Abo
  • Services:
Anzeige
Joe Belfiore stellt Windows Phone 7 vor.
Joe Belfiore stellt Windows Phone 7 vor. (Bild: Albert Gea/Reuters)

Microsoft: Verwirrung um Update auf Windows Phone 8

Joe Belfiore stellt Windows Phone 7 vor.
Joe Belfiore stellt Windows Phone 7 vor. (Bild: Albert Gea/Reuters)

In einem Interview hat ein Mitarbeiter Microsofts erklärt, dass sämtliche Smartphones mit Windows Phone ein Update auf die kommende Version 8 erhalten würden - wenig später dementiert eine unbenannte Quelle: Es wird kein Update für Windows Phone 7 geben.

Der Microsoft-Entwickler Nuno Silva hat im Interview mit einer portugiesischen Webseite gesagt, dass sämtliche Geräte mit Windows Phone ein Upgrade auf Windows Phone 8 alias Apollo erhalten sollten. Alle bislang veröffentlichten Geräte erhielten das Update auf die Version 8 von Microsofts mobilem Betriebssystem, auch "alle von LG und Samsung und auch das Omnia 7, die die ersten Geräte mit Windows Phone auf dem Markt waren", sagte er. Das Videointerview ist in portugiesischer Sprache auf der Webseite des Zwame-Forums veröffentlicht worden.

Anzeige
 
Video: Nuna Silva über das Upgrade auf Windows Phone 8

Wenig später meldete die Webseite The Verge, eine unbenannte Microsoft-Quelle habe die erste Meldung kategorisch dementiert. Es werde kein Update von Windows Phone 7 auf 8 geben.

Kein offizielles Statement von Microsoft

Auf Anfrage von Golem.de sagte eine Microsoft-Sprecherin: "Zu dem Thema gibt es noch keine offizielle Aussage seitens Microsoft."

Die Webseite ZDNet berichtet, dass Microsoft die erste Meldung auf Anfrage zwar nicht dementiert, jedoch betont: "Wir haben öffentlich gesagt, dass alle bisherigen Anwendungen im Marketplace auf der nächsten Version von Windows Phone laufen werden. Darüber hinaus haben wir über künftige Veröffentlichungen nichts mitzuteilen."

Spärliche Informationen

Microsoft hält sich offiziell über die nächste Version von Windows Phone noch bedeckt. Bisher gibt es lediglich Informationen von dem langjährigen Microsoft-Kenner Paul Thurrot und aus einem Video, das der Webseite Pocketnow zugespielt wurde. Daraus geht hervor, dass Windows Phone 8 den gleichen Kernel nutzen wird wie Windows 8 und das App-Modell übernehmen wird.

Zudem sollen beide Systeme eine ähnliche Benutzerschnittstelle verwenden und weitere Komponenten teilen, etwa das Sicherheitsmodell samt Verschlüsselung mit Bitlocker. Für Unternehmen sind zudem die Unterstützung zusätzlicher Exchange-Activesync-Regeln und System-Center-Konfigurationseinstellungen sowie Inventarfunktionen geplant. Der integrierte Browser soll auf dem Internet Explorer 10 basieren. Außerdem soll Windows Phone 8 auch NFC unterstützen.

Windows Phone 8 soll nicht viel später als Windows 8 veröffentlicht werden und könnte demnach noch 2012 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
arnez80 26. Apr 2012

...bekommen - wenn es kein update von wp 7.5 auf 8.0 geben sollte - einen schlag ins...

glurak15 18. Apr 2012

Ich finde es irgendwie schade, dass MS die selben Fehler macht wie Apple mit iPhone...

Der schwarze... 18. Apr 2012

Das fängt doch schon mit dem Softwaresupport an. Schau ich in meine Softwarekiste: Die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. viastore SYSTEMS GmbH, Stuttgart oder Löhne
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. STEMMER IMAGING GmbH, Puchheim bei München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 23,76€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Jurassic World, Die Unfassbaren, Creed, Interstellar, Mad Max Fury Road)
  3. (u. a. Gremlins 1+2 8,90€, Ace Ventura 1&2 8,90€, Kill the Boss 1+2 8,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. Android 7.0 im Test

    Zwei Fenster für mehr Durchblick

  2. Riesenteleskop Fast

    China hält Ausschau nach Außerirdischen

  3. Schweiz

    Bürger stimmen für erweiterte Überwachungsbefugnisse

  4. Capcom

    PC-Version von Street Fighter 5 installierte Rootkit

  5. Mojang

    Noch mehr Möglichkeiten mit Addons für Minecraft

  6. App Preview Messaging

    Android soll Messenger-Nachrichten ohne App empfangen können

  7. Amber Mobility

    Elektroauto für 33 Euro pro Woche mieten

  8. Hackerangriff

    Übernahme von Yahoo könnte durch Hack gefährdet sein

  9. Canon vs. Nikon

    Superzoomer für unter 250 Euro

  10. Konkurrenz für Amazon Echo

    Apple baut angeblich Siri-Lautsprecher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

  1. Re: TOX?

    daarkside | 12:24

  2. Fahrlässig..

    the-fred | 12:23

  3. Re: Wie soll das bitte für E2E-verschlüsselte...

    daarkside | 12:23

  4. Nutzt doch einfach XMPP und gut :)

    MeinAccountname | 12:22

  5. Re: [Hier Beleidigung einfügen]

    MasterBlupperer | 12:21


  1. 12:03

  2. 11:49

  3. 11:37

  4. 11:30

  5. 10:42

  6. 10:34

  7. 09:46

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel