Abo
  • Services:
Anzeige
Gruß auf Militarysingles.com
Gruß auf Militarysingles.com (Bild: LulzSecReborn)

Militarysingles.com: Lulzsec hackt Militär-Dating-Website

Gruß auf Militarysingles.com
Gruß auf Militarysingles.com (Bild: LulzSecReborn)

Eine Gruppe, die sich "LulzSecReborn" nennt, ist in die Server der Militär-Single-Börse Militarysingles.com eingedrungen und hat die E-Mail-Adressen der Teilnehmer veröffentlicht. Anfang des Monats nahm das FBI mehrere führende Mitglieder von Lulzsec fest.

Das FBI bezeichnete die Festnahmen von fünf Lulzsec-Mitgliedern Anfang März 2012, nachdem diese von ihrem Anführer Sabu verraten wurden, als "verheerenden Schlag gegen Lulzsec". Doch nun treten unter dem altbekannten Namen offenbar neue Aktivisten an, nach dem Motto: "Nehmt einen von uns fest; zwei neue treten in Erscheinung. Ihr könnt kein Idee verhaften!".

Anzeige

Per Twitter verkünden sie unter dem Namen LulzsecReborn ihre erste Tat, die Veröffentlichung von E-Mail-Adressen der Nutzer von Militarysingles.com. Darunter Adressen wie @us.army.mil, @carney.navy.mil, @greatlakes.cnet.navy.mil und @microsoft.com. Insgesamt enthält die Datei laut Lulzsec rund 170.000 Datensätze.

Bei Militarysingles.com handelt es sich nach eigenen Angaben um die älteste Online-Dating-Community für Militärangehörige beziehungsweise Menschen, die so jemanden kennenlernen wollen.

ESingles, der Betreiber von Militarysingles.com, hat sich auf seiner Website bislang nicht zu Wort gemeldet. In einem Kommentar auf databreaches.net wiegelt man ab, es gebe keinen Beweis für einen Einbruch in die eigenen Server. Man untersuche die Situation derzeit noch, es bestehe aber die Möglichkeit, dass es sich bei der Meldung um eine Fälschung handelt.

Laut databreaches.net aber passen die veröffentlichten Daten zu den Fotos, die Militarysingles.com auf seiner Website zeigte. Allerdings liefert die Bilderschau derzeit nur noch eine Fehlermeldung.

Zudem hat LulzsecReborn auf die Zweifel reagiert und zum Beweis einen Link zu einer Seite auf Militarysingles.com veröffentlicht, die einen Gruß von Lulzsec enthält.


eye home zur Startseite
crack_monkey 28. Mär 2012

Also ich bekomme ehr bei deiner Art das kalte Kotzen als bei solchen Gruppen wie die...

Charles Marlow 28. Mär 2012

Sorry, aber entweder ist das die nächste Nebelkerze von der Gegenseite oder ein paar...

frittenpiekse 27. Mär 2012

Ist zwar OT, aber du hast eine extrem beschränkte Sichtweise, sorry. Musste mal gesagt...

Affenkind 27. Mär 2012

Stimme ich absolut zu.

dabbes 27. Mär 2012

Suchmaske: Kampfeslustig Macht jeden Fronteinsatz mit Fette Hinterbliebenenrente



Anzeige

Stellenmarkt
  1. doctronic gmbH & Co. KG, Bonn
  2. über Ratbacher GmbH, Köln
  3. Bernecker + Rainer Industrie-­Elektronik Ges.m.b.H., Essen
  4. über Ratbacher GmbH, Bodenseeregion


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  2. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  3. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Kritische Bereiche der IT-Sicherheit in Unternehmen
  2. Sicherheitskonzeption für das App-getriebene Geschäft
  3. Potenzialanalyse für eine effiziente DMS- und ECM-Strategie


  1. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

  2. Elektroauto

    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

  3. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will Marken abschaffen

  4. Barrierefreiheit

    Microsofts KI hilft Blinden in Office

  5. AdvanceTV

    Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

  6. Oculus Touch im Test

    Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung

  7. 3D Xpoint

    Intels Optane-SSDs erscheinen nicht mehr 2016

  8. Webprogrammierung

    PHP 7.1 erweitert Nullen und das Nichts

  9. VSS Unity

    Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug

  10. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: SMS unsicher?

    ClausWARE | 19:31

  2. Re: "Bestätigungscode muss nicht bei jedem Login...

    eXXogene | 19:28

  3. Re: Echt jetzt?

    kosovafan | 19:26

  4. Re: 2FA bei Passwortmanagern?

    _Sascha_ | 19:22

  5. Re: PHP ist keine Programmiersprache

    xMarwyc | 19:15


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel