Abo
  • Services:
Anzeige
Gibt Microsoft seinen Flash-Konkurrenten auf?
Gibt Microsoft seinen Flash-Konkurrenten auf? (Bild: Microsoft)

Microsoft: Silverlight.net ist nicht mehr online

Gibt Microsoft seinen Flash-Konkurrenten auf?
Gibt Microsoft seinen Flash-Konkurrenten auf? (Bild: Microsoft)

Microsoft hat die Webseite Silverlight.net stillgelegt. Entwickler werden auf entsprechende Webseiten bei MSDN umgeleitet. Zeitweilig waren die Inhalte von Microsofts Webplattform gar nicht erreichbar, wie Blogger kritisieren.

Microsoft hat den geplanten Umzug der Silverlight-Ressourcen auf MSDN abgeschlossen und die Webseite Silverlight.net stillgelegt. Wegen des Umzugs wurden Anwender auf eine generische Webseite bei MSDN umgeleitet. Inzwischen sind die Sliverlight-Ressourcen aber wieder verfügbar.

Anzeige

Gerüchten zufolge will Microsoft seine Webplattform nicht mehr weiterentwickeln. In aller Stille wurde Mitte 2012 ein Update für Silverlight 5 veröffentlicht, das Ende 2011 erschienen war. Seitdem ist es still um die von Microsoft als Alternative zu Adobes Flash entwickelte Webplattform geworden.

Silverlight vor dem Aus?

Die aus Microsoft-Kreisen gut unterrichtete Mary Jo Foley von ZDNet geht davon aus, dass es kein Update für Silverlight mehr geben wird. Microsoft verpflichtete sich in einer E-Mail zwar dazu, die Webplattform bis 2021 zu unterstützen, macht aber für die Zeit danach keine Angaben.

Dass die Umleitung auf MSDN nicht nahtlos funktionierte, entschuldigt Microsoft ebenfalls in der E-Mail an Foley. Der Konzern habe am 2. Oktober 2012 Kunden über den Umzug informiert und ihn bis zum 31. Oktober abgeschlossen. Blogger berichteten über zeitweilig nicht funktionierende Links. Gegenwärtig funktionieren sie von der MSDN-Webseite jedoch.

Probleme für Linux-Benutzer

Die freie Silverlight-Alternative Moonlight wird seit Mai 2012 nicht mehr weiterentwickelt. Silverlight habe sich im Web nicht durchgesetzt und sei dadurch nicht zu einer Technik geworden, die man unbedingt benötige, begründet der Moonlight-Entwickler Miguel de Icaza das Aus.

Erst kürzlich hatte die Linux Foundation kritisiert, dass Linux-Anwender durch den Einsatz von Silverlight behindert würden. Um eine Signatur für Secure Boot zu erhalten, müssen Binaries über Silverlight bei Microsoft hochgeladen werden. Das funktioniert nur über Windows.


eye home zur Startseite
teleborian 10. Dez 2012

Hoffe, das agate.ch bald folgt und auf Silverlight verzichtet. Damit man als Linux...

Casandro 09. Dez 2012

Für jede Plattform kompilieren ist, für den Kunden, deutlich einfacher als wenn er...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über CGC Claus Goworr Consulting GmbH, Region Nordrhein-Westfalen, Rheinland
  2. nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG, Verl
  3. EVI Audio GmbH, Straubing
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Gears of War 4 gratis erhalten
  2. und Gears of War 4 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

  2. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  3. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  4. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  5. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  6. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  7. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  8. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  9. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  10. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  2. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

  1. Re: Was soll die Warnung für Fußgänger bringen?

    nasenweis | 05:22

  2. Vor der Bundestagswahl...

    maverick1977 | 05:07

  3. Re: kann man das nach unten skalieren?

    Moe479 | 05:05

  4. Re: Nicht mehr wachsen?

    picaschaf | 04:49

  5. Re: Was ist eigentlich mit ALT-Geräten?

    as (Golem.de) | 03:14


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel