Microsoft: Neue Smartphones mit Windows Phone 7.8 geplant
Terry Myerson ist Corporate Vice President von Microsofts Windows-Phone-Abteilung. (Bild: Noah Berger/Reuters)

Microsoft Neue Smartphones mit Windows Phone 7.8 geplant

Microsoft will parallel zu den Geräten mit Windows Phone 8 Smartphones mit Windows Phone 7.8 vermarkten. Diese sollen vor allem im Einstiegssegment zu günstigen Preisen angeboten werden.

Anzeige

Es werde trotz Windows Phone 8 neue Smartphones mit Windows Phone 7.8 geben, erklärte Terry Myerson Techradar. Myerson ist der Corporate Vice President der Windows-Phone-Abteilung bei Microsoft. Smartphones mit Windows Phone 7.8 würden zu einem niedrigeren Preis als die mit Windows Phone 8 angeboten, erläuterte Myerson. Er gehe davon aus, dass beide Systeme eine Zeit lang parallel existieren könnten. In diesem Monat kamen die ersten Smartphones auf Basis von Windows Phone 8 auf den Markt.

Für Geräte mit Windows Phone 7.x wird es keine Updatemöglichkeit auf Windows Phone 8 geben und der Windows-Phone-Chef sagt ganz klar, dass "Windows Phone 8 unsere zukünftige Plattform" ist. Langfristig wird Microsoft die Plattform Windows Phone 7 also auslaufen lassen. Selbst Unternehmen wie Nokia konzentrieren sich bereits voll auf Windows Phone 8 und haben die Navigationsanwendung Nokia Maps in der Version 3.0 ausschließlich für Microsofts neue Plattform veröffentlicht.

Auch Angry Birds Star Wars erschien bisher nur für Windows Phone 8. Immerhin wird es das Spiel auch für Windows-Phone-7-Geräte geben, aber bis dahin kann es noch einige Wochen dauern.

Fragen zu Windows Phone 7.8 beantwortet Microsoft derzeit nicht und verweist schon seit Wochen darauf, dass in den kommenden Wochen weitere Details genannt werden. Seit Juni 2012 ist bekannt, dass Windows Phone 7.8 geplant ist. Derzeit wird nicht mehr erwartet, dass Besitzer eines Windows-Phone-7-Smartphones noch in diesem Jahr ein Update auf Windows Phone 7.8 erhalten werden.

Ativ S kommt später

Samsung hatte mit dem Ativ S noch vor Microsoft-Partner Nokia ein erstes Windows-Phone-8-Smartphone vorgestellt. Das Ativ S wird aber entgegen Samsungs Plan nicht mehr dieses Jahr erscheinen, sondern erst Anfang 2013 auf den Markt kommen. Dann wird das Ativ S zum Listenpreis von 590 Euro angeboten.

Besitzer eines Lumia 920 haben Golem.de von nicht nachvollziehbaren Neustarts des Windows-Phone-8-Smartphones berichtet. Auch in Foren von Nokia und Microsoft berichten Besitzer der Geräte von unvermittelten Neustarts. Neben dem Nokia-Modell betrifft das Problem demnach auch die HTC-Geräte.

Nachtrag vom 20. November 2012, 8:07 Uhr

Microsoft untersucht derzeit die Berichte zu den unvermittelten Neustartproblemen von Windows Phone 8, erfuhr Cnet von Microsoft. Es gibt die bisher nicht bestätigte Vermutung, dass die Neustartprobleme mit der Vorabversion von Skype zusammenhängen.


Doctor Who 20. Nov 2012

Ist das sowas wie das Stockholm Syndrom bei dir? Wenn du 100 Prozent zufrieden bist mit...

harrycaine 19. Nov 2012

Ja bei sowas hat Microsoft Übung ;-) Bei einem vom Markt nicht akzeptierten System...

koflor 19. Nov 2012

Hier gibt es ein wenig Klarheit für Dich. http://www.pocketpc.ch/c/3078-geleakte-nokia...

ChMu 19. Nov 2012

Die haben ctrl-alt-del automatisiert? Da braucht man sich dann um nichts mehr zu...

Kommentieren



Anzeige

  1. Datenbankadministrator (m/w)
    Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart
  2. Project Engineer / Projekt Ingenieur (m/w) Broadcast / Sportanalyse
    ST SPORTSERVICE GmbH, Ismaning bei München
  3. Systemanalytikerin / Systemanalytiker
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München
  4. Web-Devoloper/in
    GAMESROCKET GmbH, Aschaffenburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Smarthome

    Die Ifa wird zur Messe der Sicherheitslücken

  2. Gear S mit Tizen

    Samsungs neue Smartwatch kann telefonieren

  3. Nahverkehr

    Ticket-Apps bieten meist noch einen schwachen Service

  4. Stacked DRAM

    Samsung startet Serienfertigung von DDR4-Stapelspeicher

  5. Microsoft

    Kinect ohne Xbox One ab Anfang Oktober 2014

  6. Android

    HTCs neues Desire-Smartphone für LTE-Einsteiger

  7. Kobo Aura H2O

    Ein E-Book-Reader für Bad und Strand

  8. Taxi-App

    Uber darf in Hamburg vorerst weiterfahren

  9. Android Wear

    Asus bringt Zenwatch zur Ifa

  10. iWatch

    Apple plant angeblich Wearable zum 9. September



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Breitbandausbau: Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
Breitbandausbau
Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
  1. Mobiles Internet Roaming-Gebühren benachteiligen Grenzregionen
  2. Digitale Agenda Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes
  3. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen

Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  2. Nahrungsmittel Trinken statt Essen
  3. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen

    •  / 
    Zum Artikel