Surface Pro wird etwas günstiger.
Surface Pro wird etwas günstiger. (Bild: Microsoft)

Microsoft Surface Pro wird in Deutschland 100 Euro billiger

Microsoft senkt den Preis seiner beiden Surface-Pro-Varianten. Das Tablet mit Windows 8 Pro kam in Deutschland erst vor knapp drei Monaten auf dem Markt. Ein Onlineshop hat den Preis um weitere 130 Euro reduziert.

Anzeige

Microsoft hat den Preis des Surface Pro in Deutschland ab dem 29. August 2013 reduziert. Statt bisher 879 Euro kostet das Windows Tablet mit 64 GByte Speicherplatz nun 779 Euro. Das gab das Unternehmen in seinem Onlineshop bekannt. Das Surface Pro mit 128-GByte-Ausstattung kostet 879 Euro statt bisher 979 Euro. Caschys Blog hatte zuerst über die Preissenkung berichtet.

Studenten zahlen im Microsoft Store für das Microsoft Surface Pro mit 64 GByte 701 Euro, die Version mit 128 GB kostet 791 Euro.

Der Surface-Pro-Marktstart war in Deutschland am 31. Mai 2013. Irene Nadler von Microsoft Deutschland sagte Golem.de: "Die jüngsten Kundenreaktionen auf die Surface-Preisgestaltung waren spannend, und wir sind stolz darauf, das Surface Pro, das Touch Cover und Surface-RT-Bundles ab 29. August zu noch erschwinglicheren Preisen anbieten zu können."

Zuvor war der Preis des Surface RT reduziert worden.

Die Preissenkung kommt nicht überraschend: Anfang August kündigte Microsoft eine Preisreduktion um rund 10 Prozent beim Surface Pro in den USA, Kanada, Hongkong und Taiwan an. Einen Monat zuvor wurde das Surface RT um 30 Prozent günstiger.

Microsoft musste in seinem vierten Finanzquartal wegen unverkaufter Surface-RT-Tablets einen Betrag von 900 Millionen US-Dollar abschreiben.

Auf der Worldwide Partner Conference Anfang Juli 2013 deutete Microsoft neue Versionen von Surface RT und Surface Pro an. Auf einer von The Verge veröffentlichten Folie zählt Microsoft unter anderem ein "Update to Surface RT" und ein "Update to Surface Pro" auf. Auch neues Zubehör und neue Farben für die Cover sind auf der Folie genannt.

Nachtrag vom 29. August 2013, 11:12 Uhr

Der Onlineshop Notebooksbilliger bietet das Surface Pro mit 128 GByte heute ab 12 Uhr als "Deal des Tages" um weitere 130 Euro reduziert für 749 Euro statt 879 Euro an. Die Aktion läuft nur am 29. August 2013.


Arkarit 31. Aug 2013

Äh... doch. In diesem Fall sogar berechtigterweise :->

xtrem 30. Aug 2013

+1

Michael H. 30. Aug 2013

Und hat bei der ersten Auflage des Macbook Air mit fast identischen Specs und 4 Stunden...

Tzven 30. Aug 2013

Das Surface Pro hat erstmal garkeine herkömmliche SSD und der i5 ist auch ne ecke...

Michael H. 30. Aug 2013

Mir würden 10" reichen, aber ich glaub für 11,6-12 könnte ich mich auch begeistern...

Kommentieren



Anzeige

  1. C++/Qt Frontend Developer (m/w)
    über Dr. Pendl & Dr. Piswanger, Vomp (Österreich)
  2. Softwareentwickler/in
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Mitarbeiter (m/w) im Support für mobile Anwendungen
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  4. Spezialist IT-Bewertungssysteme (m/w)
    NRW.BANK, Düsseldorf

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Batman: Arkham Knight
    ab 49,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 23.06.
  2. Wolfenstein: The Old Blood
    19,99€ (Release 08.05.)
  3. Tomb Raider: Anniversary PC Download
    4,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Amtsgericht Hamburg

    Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen

  2. Elite Dangerous

    Powerplay im All

  3. Martin Gräßlin

    KDE Plasma läuft erstmals unter Wayland

  4. Canonical

    Ubuntus Desktop-Next soll auf DEB-Pakete verzichten

  5. Glasschair

    Mit der Google Glass den Rollstuhl steuern

  6. Günther Oettinger

    EU und Telekom wollen Regulierung zu Whatsapp und Google

  7. Ebay

    Magento-Shops stehen Angreifern offen

  8. Acer Iconia One 8

    Kleines Android-Tablet mit Intels Quadcore-Atom

  9. Markenrecht

    Band Kraftwerk unterliegt Brennstoffzellenkraftwerk

  10. Teut Weidemann

    Die Tricks der Free-to-Play-Betreiber



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Flex Shape Gripper: Zuschnappen wie ein Chamäleon
Flex Shape Gripper
Zuschnappen wie ein Chamäleon
  1. Windkraftwerke Kletterroboter überprüft Windräder
  2. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  3. Roboter Festos Falter fliegen fleißig

Android 5.1 im Test: Viel nützlicher Kleinkram
Android 5.1 im Test
Viel nützlicher Kleinkram
  1. Google EU-Wettbewerbsverfahren auch zu Android
  2. Lollipop Trage-Erkennung setzt Passwortsperre aus
  3. Google Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Indiegame Sony bringt Journey in Full-HD auf die Playstation 4
  2. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  3. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer

  1. Re: Wieso den Patch nochmal extra anbieten?

    Ninos | 02:19

  2. Re: So ein Blödsinn!

    freebyte | 01:36

  3. Re: Hearthstone fair

    Dampfplauderer | 01:35

  4. Re: Insolvenz für endlose Betreiber

    freebyte | 01:22

  5. Re: Office/Home-Notebook mit Linux?

    Tzven | 01:17


  1. 18:41

  2. 16:27

  3. 16:04

  4. 15:06

  5. 14:42

  6. 14:09

  7. 13:27

  8. 13:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel