Weiteres Service Pack für Office 2011
Weiteres Service Pack für Office 2011 (Bild: Microsoft)

Microsoft Service Pack 2 für Office 2011 ist fertig

Die Mac-Version der Büroprogrammsammlung Office 2011 hat ein zweites Service Pack erhalten. Microsoft hat mehr als 100 Fehlerbehebungen und Verbesserungen durchgeführt.

Anzeige

Microsoft hat das Service Pack 2 für Office 2011 freigegeben. Dieses enthält zahlreiche Verbesserungen für die Büroprogramme von Microsoft. Unter anderem wurden die deutsche Schreibkorrektur und die Anbindung an Skydrive verbessert. Nutzer von Mac OS X 10.7 alias Lion können nun in der Dokumentenverbindung Drag-and-Drop benutzen.

Outlook-Nutzer können nun eine optimierte Datenbank im Hintergrund nutzen. Dadurch soll auch die Arbeitsgeschwindigkeit erhöht worden sein. Vor allem beim Verschicken und Anzeigen von E-Mails soll das spürbar sein.

Mit dem Update unterstützt Powerpoint außerdem den neuen Vollbildmodus von Lion. Insgesamt hat Microsoft etwas mehr als 100 Fehlerbehebungen und Verbesserungen aufgelistet. Die meisten davon betreffen Outlook.

Das Service Pack 2 kann bereits heruntergeladen werden. Weitere Informationen finden sich in einem Knowledge-Base-Artikel von Microsoft.


flasherle 16. Apr 2012

MAC!!!

franzel 15. Apr 2012

Das neue Service Pack scheint die Lücken zum Office 2010 unter Windows nicht zu schlie...

Kommentieren



Anzeige

  1. Webentwickler (m/w)
    Kienbaum Management Service GmbH, Gummersbach, Düsseldorf
  2. Webentwickler (m/w) für mobile Anwendungen
    ibau GmbH, Münster
  3. Business Analyst (m/w) Yield Management
    HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  4. Mitarbeiter (m/w) VMware / Windows-Support
    SHD Technologie und Service GmbH & Co. KG, Andernach

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Elektroautos

    Tesla will Akkufabrik in Deutschland bauen

  2. Studie

    Mädchen interessieren sich quasi gar nicht für IT-Berufe

  3. Taxi-Konkurrenz

    Uber will Gesetzesreform

  4. Star Citizen

    Virtuelles Raumschiff für 2.500 US-Dollar

  5. Patentstreit

    Samsung fordert Importverbot für Nvidia-GPUs

  6. Spieleklassiker

    Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

  7. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test

    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

  8. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  9. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  10. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

IMHO zum Jugendmedienschutz: Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
IMHO zum Jugendmedienschutz
Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
  1. Pornofilter Internet Provider gegen britische Zensurkultur
  2. Internetzensur Tor und die große chinesische Firewall
  3. Kein britisches Modell Medienrat will Pornofilter ohne Voraktivierung

Lichtfeldkamera Lytro Illum: Das Spiel mit der Tiefenschärfe
Lichtfeldkamera Lytro Illum
Das Spiel mit der Tiefenschärfe
  1. Lichtfeldkamera Lytro will in neue Märkte einsteigen
  2. Augmented Reality Google investiert 542 Millionen US-Dollar in Magic Leap
  3. Lytro Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab

    •  / 
    Zum Artikel