Abo
  • Services:
Anzeige
Miitomo
Miitomo (Bild: Nintendo)

Miitomo: Nintendo mischt Facebook mit den Sims

Miitomo
Miitomo (Bild: Nintendo)

Ab sofort können sich Nutzer für die erste Smartphone- und Tablet-App von Nintendo vorab registrieren. Miitomo soll kein Actionspiel mit Mario oder Donkey Kong werden, sondern ein soziales Netzwerk - mit kostenpflichtigen Möglichkeiten zur Individualisierung von Avataren wie in Die Sims.

Nintendo hat die Vorabregistrierung seiner ersten App für Smartphones und Tablets eröffnet. Nutzer können sich auf einer Webseite anmelden, um dann im März 2016 sofort über die Verfügbarkeit der für iOS und Android geplanten Anwendung informiert zu werden. Außerdem gibt es laut Nintendo für die frühe Anmeldung ein paar Extrapunkte für ein Bonusprogramm namens My Nintendo, das gleichzeitig mit Miitomo starten soll.

Anzeige

Miitomo soll ein soziales Netzwerk werden, in dem sich die Nutzer "völlig unkompliziert und auf sehr unterhaltsame Weise untereinander austauschen" können, sagt Nintendo. "Miitomo regt Gespräche an und macht aus Diskussionen eine Art Spiel, in dem es darum geht, alle möglichen - oder auch unmöglichen - Fragen zu beantworten". Die Antworten ihrer Freunde können die Miitomo-Nutzer in Text- oder Bildform kommentieren oder sie mit einem Herzsymbol positiv bewerten.

Mit ihren Aktionen auf Miitomo verdienen die Nutzer Münzen, die sie im Itemshop etwa für virtuelle Outfits einlösen können. Wahlweise lassen sich die Münzen auch für echte Euros kaufen, um an Accessoires wie Hemden oder Hüte zu gelangen, oder um " seinen Mii in ausgefallenen Kostümen auftreten zu lassen, etwa als Bär, als Pirat oder als Hotdog." Das grundsätzliche Aussehen seines Miitomo kann der Nutzer in einem Menü festlegen, es per QR-Code aus einem Nintendo-Spiel importieren oder von einem Foto umwandeln lassen.


eye home zur Startseite
Augenstern 18. Feb 2016

Es ist sehr schade das diese App nur für iOS und Android kommt. BB 10, WPhone und andere...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte
  2. FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit
  3. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 23,94€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Android 7.0

    Erste Nougat-Portierung für Nexus 4 verfügbar

  2. Assistiertes Fahren

    Tesla-Autopilot-Update soll Unfälle verhindern

  3. AR-Brille

    Microsoft spricht über die Hardware der Hololens

  4. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  5. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  6. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  7. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  8. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  9. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  10. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: Windows-Update?

    the_wayne | 08:52

  2. Re: Q.E.D.

    Trollversteher | 08:51

  3. Re: Was? Kann doch gar nicht sein.

    Dwalinn | 08:47

  4. Re: Rasieren im Auto geht auch ohne Tesla (kwt)

    gadthrawn | 08:47

  5. Re: Wenn wir jetzt noch den Faktor "bei gleicher...

    snboris | 08:46


  1. 08:49

  2. 07:52

  3. 07:26

  4. 13:49

  5. 12:46

  6. 11:34

  7. 15:59

  8. 15:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel