Abo
  • Services:
Anzeige
Joe Belfiore stellt Windows Phone 7 vor.
Joe Belfiore stellt Windows Phone 7 vor. (Bild: Albert Gea/Reuters)

Microsoft: Verwirrung um Update auf Windows Phone 8

In einem Interview hat ein Mitarbeiter Microsofts erklärt, dass sämtliche Smartphones mit Windows Phone ein Update auf die kommende Version 8 erhalten würden - wenig später dementiert eine unbenannte Quelle: Es wird kein Update für Windows Phone 7 geben.

Der Microsoft-Entwickler Nuno Silva hat im Interview mit einer portugiesischen Webseite gesagt, dass sämtliche Geräte mit Windows Phone ein Upgrade auf Windows Phone 8 alias Apollo erhalten sollten. Alle bislang veröffentlichten Geräte erhielten das Update auf die Version 8 von Microsofts mobilem Betriebssystem, auch "alle von LG und Samsung und auch das Omnia 7, die die ersten Geräte mit Windows Phone auf dem Markt waren", sagte er. Das Videointerview ist in portugiesischer Sprache auf der Webseite des Zwame-Forums veröffentlicht worden.

Anzeige
 
Video: Nuna Silva über das Upgrade auf Windows Phone 8

Wenig später meldete die Webseite The Verge, eine unbenannte Microsoft-Quelle habe die erste Meldung kategorisch dementiert. Es werde kein Update von Windows Phone 7 auf 8 geben.

Kein offizielles Statement von Microsoft

Auf Anfrage von Golem.de sagte eine Microsoft-Sprecherin: "Zu dem Thema gibt es noch keine offizielle Aussage seitens Microsoft."

Die Webseite ZDNet berichtet, dass Microsoft die erste Meldung auf Anfrage zwar nicht dementiert, jedoch betont: "Wir haben öffentlich gesagt, dass alle bisherigen Anwendungen im Marketplace auf der nächsten Version von Windows Phone laufen werden. Darüber hinaus haben wir über künftige Veröffentlichungen nichts mitzuteilen."

Spärliche Informationen

Microsoft hält sich offiziell über die nächste Version von Windows Phone noch bedeckt. Bisher gibt es lediglich Informationen von dem langjährigen Microsoft-Kenner Paul Thurrot und aus einem Video, das der Webseite Pocketnow zugespielt wurde. Daraus geht hervor, dass Windows Phone 8 den gleichen Kernel nutzen wird wie Windows 8 und das App-Modell übernehmen wird.

Zudem sollen beide Systeme eine ähnliche Benutzerschnittstelle verwenden und weitere Komponenten teilen, etwa das Sicherheitsmodell samt Verschlüsselung mit Bitlocker. Für Unternehmen sind zudem die Unterstützung zusätzlicher Exchange-Activesync-Regeln und System-Center-Konfigurationseinstellungen sowie Inventarfunktionen geplant. Der integrierte Browser soll auf dem Internet Explorer 10 basieren. Außerdem soll Windows Phone 8 auch NFC unterstützen.

Windows Phone 8 soll nicht viel später als Windows 8 veröffentlicht werden und könnte demnach noch 2012 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
arnez80 26. Apr 2012

...bekommen - wenn es kein update von wp 7.5 auf 8.0 geben sollte - einen schlag ins...

glurak15 18. Apr 2012

Ich finde es irgendwie schade, dass MS die selben Fehler macht wie Apple mit iPhone...

Der schwarze... 18. Apr 2012

Das fängt doch schon mit dem Softwaresupport an. Schau ich in meine Softwarekiste: Die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Einsatzorte
  2. Universität Passau, Passau
  3. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Berlin
  4. Garmin Würzburg GmbH, Würzburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur noch bis 31.1. für 49€ statt 69€)
  2. 127,00€
  3. 179,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Content-ID

    Illegale Porno-Hoster umgehen Youtube-Filter

  2. Wayland

    Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS

  3. Gabe Newell

    Valve-Chef über neue Spiele und Filme

  4. 5G

    Verizon soll versuchen, Comcast oder Charter zu kaufen

  5. DRAM und Flash

    Toshiba könnte sein Speichergeschäft an WD verkaufen

  6. Satellitennavigation

    Galileo gehen die Uhren aus

  7. Shield TV (2017) im Test

    Nvidias sonderbare Neuauflage

  8. Zenimax

    Mark Zuckerberg verteidigt Macher von VR-Brille bei Gericht

  9. Statt Begnadigung

    Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert

  10. FAA

    Drohnenbetreiber muss 200.000 US-Dollar Geldstrafe zahlen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Hausautomatisierung Google Nest kommt in deutsche Wohnzimmer
  2. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  3. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

  1. Re: Das ist traurig

    Dwalinn | 14:57

  2. Re: Ein Trauerspiel

    zilti | 14:56

  3. Re: 50Hz/60Hz Umschaltung

    fccolonia10 | 14:55

  4. Re: 900p im Jahr 2017

    Dwalinn | 14:55

  5. in einer anderen Publikation ...

    pk_erchner | 14:53


  1. 15:17

  2. 14:15

  3. 13:48

  4. 13:01

  5. 12:46

  6. 12:31

  7. 12:10

  8. 11:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel