Microsoft: MSN im Stil von Windows 8
Neues MSN startet zusammen mit Windows 8. (Bild: Microsoft)

Microsoft MSN im Stil von Windows 8

Microsoft hat sein Portal MSN komplett überarbeitet. MSN soll zusammen mit Windows 8 in einem neuen, an Windows 8 angepassten und auf Touchbedienung optimierten Design neu starten.

Anzeige

MSN zählt mit 480 Millionen Besuchern am Tag noch immer zu den größten Websites weltweit und mit über 100 Millionen Visits im Monat auch zu den größten in Deutschland, hat aber in den vergangenen Monaten erheblich an Reichweite verloren. Am 26. Oktober 2012 steht zusammen mit dem Start von Windows 8 auch für MSN ein Neustart an: Microsoft hat seinem Portal einen Relaunch im Stil von Windows 8 verordnet.

  • MSN im Metro-Stil von Windows 8
  • MSN im Metro-Stil von Windows 8
  • MSN im Metro-Stil von Windows 8
MSN im Metro-Stil von Windows 8

So steht die neue Version von MSN zunächst auch nur Nutzern von Windows 8 mit dem Internet Explorer 10 zur Verfügung. Microsoft zeigt auf diese Art und Weise, wie sich das Unternehmen Nachrichten-Apps für Windows 8 vorstellt und nutzt MSN als Plattform, um neue Werbemöglichkeiten einzuführen. Denn die Integration von Werbung in Windows-8-Apps ist mit marktüblichen Standardmitteln nicht möglich.

Microsoft hat im Juli 2012 seine Beteiligung an MSNBC in Höhe von 50 Prozent verkauft und angekündigt, ein neues Nachrichtenportal aufzubauen. Microsoft und der Nachrichtensender NBC News beendeten damit nach 16 Jahren ihre Zusammenarbeit an MSNBC.com.


jeegeek 05. Okt 2012

Microsoft schafft es wirklich richtig gut große Bildschirme mit wenig Inhalt zu füllen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Ingenieur (m/w) Software-Integration
    e.solutions GmbH, Ulm
  2. Senior Consultant (m/w) SAP SuccessFactors
    metafinanz Informationssysteme GmbH, München
  3. Softwarearchitekt (m/w) - Portale und Internetanwendungen
    Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden
  4. Mobile Developer - Andriod / iOS (m/w)
    PAYBACK GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren

  2. Filmstreaming

    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

  3. Alone in the Dark

    Atari setzt auf doppelten Horror

  4. LMDE

    Linux Mint wechselt zu Debian Stable neben Ubuntu

  5. Preisvergleich

    Ergebnisse in Preissuchmaschinen nicht zuverlässig

  6. Akoya P2213T

    Medion stellt Windows-Convertible für 400 Euro vor

  7. Hacker

    Lizard Squad offenbar verhaftet

  8. Lennart Poettering

    Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen

  9. Dircrypt

    Ransomware liefert Schlüssel mit

  10. Wegen Computerabstürzen

    Nasa will Speicher eines Marsroboters neu formatieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

    •  / 
    Zum Artikel