Skype gibt es jetzt auch für die Windows-Phone-Plattform.
Skype gibt es jetzt auch für die Windows-Phone-Plattform. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Microsoft Skype nun auch für Windows Phone, aber nur im Vordergrund

Microsoft hat nun die Skype-Version für die Windows-Phone-Plattform fertiggestellt. Wie seitens der Firma schon vorher bekanntgegeben, fehlt Skype die Multitasking-Fähigkeit, die Umsetzungen auf andere Plattformen haben. Zum Erreichbarsein ist die App damit nicht geeignet.

Anzeige

Microsoft hat die finale Version 1.0 von Skype für Windows Phone freigegeben - deutlich später als die Umsetzungen für andere Plattformen wie etwa Android und iOS. Die ehemalige eBay-Tochter Skype ist bereits seit fast einem Jahr ein Teil des Microsoft-Konzerns. Damals bezahlte Microsoft rund 8,5 Milliarden US-Dollar für den VoIP-Anbieter. Doch trotz der vergangenen Zeit ist Skype für Windows-Phone-Smartphones nicht vergleichbar mit den Umsetzungen für andere Plattformen.

Trotz Skype in der Hosentasche nicht erreichbar

Die Anwendung funktioniert nämlich nur, wenn sie im Vordergrund ist. Steckt der Nutzer sein Windows-Phone-Smartphone in die Hosentasche, wird allerdings nicht automatisch in den Offlinestatus gewechselt. Skype für Windows Phone suggeriert dem Gegenüber, der Nutzer sei noch erreichbar. Verpasste Anrufe oder auch Anrufversuche bekommt ein Anwender von Microsofts Smartphone-Plattform nur mit, wenn er wieder in die Anwendung wechselt. Auch die Live-Kacheln werden nicht aktualisiert, um etwa verpasste Anrufe oder Chatnachrichten anzuzeigen.

Das bedeutet auch, dass der Anwender beim Skype-Telefonat nicht kurz in andere Anwendungen schauen darf, um dem Gegenüber etwa ein paar Notizen zu übermitteln, die aufgeschrieben wurden. Die Verbindung brach in unserem kurzen Test automatisch ab.

Mit der Windows-Phone-Version dauerhaft über Skype erreichbar zu sein, ist also nicht möglich. Sie reicht aber, um Kontakte anzurufen oder mit ihnen zu chatten. Ärgerlich ist, dass der Onlinestatus bei Windows-Phone-Anwendern weiter angezeigt wird, wenn diese längst nicht mehr erreichbar sind.

Wer Skype installieren möchte, findet die kostenlose App im Marketplace der Windows-Phone-Plattform. Skype setzt Windows Phone 7.5 alias Mango voraus. Eine der großen Neuerungen von Mango ist die Multitaskingfähigkeit des Systems, eine Funktion, die bei Skype derzeit noch komplett brachliegt.


ed_auf_crack 24. Apr 2012

wie echt oder? Ich habe bei meinen Pre3 keine Probleme

SoniX 24. Apr 2012

Letzten Endes ist sowieso WebOS allem überlegen *g Kann Multitasking inkl. Livevorschau...

Artikelhasser 23. Apr 2012

keinerlei Verzögerung. Nachrichten werden direkt versendet und kommen auch sofort an..

Schnickschnack 23. Apr 2012

Das Problem können auch die Provider sein. Keiner der Provider hat daran Interesse eine...

irgendwersonst 23. Apr 2012

Ich sehe das etwas zwiegespalten, zum Einen ist es natürlich doof wenn man nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Consultant SAP ABAP und HCM (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Web-Entwickler / Web-Designer (m/w)
    Mensching Management GmbH, Isernhagen bei Hannover
  3. Berater (m/w) "SAP HR"
    Detecon International GmbH, Köln, Eschborn, München
  4. Senior Berater (m/w)
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Wolfsburg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. The Witcher 3: Wild Hunt
    44,99€ USK 18
  2. Games-Downloads Angebote
    (u. a. Bioshock Infinite 7,49€, Xcom Enemy Unknown 4,99€, Boderlands 2 7,49€)
  3. PlayStation 4 - Konsole Ultimate Player 1TB Edition
    399,00€ - Release 15.07.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Überwachung

    Reporter ohne Grenzen verklagen BND

  2. Vor dem Start von Windows 10

    Steigender Marktanteil für Windows 7

  3. Garmin Varia

    Radar für Radfahrer

  4. Hanson Robotics

    Technik, die dir zuzwinkert

  5. Musik

    Apple entfernt Privatfreigabe in iOS 8.4

  6. Cruise Automation

    Umrüstsatz lässt Autos autonom fahren

  7. BND-Sonderermittler Graulich

    Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner

  8. 5G-Norma-Projekt

    Nokia, Telekom und Telefónica wollen 5G festlegen

  9. Oberlandesgericht

    Youtube kann durch Gema in Störerhaftung genommen werden

  10. Timesyncd

    Systemd soll Googles Zeitserver nicht mehr verwenden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
Radeon R9 Fury X im Test
AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
  1. Radeon R9 390 im Test AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  2. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger
  3. Grafikkarte AMD kündigt Radeon R9 Fury X und R9 Nano an

PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

  1. Re: Glasfaser bis ins Haus macht kaum mehr Sinn...

    postb1 | 09:58

  2. das wird lustig

    gollumm | 09:58

  3. Re: Und darum...

    jsm | 09:58

  4. Re: "die Verwendung seines Dienstes nicht...

    Prinzeumel | 09:58

  5. Re: Weiter so....

    flasherle | 09:57


  1. 10:00

  2. 09:34

  3. 09:24

  4. 09:05

  5. 08:18

  6. 08:12

  7. 20:54

  8. 18:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel