Microsoft Windows 8.1 kommt am 18. Oktober 2013

Windows 8.1 soll ab dem 18. Oktober 2013 weltweit und damit auch in Deutschland erhältlich sein. PC-Hersteller sollen Windows 8.1 bereits Ende August bekommen.

Anzeige

Das erste große Update zu Windows 8 will Microsoft am 18. Oktober 2013 ausliefern. Auch PC-Hersteller sollen dann Rechner mit Windows 8.1 ausliefern können. Noch im August 2013 will Microsoft Windows 8.1 fertigstellen und an seine OEM-Partner ausliefern.

Windows 8.1 enthält zahlreiche Neuerungen, mit denen Microsoft auf die Kritik an Windows 8 eingeht, und wird kostenlos an Nutzer von Windows 8 verteilt. Beispielsweise kehrt der Startknopf zurück, der Startbildschirm mit seinen Kacheln kann durch die App-Übersicht ersetzt werden und Apps werden im Hintergrund aktualisiert. Zudem soll sich der Startbildschirm einfacher umsortieren lassen.

Erst Ende Juni 2013 hatte Microsoft auf seiner Entwicklerkonferenz Build in San Francisco eine Preview-Version von Windows 8.1 veröffentlicht, die wir in einem ersten Praxistest ausprobiert haben.


ruguld 27. Okt 2013

Endlich einer der mir aus der Seele spricht, und auch noch die Rechtschreibung in Foren...

Race 18. Aug 2013

Was mich noch stört ist, dass der Energiesparmodus immer noch nicht überarbeitet worden...

Anonymer Nutzer 15. Aug 2013

Warum schickt man mich dann erst in die Modern UI? Klar kann ich die Systemsteuerung...

mysimon 15. Aug 2013

lass es einfach

Lala Satalin... 14. Aug 2013

xDD Wenn schon, denn schon. xP

Kommentieren




Anzeige

  1. Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
    Bundeskriminalamt, Berlin
  2. Project Manager (m/w) IT Solutions in the Pharma Industry
    Entimo AG, Berlin
  3. Mitarbeiter/-in IT-Sicherheit
    Daimler AG, Stuttgart
  4. IT-Projektmanager (m/w)
    FTI Group, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ein-Tages-Verkauf

    Google Glass ausverkauft

  2. Missouri

    Soundkanone soll Autofahrer zur Räson bringen

  3. Gramofon

    Audiostream-Box für Spotify

  4. Nachfolger von Google Glass

    Google patentiert Kontaktlinsen mit Kameras

  5. Kleine Fuck-Anfrage

    Welche Begriffe in deutschen Behörden gefiltert werden

  6. Kindle Phone

    Neue Details zur 3D-Technik des Amazon-Smartphones

  7. Phishing-Mail

    BSI warnt vor BSI-Warnung

  8. Gesichtserkennung

    FBI sammelt Millionen Fotos von Unverdächtigen

  9. Truecrypt

    Bislang keine Hintertüren gefunden

  10. Gulp-Umfrage

    IT-Freelancer mit 6.150 Euro Gewinn im Monat



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Videospiele: Inkompetenz macht Spieler wütend
Videospiele
Inkompetenz macht Spieler wütend

Gegner von Videospielen behaupten gerne, gewalttätige Spiele machten aggressiv. Eine Studie aber besagt: Nicht nur der Inhalt, sondern auch die Spielmechanik ist schuld.


Smart Highway: Leuchtende Mittelstreifen und Straßenbäume
Smart Highway
Leuchtende Mittelstreifen und Straßenbäume

Auf einer Straße in den Niederlanden ist die Fahrbahnmarkierung mit einer luminiszenten Farbe aufgemalt worden. Die Straßenbemalung ist Teil eines Projekts zu einer intelligenten Straße.

  1. Facebook und Nasa Internetzugang mit Drohnen, Satelliten und Laser
  2. Abwehrsystem Music Israelische Flugzeuge erhalten Laserabwehr gegen Raketen
  3. Internet.org Facebook soll Übernahme von Drohnenhersteller planen

Display Scanout Engine: Xbox, streck das Bild!
Display Scanout Engine
Xbox, streck das Bild!

Die Xbox One berechnet viele Spiele nicht nativ in 1080p. Stattdessen vergrößern ein Hardware-Scaler oder einige Softwareschritte niedrigere Auflösungen. Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile, welche die Bildqualität oder Bildrate beeinflussen.

  1. Xbox One Upgedated und preisgesenkt
  2. Xbox One Microsoft denkt über Xbox-360-Emulation nach
  3. Xbox One Inoffizielle PC-Treiber für Controller erhältlich

    •  / 
    Zum Artikel