Minesweeper & Co: Xbox-Erfolge für Windows-8-Spiele
Minesweeper unter Windows 8 (Bild: Microsoft)

Minesweeper & Co Xbox-Erfolge für Windows-8-Spiele

Nach der Installation von Windows 8 haben Spieler zumindest kurzzeitig etwas neue Unterhaltung für die Mittagspause: Minesweeper, Solitaire und die anderen vorinstallierten Minispiele verfügen über eigene Achievements.

Anzeige

Bei Mahjong und Solitaire soll es jeweils drei, bei Minesweeper vier Erfolge in Windows 8 geben, berichtet The Verge. Demnach tragen die Achievements pro Spiel zwischen 25 und 50 Punkte für den Gamerscore bei. Bei Minesweeper soll es Erfolge etwa für das Freiräumen des Minenfelds in den einzelnen Größen geben.

Die Erfolge sind in Xbox.com unter dem Titel "Xbox Windows" zusammengefasst. Sie sollen sich sowohl auf der Xbox 360 als auch über Xbox.com oder die Apps auf mobilen Endgeräten betrachten lassen - so wie es jetzt schon mit Windows-Spielen wie Flight der Fall ist.

Unter der Marke "Xbox Windows" soll es künftig weitere Spiele im Windows Store geben. Laut The Verge sind Umsetzungen von Titeln geplant, die bislang nur für die Xbox 360 verfügbar waren, darunter Ms. Splosion Man und Rocket Riot. Zusätzlich will Microsoft aber weiterhin Games for Windows Live verwenden - obwohl das bei Spielern ungefähr so beliebt ist wie der versehentliche Klick auf eine Mine in Minesweeper.


shazbot 08. Aug 2012

Ich sag nur Bioshock 2. Wer das Problem damit kennt weiß von was ich rede. Leider Gottes...

shazbot 08. Aug 2012

...0/10, wird nicht gekauft. War immer mein Lieblingszeitvertreib damals :) Und als obs...

KaiserZeus 08. Aug 2012

Also ich glaube ja du hast da was falsch verstanden, du besitzt einen(!) Microsoft...

onkel hotte 08. Aug 2012

haha. "Finde die Datenpakete mit illegalem Inhalt und vernichte sie bevor du verklagt...

elitezocker 08. Aug 2012

Tja. Zu spät! Wer hats (MS für Visual Studio) erfunden? -> http://channel9.msdn.com...

Kommentieren



Anzeige

  1. Global Solutions Architect - Medical (m/w)
    Kontron Europe GmbH, Augsburg
  2. (Senior) IT-Administrator / Systemadministrator (m/w)
    dgroup GmbH, Hamburg
  3. Spezialist / Spezialistin IT-Revision
    Bremer Landesbank, Bremen
  4. Software-Entwickler (m/w)
    DiIT AG, Krailing bei München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Voltair

    Googles Qt-5-Spiel für Android

  2. Smartphone-Hersteller Xiaomi

    Wie Apple, nur anders

  3. CockroachDB

    Die Datenbank, die alles überleben soll

  4. Samsung

    Galaxy Note 2 erhält Update auf Android 4.4.2

  5. Sicherheit

    Apple dementiert Hintertüren in iOS

  6. Robotik

    Die Hand bekommt einen sechsten und siebten Finger

  7. Soziales Netzwerk

    Speichern zum Späterlesen bei Facebook

  8. Black-Hat-Konferenz

    Vortrag über Tor-Sicherheitsprobleme zurückgezogen

  9. Auftragshersteller

    Apple lässt 80 Millionen größere iPhones herstellen

  10. iTunes 12 und Yosemite Beta 4

    Alles wird flach geklopft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

    •  / 
    Zum Artikel