Abo
  • Services:
Anzeige
Supportzeitraum für Windows Phone 8 erhöht
Supportzeitraum für Windows Phone 8 erhöht (Bild: David Becker/Getty Images)

Microsoft Support für Windows Phone 8 wird auf drei Jahre erhöht

Drei Jahre Support sichert Microsoft nun für die Smartphone-Plattform Windows Phone 8 zu. Bisher lag der versprochene Supportzeitraum bei eineinhalb Jahren; dies gilt auch weiterhin für Windows Phone 7.8.

Anzeige

Microsoft hat die Dauer des Supportzeitraums für die aktuelle Smartphone-Plattform des Unternehmens von 18 auf 36 Monate verdoppelt. Für Windows Phone 8 sollen Updates und Sicherheitspatches nun bis zum 12. Januar 2016 angeboten werden. Nach der alten Regelung wäre der Support für Windows Phone 8 am 8. Juli 2014 eingestellt worden.

Unverändert bleibt der Supportzeitraum für Windows Phone 7.8, der nach eineinhalb Jahren endet. Bis zum 9. September 2014 wird die Plattform noch von Microsoft unterstützt.

Supportzeitraum gilt für Hauptversionen

Die von Microsoft angegebenen Supportzeiträume gelten immer für neue Hauptversionen. Wenn also eine neue Hauptversion von Windows Phone 8 erscheint, würde sich der Supportzeitraum wieder verlängern und die drei Jahre würden ab dann gezählt, wenn die neue Hauptversion erschienen ist. Dazu muss allerdings das eigene Gerät mit der neuen Hauptversion von Windows Phone 8 versorgt werden.

Auch mit der Verlängerung der Supportzeiträume gibt es keine Gewissheit, ob jedes am Markt befindliche Smartphone mit Windows Phone 8 auch in drei Jahren noch ein Update erhält. Denn weiterhin sind Gerätehersteller und Mobilfunknetzbetreiber für die Updateverteilung zuständig. Wenn also ein Gerätehersteller kein Update für ein bestimmtes Gerät anbietet, erhält der Smartphone-Besitzer trotz des Microsoft-Versprechens das Update nicht.

Enterprise Feature Pack für Windows Phone 8 geplant

Für die erste Jahreshälfte 2014 ist ein sogenanntes Enterprise Feature Pack für Windows Phone 8 geplant. Damit sollen Smartphones mit Windows Phone 8 neue Funktionen erhalten, die vor allem für Unternehmenskunden von Interesse sind. Dazu gehören Funktionen wie E-Mail-Verschlüsselung, VPN-Unterstützung und eine verbesserte Geräteverwaltung.


eye home zur Startseite
kn3rd 11. Jul 2013

War bei meinem Windows Mobile exakt so! Was bringt einem Windows Phone 7 Besitzer...

redmord 11. Jul 2013

Aber auch immer nur bestimmte Geräte und bestimmte Versionen.

k@rsten 11. Jul 2013

Seltsam, jeder der Updates haben möchte, kann sich doch ein Gerät aus der Nexus Palette...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Formel D GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Universität Passau, Passau
  4. Diehl AKO Stiftung & Co. KG, Wangen im Allgäu


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,49€ statt 19,99€
  3. 18,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  2. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert
  3. Spionage Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Störung

    maverick1977 | 02:21

  2. Re: So langsam frage ich mich

    maverick1977 | 02:16

  3. Re: Welcher physikalische Effekt soll das sein ?

    johnsonmonsen | 01:53

  4. Re: Naja...

    Spawn182 | 01:31

  5. asus kapiert es nicht

    Unix_Linux | 01:28


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel