Abo
  • Services:
Anzeige
Windows Blue erlaubt offenbar eine 50-Prozent-Aufteilung des Bildschirms.
Windows Blue erlaubt offenbar eine 50-Prozent-Aufteilung des Bildschirms. (Bild: Winforum.eu)

Microsoft: Windows Blue soll zu Windows 8.1 werden

Windows Blue erlaubt offenbar eine 50-Prozent-Aufteilung des Bildschirms.
Windows Blue erlaubt offenbar eine 50-Prozent-Aufteilung des Bildschirms. (Bild: Winforum.eu)

Mary Jo Foley, Paul Thurrott und Rafael Rivera berichten jeweils davon, den fertigen Namen von Windows Blue zu kennen. Aller Voraussicht nach wird Microsofts nächstes Betriebssystem Windows 8.1 heißen.

Microsoft werde sein kommendes Betriebssystem Windows 8.1 nennen, das berichtet unter anderem Mary Jo Foley unter Berufung auf eine eigene Quelle. Rafael Rivera und Paul Thurrott, die beide ebenfalls gut über Windows-Entwicklungen informiert sind, bestätigen dies und zeigen einen Screenshot einer Windows 8.1 Pro Preview. Einen ähnlichen Screenshot gibt es von einem Twitter-Nutzer. Die Änderung kam offenbar mit dem Build 9375, der etwas neuer ist als der erste Leak mit der Build-Nummer 9364.

Von Microsoft gibt es dazu noch keine Informationen. Die werden allgemein erst zu Build Windows Ende Juni 2013 erwartet. Dann könnte es auch eine erste offizielle Vorschau geben.

Anzeige

Windows 8.1 ist mehr als ein Service Pack, da sich neue Funktionen bereits in den jetzigen Builds zeigen. Eine komplett neue Version ist es aber auch nicht, auch wenn sich die interne Versionsnummer mit Windows 6.3 meldet. Windows 9 dürfte damit als Produktname ausgeschlossen sein. Microsoft hat diesen Weg in der Vergangenheit eher nicht genommen. Vergleichbar ist allenfalls die Entwicklung von Windows 98 und die Second Edition, die damals anschließend vermarktet wurde.


eye home zur Startseite
w8.11sehrgut 18. Apr 2014

Ihr lieben Leute, nach meinem Dafürhalten versteckt W8.11, aber auch schon W8.1 seine...

Dome-14 31. Mai 2013

Sry, aber ihr seit einfach nur zu Faul um euch mal auf dass neue OS einzulassen, dann...

enolive 30. Apr 2013

vllt ist das mittlerweile vollkommen obsolet, aber der Hauptgrund für mich, auf Mac OSX...

mystacor 15. Apr 2013

PS: Windows-Taste + X bestes Feature ever!!

PaytimeAT 07. Apr 2013

Man kauft ja auch keine Software sondern nur das Nutzungsrecht :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. cbb-Software GmbH, Lüneburg, Lübeck
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  4. Württembergische Lebensversicherung AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349.99$/316,98€
  2. und Gratis-Produkt erhalten
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Fake News

    Eheran | 06:37

  2. Re: Adobe - Die Fabrik der Sicherheitslücken

    DetlevCM | 06:33

  3. Re: Golem.de emails in den BND Leaks

    Eheran | 06:29

  4. Re: Intel...

    LeCaNo | 06:27

  5. Re: "Wer unbedingt LTE nutzen möchte"

    eXXogene | 06:04


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel