Abo
  • Services:
Anzeige
Windows 8.1 wird erst im Oktober für alle verfügbar sein.
Windows 8.1 wird erst im Oktober für alle verfügbar sein. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Microsoft: Windows 8.1 kommt vermutlich erst im Oktober 2013

Windows 8.1 wird erst im Oktober für alle verfügbar sein.
Windows 8.1 wird erst im Oktober für alle verfügbar sein. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Auch wenn Windows 8.1 eigentlich nur ein kleines Update für Windows 8 ist, wird Microsoft wohl auch hier zwischen der RTM-Version und der sogenannten General Availability unterscheiden. Daher müssen laut der gut informierten Mary Jo Foley die Anwender noch etwas länger warten.

Windows 8.1 wird erst zwei Monate nach dem Abschluss der Entwicklungsarbeiten für alle verfügbar sein, das geht aus Informationen hervor, die Mary Jo Foley erhalten hat. Im August 2013, also noch diesen Monat, wird Microsoft zwar die Arbeiten abschließen und damit den Status RTM (Ready to Manufacture) erreichen, aber deswegen wird die RTM-Version noch nicht verteilt. Die sogenannte GA (General Availability) werde erst im Oktober folgen, so Foley.

Anzeige

In der Zwischenzeit wird der RTM-Code an die Partner verteilt, die ihre Systeme damit testen können. Laut Foley werden reguläre Entwickler, die ein teures MSDN- oder Technet-Abo haben, dieses Mal nicht vorzeitig mit RTM-Code versorgt. Auch diese Gruppe wird wohl bis Mitte Oktober warten müssen. Wie aus den jüngsten Certification Newsletters zudem hervorgeht, bereiten sich Microsoft und die Hersteller auf den Zertifizierungsprozess für Windows 8.1 vor. Es gibt hier zwar ein verkürztes Programm, dennoch muss Hardware neu für das Betriebssystem zertifiziert werden. Es liegt damit nahe, dass die Partner zur Windows-8.1-Veröffentlichung auch neue Hardware vorstellen werden.

Die Entwicklung geht dabei weiter und ist nicht nur auf reines Beseitigen von Fehlern ausgelegt. Im Netz ist ein neuer Build aufgetaucht. Paul Thurrott hat ihn sich schon angesehen. Er enthält eine aktualisierte Mail- und Kalender-Kachelanwendung und beinhaltet Tipps und Tricks zu Bedienung. Der Anwender bekommt nun eine Hilfestellung, wie Windows 8 zu bedienen ist. Das fehlte bisher.

Neu ist zudem Skype, das nun als Standardclient für Nachrichten und Telefonie vorinstalliert wird. Microsoft hatte Skype im Mai 2011 für die stolze Summe von 8,5 Milliarden US-Dollar unter anderem von eBay gekauft. Der neue Build 9471 ist weiterentwickelter als die Vorschau (Build 9431), die Microsoft für alle freigegeben hat und die wir uns auch bereits angeschaut haben. Seither verwenden wir die Vorschau weiter in der Praxis, auch wenn das nicht empfehlenswert ist, und haben dabei so gut wie keine Probleme. Es ist damit davon auszugehen, dass die fertige Version gut auf existierender Hardware funktioniert, die ohnehin schon mit Windows 8 gut zusammenarbeitet.

Microsoft wird Windows 8.1 als kostenloses Update veröffentlichen. Es wird sowohl für die x86-Plattform als auch die wenig erfolgreiche ARM-Plattform Windows RT angeboten.


eye home zur Startseite
Arkarit 14. Aug 2013

Für jedes Programm, Tool oder Doku exakt 2 Klicks. Der Niedergang des Startmenüs fing...

Lala Satalin... 13. Aug 2013

Da haben wir ja den Fehler. Versuch mal den Treiber zu aktualisieren oder so. Hast du...

Lala Satalin... 13. Aug 2013

Vielleicht weils ne Beta ist? AUTSCH!

k@rsten 13. Aug 2013

Komm mir blos nicht mit HP "Business" Geräten, habe das selbst erlebt als HP Firmenkunde...

Hugo 13. Aug 2013

Die Taskleiste zeigt nur noch die Programme die auf dem Bildschirm laufen? Ich hoffe das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart, Neu-Ulm, Ulm
  3. FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 219,90€
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: Daten-GAU

    AntiiHeld | 20:41

  2. Re: IMHO: FTTH ist auch ziemlicher overkill

    RipClaw | 20:32

  3. Re: Die werden ihn wohl ausliefern

    Friedrich.Thal | 20:30

  4. Re: Ist doch billiger

    plutoniumsulfat | 20:29

  5. Zu wenig Antennen? Seit froh. Lieber bei MS...

    Dextr1n | 20:20


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel