Abo
  • Services:
Anzeige
Microsoft bringt Surface-Tablet mit 7-Zoll-Display dieses Jahr.
Microsoft bringt Surface-Tablet mit 7-Zoll-Display dieses Jahr. (Bild: David Becker/Getty Images)

Microsoft Surface: 7-Zoll-Tablet als Antwort auf Nexus 7 und iPad Mini

Microsoft bringt Surface-Tablet mit 7-Zoll-Display dieses Jahr.
Microsoft bringt Surface-Tablet mit 7-Zoll-Display dieses Jahr. (Bild: David Becker/Getty Images)

Microsoft will noch in diesem Jahr ein Surface-Tablet mit 7-Zoll-Touchscreen auf den Markt bringen. Damit will das Unternehmen ein Konkurrenzprodukt zu Googles Nexus 7 und Apples iPad Mini anbieten. Denn bisher gibt es keine kleinen Windows-Tablets im 7- oder 8-Zoll-Format.

Den Markt kompakter Tablets will Microsoft nicht mehr lange der Konkurrenz überlassen. Für dieses Jahr ist die Markteinführung eines 7 Zoll großen Surface-Tablets geplant, wie das Wall Street Journal von Personen erfahren hat, die mit den Plänen des Unternehmens vertraut sind. Das Surface mit 7-Zoll-Display soll ein Konkurrenzprodukt zu Googles Nexus 7 und Apples iPad Mini sein. Das Nexus 7 ist ein 7-Zoll-Gerät, während das iPad Mini einen 8 Zoll großen Touchscreen hat.

Anzeige

Mit diesem Schritt will Microsoft auch die Verkaufszahlen der Surface-Reihe und somit den Marktanteil der Windows-Tablets allgemein steigern. Bisher gibt es keine Windows-Tablets im 7- oder 8-Zoll-Format. Noch im vergangenen Jahr waren die kompakten Tablets überhaupt nicht Bestandteil von Microsofts Produktstrategie.

7-Zoll-Modell soll Surface-Verkaufszahlen erhöhen

Das Nexus 7 hat sich vor allem aufgrund eines niedrigen Preises, gepaart mit guter Ausstattung, vergleichsweise gut verkauft. Es ist derzeit unklar, ob Microsoft ein 7-Zoll-Surface anbieten kann, das preislich dem Google-Tablet Konkurrenz machen kann. In diesem Sommer wird ein Nexus-7-Nachfolger mit Full-HD-Display zum Preis von 150 oder 200 Euro erwartet.

Google soll im ersten halben Jahr nach der Markteinführung etwa 4,5 Millionen Nexus 7 verkauft haben - genaue Verkaufszahlen hat das Unternehmen bisher nicht genannt. Von so einem Erfolg kann Microsoft nur träumen: Bisher soll Microsoft von allen Surface-Tablets bis Mitte März 2013 gerade einmal 1,5 Millionen Stück abgesetzt haben. Davon waren 1,1 Millionen Surface-RT-Modelle, die vor etwa einem halben Jahr auf den Markt kamen. Das Surface Pro kam erst im Februar 2013 auf den Markt und ist auch noch nicht in Deutschland erhältlich. Davon wurden seit zwei Monaten 400.000 Stück verkauft.

Marktanteil von Windows bei Tablets gering

Bisher dominieren die mobilen Betriebssysteme von Apple und Google klar den Tabletmarkt, die Verbreitung von Windows ist gering. Für das laufende Jahr erwarten die Marktforscher von IDC für Windows einen Anteil am Tabletmarkt von knapp 5 Prozent. Rund 95 Prozent der in diesem Jahr verkauften Tablets werden demnach mit Android und iOS laufen. Auf Android werden demnach 48,8 Prozent entfallen und Apples iPads werden 46 Prozent des Marktes ausmachen.


eye home zur Startseite
im-Kern-gehts-um 19. Apr 2013

7 Zoll Geräte sind inzwischen erfolgreicher als 10 Zoll Mit Recht Gleiche Auflösung bei...

im-Kern-gehts-um 19. Apr 2013

viel zu langsam

redmord 12. Apr 2013

Ruckeln ja auch alle drei gleich!

Gl3b 11. Apr 2013

Ist zwar Off topic, aber wie ist das Xoom2 so ?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  2. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Raum Konstanz/Bodensee
  3. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  4. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.
  2. 69,99€/149,99€/79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Ab in den Urlaub!

  2. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  3. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  4. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  5. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan

  6. Gmane

    Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

  7. Olympia

    Kann der Hashtag #Rio2016 verboten werden?

  8. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  9. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab

  10. Quantenkrytographie

    Chinas erster Schritt zur Quantenkommunikation per Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Quadro P6000/P5000 Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an
  2. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  3. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Pokémon Go Pikachu versus Bundeswehr
  2. Nintendo Gewinn steigt durch Pokémon Go kaum an
  3. Pokémon Go Monsterjagd im Heimatland

  1. Re: Berichte über Elon Musk

    Sebbi | 11:15

  2. Re: Der einzige Grund für einen Telekom Vertrag

    zampata | 11:15

  3. Re: Wahnsinn...

    Emulex | 11:14

  4. Re: Stabilität

    jeffreythompson | 11:13

  5. Re: Bitcasa reloaded... Nie wieder

    Jürgen Troll | 11:02


  1. 09:01

  2. 18:21

  3. 18:05

  4. 17:23

  5. 17:04

  6. 16:18

  7. 14:28

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel