Filmkritik Citizenfour: Edward Snowden, ganz nah
Filmkritik Citizenfour
Edward Snowden, ganz nah
  1. NSA-Ausschuss BND streitet Mithilfe bei US-Drohnenkrieg ab
  2. Operation Glotaic BND griff Daten offenbar über Tarnfirma ab
  3. Laura Poitras Citizenfour erhält einen Oscar

Invisible Internet Project: Das alternative Tor ins Darknet
Invisible Internet Project
Das alternative Tor ins Darknet
  1. Blackphone Schwerwiegender Fehler in der Messaging-App Silenttext
  2. Private Schlüssel Gitrob sucht sensible Daten bei Github
  3. Nachrichtenagentur Nordkoreanische Webseite bietet Malware zum Download

  1. Re: Nebenbei-Frage zu Linux

    frederik10k | 16:11

  2. Re: Nur weil er schlechte filmische Spiele als...

    Der Held vom... | 16:07

  3. Re: Aus- und Einschalten

    Mixermachine | 15:58

  4. Re: Daseinsberechtigung von filmische Spiele.

    Kakiss | 15:53

  5. Re: Dumm nur,

    mikehak | 15:44


  1. 15:39

  2. 13:23

  3. 13:12

  4. 11:27

  5. 10:58

  6. 10:13

  7. 15:24

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel