Surface - Windows RT und Office begrenzen den freien Speicherplatz stark.
Surface - Windows RT und Office begrenzen den freien Speicherplatz stark. (Bild: Microsoft)

Microsoft Surface Windows RT belegt viel Speicher

Microsofts Surface-Tablets sollen deutlich mehr Speicher bieten als gleich teure iPads. Gerade beim 32-GByte-Modell des Surface wird man davon aber nicht viel merken - auch wegen des Umfangs von Windows RT.

Anzeige

Nur 20 GByte freien Flashspeicher gibt es beim Surface-Tablet mit 32 GByte. Beim 64-GByte-Surface stehen noch 52 GByte zur Verfügung. Der Grund: Etwa 12 GByte werden durch Windows RT, Office und einige Apps belegt. Das hat Microsofts Surface-Chef Panos Panay in einem offiziellen Frage-Antwort-Chat auf Reddit angegeben.

Auch wenn Surface gegenüber dem iPad einen Vorteil durch den größeren Flashspeicher bei gleichem Preis hat, so schrumpft dieser Speichervorteil doch gerade beim 32-GByte-Surface stark zusammen. 12 GByte erscheinen im Vergleich zu iOS und Android sehr viel, hier wird schätzungsweise nicht einmal halb so viel belegt - selbst dann nicht, wenn etwa wie bei Apple noch iWork-Apps hinzugekauft wurden.


SoniX 20. Okt 2012

Was auch immer... Wissen werden wirs erst wenns da ist und wir selbst nachgucken. Bis...

nille02 19. Okt 2012

Am Thema vorbei. Es geht um Windows 8 für ARM aka Windows RT. Da haben Firmenkunden auch...

Bankai 19. Okt 2012

++

Bankai 19. Okt 2012

...dann wird sie sich wohl aber auch erst gar keine SD Karte kaufen...

chrulri 19. Okt 2012

Da lesen nicht deine Stärke ist, verzeihe ich dir, dass du davon ausgegangen bist, dass...

Kommentieren


Tablet Test, Vergleich und News - Tabletlounge.de / 18. Okt 2012

Microsoft Surface Tablet belegt viel Speicher



Anzeige

  1. Strategic Cost Engineer (m/w)
    OSRAM Opto Semiconductors GmbH, Regensburg
  2. IT and application specialist (m/w) in the Operations / Support ECAD applications field at H CV
    Siemens AG, Erlangen
  3. Softwareentwickler (m/w) C# / .NET
    Dionex Softron GmbH | Thermo Fisher Scientific, Germering bei München
  4. Softwareentwickler (m/w) Embedded Softwarekomponenten
    Vector Informatik GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Überbewertete Superrechner

    Quantencomputer hätten kaum was zu tun

  2. FAA

    Privatdrohnen gefährden Flugverkehr

  3. Großbritannien

    Pink Floyd und Arctic Monkeys sorgen für Vinyl-Boom

  4. Raumfahrt

    Hayabusa 2 startet in wenigen Tagen

  5. Winter is coming

    Game of Thrones ab Anfang Dezember 2014

  6. Stereoskopie

    Neue Diskussionen um Schädlichkeit von 3D-Displays

  7. E-Label

    Viele hässliche Icons verschwinden von Smartphone-Gehäusen

  8. Black Friday

    Oneplus One kann ohne Einladung bestellt werden

  9. Merkel-Handy

    Bundesregierung schließt Antispionage-Vertrag mit Blackberry

  10. Pantelligent

    Die funkende Bratpfanne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Star Wars X-Wing (DOS): Flugsimulation mit R2D2 im Nacken
Star Wars X-Wing (DOS)
Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Elektronikdiscounter: Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
Elektronikdiscounter
Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
  1. Republic of Gamers G20 Asus' Konsolen-PC mit der Ecke bietet Geforce GTX 980
  2. Staatstrojaner Scanner-Software Detekt warnt vor sich selbst
  3. Piixl G-Pack Der 2-Zoll-Huckepack-Spiele-PC fürs Wohnzimmer

    •  / 
    Zum Artikel