Abo
  • Services:
Anzeige
Co-Authoring in der Word Web App
Co-Authoring in der Word Web App (Bild: Microsoft)

Microsoft: Office Web Apps bald mit Co-Authoring

Co-Authoring in der Word Web App
Co-Authoring in der Word Web App (Bild: Microsoft)

Microsoft erweitert seine Office Web Apps um Co-Authoring, so dass mehrere Nutzer im Browser gleichzeitig an einem Dokument arbeiten können. Damit schließt Microsofts Online-Office in einem wichtigen Aspekt zu Google Docs auf.

In einer selbst produzierten Webshow gibt Microsoft einen Ausblick auf die Neuerungen von Office. Dazu zählt unter anderem die Unterstützung von Co-Authoring in den Office Web Apps. Zwar erlaubt es Office bereits seit 2010 mehreren Nutzern, gleichzeitig an einem Dokument zu arbeiten, im Browser ist dies bislang aber nicht möglich.

Anzeige

Das soll sich in den kommenden Monaten ändern. Die im Browser laufenden Varianten von Word, Excel und Powerpoint sollen dann auch Co-Authoring unterstützen. Ändert also ein Nutzer im Browser etwas an einem Office-Dokument, werden die Änderungen Live bei allen Nutzern angezeigt, die dieses Dokument in ihrem Browser offen haben. Jeder sieht, wo sich der Cursor der anderen in Word befindet oder welche Zelle in Excel gerade angewählt ist, ähnlich wie bei anderen Online-Office-Suiten wie beispielsweise Google Docs.

Aber nicht nur Text kann geändert werden, auch Änderungen am Layout eines Dokuments erscheinen automatisch bei allen Nutzern. Fügt einer eine Tabelle in eine Word-Datei ein, können die anderen diese direkt ausfüllen.

Besteht keine Verbindung zum Internet, werden die Änderungen im Browser zwischengespeichert und mit dem Server abgeglichen, sobald wieder eine Internetverbindung besteht.

Die Office Web Apps funktionieren auf dem Desktop ebenso wie auf mobilen Geräten mit Windows 8 und iOS. Android soll demnächst ebenfalls unterstützt werden, allerdings nur mit Chrome als Browser.


eye home zur Startseite
olleIcke 20. Jun 2013

Und natürlich tunse wieder so als wärs der aaaallerneuste Shit! :D Etherpad is seit 4...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. BrainGameS Entertainment GmbH, Berlin
  3. über Ratbacher GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. über Hays AG, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 34,99€
  3. (-80%) 3,99

Folgen Sie uns
       


  1. Patent

    Samsung zeigt konkrete Ideen für faltbares Smartphone

  2. Smarter Lautsprecher

    Google will Home intelligenter machen

  3. Samsung 960 Evo im Test

    Die NVMe-SSD mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

  4. Projekt Titan

    Apple will Anti-Kollisionssystem für Autos patentieren

  5. Visualisierungsprogramm

    Microsoft bringt Visio für iOS

  6. Auftragsfertiger

    TSMC investiert 16 Milliarden US-Dollar in neue Fab

  7. Frontier Developments

    Weltraumspiel Elite Dangerous erscheint auch für die PS4

  8. Apple

    MacOS 10.12.2 soll Probleme beim neuen Macbook Pro beheben

  9. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  10. Glasfaser

    EWE steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Re: Das Problem sind die Käufer

    Cycl0ne | 10:40

  2. Re: Emulationen sind immer gleichbedeutend wie...

    HubertHans | 10:39

  3. Re: Naja...

    Trollversteher | 10:39

  4. Re: Haha. Und was sagen die Apple-Basher jetzt?

    Peter Brülls | 10:38

  5. Re: Sensoren die Hindernisse erkennen - GENIAL

    david_rieger | 10:37


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 09:00

  4. 08:48

  5. 08:00

  6. 07:43

  7. 07:28

  8. 07:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel